Ergebnis 1 bis 7 von 7

Wuchtgewichte an den ADV-Felgen

Erstellt von Kroete, 24.02.2008, 19:41 Uhr · 6 Antworten · 1.032 Aufrufe

  1. Registriert seit
    23.05.2006
    Beiträge
    599

    Standard Wuchtgewichte an den ADV-Felgen

    #1
    Hallo zusammen,

    nach der kleinen Tour heute habe ich die Maschine etwas gereinigt und mir die Hinterradfelge meiner 07er ADV etwas näher angesehen. Diese wurde wegen dem RDC-Ventilthema - eine alte Story bzgl Nachrüstung etwa Mitte letzten Jahres vom Händler getauscht.

    Dort wurden insgesamt 3 Wuchtgewichte mit insgesamt 65 Gramm (20 Gramm + 20 Gramm + 25 Gramm) eingesetzt.

    Ist das noch "Normal"? Vom Auto kenne ich da eher dezentere Korrekturen. Hat die Felge einen Schlag oder ist der Reifen ggfs mitschuld? Wo ist denn da die Grenze?

    Wäre für Eure Infos dankbar.

    Gruss!

  2. Registriert seit
    15.08.2007
    Beiträge
    369

    Standard

    #2
    Zitat Zitat von Kröte Beitrag anzeigen
    Hallo zusammen,

    nach der kleinen Tour heute habe ich die Maschine etwas gereinigt und mir die Hinterradfelge meiner 07er ADV etwas näher angesehen. Diese wurde wegen dem RDC-Ventilthema - eine alte Story bzgl Nachrüstung etwa Mitte letzten Jahres vom Händler getauscht.

    Dort wurden insgesamt 3 Wuchtgewichte mit insgesamt 65 Gramm (20 Gramm + 20 Gramm + 25 Gramm) eingesetzt.

    Ist das noch "Normal"? Vom Auto kenne ich da eher dezentere Korrekturen. Hat die Felge einen Schlag oder ist der Reifen ggfs mitschuld? Wo ist denn da die Grenze?

    Wäre für Eure Infos dankbar.

    Gruss!


    Für Wuchtgewichte gibt es eine Grenze, die ich Dir leider aber auch nicht sagen kann. Bis 100 Gramm müssten aber noch i.O. sein. Diese Info müsstest Du aber bei einem Felgenhersteller/ Reifenhändler oder dem TüV bekommen.
    Weshalb auf Deiner Felge so viel verbraucht wurde kann mehrere Ursachen haben:
    - Felge ist nicht besonders gut verarbeitet
    - Der Reifen ist nicht sonderlich gut ausbalanciert (ein Neureifen ohne Unwucht gibt es aber - Produktionstechnisch bedingt - ohnehin nicht)
    - Der Reifen wurde nicht auf den Matchpoint der Felge montiert
    - Das Gewicht des RDC Sensors muss entsprechend mit ausgeglichen werden (für mich die plausibelste Erklärung in Deinem Falle)

  3. ROS
    Registriert seit
    30.07.2007
    Beiträge
    99

    Standard

    #3
    Hallo Kröte,
    Ich habe auch eine 07 ADV mit den RDC Sensoren und auch jede Menge Gewichte eingeklebt.
    Habe mich darüber auch schon gewundert.
    Ich hoffe nun , daß diese größtenteils zum Ausgleich des Sensorgewichtes dienen.

  4. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.712

    Standard

    #4
    Hi
    Zur Info: Der Sensor wiegt 40 Gramm.
    Ich brauche seit Jahren etwa 25...40 gr Wuchtgewicht und das klebt immer im gleichen Bereich an der Felge egal welcher Reifentyp aufgezogen ist. Also dürfte der wesentliche Anteil durch Felge und Speichen bedingt sein
    gerd

  5. ROS
    Registriert seit
    30.07.2007
    Beiträge
    99

    Standard

    #5
    @Gerd: Vielen Dank für die Werte und auch für alle anderen Tips, die Du hier und auch auf Deiner Webseite so gibst. Waren für mich schon oft sehr hilfreich. Muß ja auch mal gesagt werden!

    Ich hab noch mal in der Garage nachgesehen.
    Hinten sind es 40 und vorne sind es 60 Gramm.
    Die Gewichte sind gegenüberliegend von den Ventilen aufgeklebt. Wenn die Sensoren hinter dem Ventil sitzen und 40 Gramm wiegen, dann bleibt eine Restunwucht von 0 Gramm hinten und vorne 20. Ist also alles im grünen Bereich.

  6. Registriert seit
    30.08.2007
    Beiträge
    42

    Cool Wuchtgewichte

    #6
    Hallo Kröte,

    bei mir wurde nach der Montage des TKC 80 auch ein halbes Fitnessstudio auf die Felge geklebt.
    Dies schein wohl bei der Speichenfelge NORMAL zu sein.
    Habe das Vorderrad auch schon wegen Felgenschlag gewechselt bekommen.
    Also Augen zu und durch

    MfG
    Dr.Bibber

  7. Registriert seit
    10.03.2007
    Beiträge
    979

    Standard

    #7
    Hallo Q Boys,
    habe gerade mal bei meiner 07 GS Adventure mit RDC nachgeschaut.
    Vorn 2*30 Gramm und Hinten 2*25 Gramm alle gegenüber vom Ventil.


 

Ähnliche Themen

  1. Klebereste der Wuchtgewichte
    Von GSfrie im Forum Reifen
    Antworten: 45
    Letzter Beitrag: 18.10.2014, 21:43
  2. Biete R 1200 GS (+ Adventure) ALU-Felgen
    Von Pitz im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.01.2012, 10:09
  3. Alu-Felgen GS
    Von thai-live im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 27.03.2009, 18:27
  4. felgen....
    Von Sparta im Forum Zubehör
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.10.2006, 21:08
  5. Wie Klebereste Wuchtgewichte entfernen?
    Von palmstrollo im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 22.09.2006, 16:05