Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 42

Was würdet ihr tun?

Erstellt von speedster, 23.12.2011, 12:07 Uhr · 41 Antworten · 4.811 Aufrufe

  1. Registriert seit
    09.03.2008
    Beiträge
    5.233

    Standard

    #31
    tja GS oder GSA - sicher für viele nicht einfach

    kosten - nutzen abwägen
    ist meines Erachtens nicht hilfreich,
    weil weder die GS noch die GSA so bewegt/genutzt werden wie sie es könnten - und den anscheinmachen....

    wer fährt mit der Q viel Offroad....
    und noch dazu am WoE schnell mal in de Wüste wo über 500 km keine Tanke kommt?

    einzig die Motor- und Zylinderschützer zusammen mit den Koffern (wenn man sie dran hat) lassen einen Umfaller fast ohne Blesuren überstehen, da sieht man bei der GS schon eher mal was

    Brauchen tut man die GS / GSA so notwendig wie einen Kropf
    aber Spass machen beide ungemein

    und nachdem Moppedfahren eh nur Spass ist und irrational..
    dann wird es auch die Entscheidung GS/GSA bleiben,

    als wenn dein Bauch sagt, "Sieht gut aus / gefällt mir / möcht ich haben"
    kauf sie,
    wenn er sagt "zu groß / zu schwer / zu teuer etc" - lass es bleiben

    und wg. der km würde ich mir keinen Kopf machen, der Unterschied sollte vernachlässigbar sein, sonst dürfte keiner eine gebrauchte kaufen

    also viel "Spass" bei der Entscheidung

  2. Registriert seit
    27.12.2010
    Beiträge
    135

    Standard

    #32
    Ja, also erst einmal vielen Dank für die vielen Zuschriften. Hat mich sehr gefreut.
    OK, durch die Wüste muß ich nicht und es gibt sicherlich genügend Tankstellen in Europa.
    ESA wäre schön und vom BKV meiner 2006er hört man ja nix gutes (obwohl das Teil prima an meiner funktioniert).
    Andererseits werde ich doch ein paar Scheine auf den Tresen legen müssen (mal abwarten was mein BMW-Händler als Aufpreis aufruft).

    Warum bin ich immer so unentschlossen?!

  3. Registriert seit
    09.03.2008
    Beiträge
    5.233

    Standard

    #33
    und ausserdem ist gerade Weihnachten (gewesen),

    schenk dir halt nachträglich was

    Man(n) gönnt sich ja sonst nichts, oder

  4. Registriert seit
    13.03.2008
    Beiträge
    153

    Standard

    #34
    Ich kann Dir nur zu raten, wenn Du groß genug bist.
    Als ich vor 3 Jahren meine gebrauchte GS Bj. 2005 beim kaufte, stand da eine GSA auf die ich mit meinen 1,97m doch besser passte.
    Sie war mir damals echt zu teuer und ich nahm meine "normale" GS mit den Worten des "In 2 Jahren sehen wir uns ja doch wieder" entgegen.
    Er sollte also dann doch Recht behalten. Im Herbst dieses Jahres habe ich mir eine GSA Bj. 2008 geleistet, wenn auch nicht bei ihm, sondern privat gekauft. Sie passt besser zu mir und mit ASC habe ich auch ein Mehr an Sicherheit. ESA ist auch ein schönes Spielzeug.
    Ich fahre wahrscheinlich auch nicht in die Wüste, aber so tut das Tanken jetzt wenigsten richtig weh.
    Meinen Bremskraftvertärker, mit dem ich auch nie Sorgen hatte, vermisse ich ein Wenig, jetzt benötige ich zwei Finger zu Bremsen.


    Gruß Beggi

  5. Registriert seit
    27.12.2010
    Beiträge
    135

    Standard

    #35
    Mit lediglich 187 cm bin ich dagegen ja ein richtiger Hänfling ;-)

  6. Registriert seit
    09.03.2008
    Beiträge
    5.233

    Standard

    #36
    Zitat Zitat von speedster Beitrag anzeigen
    Mit lediglich 187 cm bin ich dagegen ja ein richtiger Hänfling ;-)
    da kann man auch eine GSA nehmen,
    und wenn man noch größer ist, dann sollte man sogar

    und die GSA hat schon was erhabenes (in meinen Augen)
    wenn man die so entgegenkommen sieht....
    ... sieht die aus nach mindestens 400 kg
    ... und alles oben
    fährt sicher aber viel leichter

    ich glaub, wenn ich wechsel,
    dann tut sich die GS seeeehhhhrrrr schwer

  7. Registriert seit
    26.09.2006
    Beiträge
    4.859

    Standard

    #37
    Zitat Zitat von speedster Beitrag anzeigen
    Mit lediglich 187 cm bin ich dagegen ja ein richtiger Hänfling ;-)
    Mit meinen 183cm darf ich trotzdem auch ADV fahren.....

    Geht absolut problemlos, es kommt nämlich nicht auf die Gesamtgröße sondern die Beinlänge an.

  8. Registriert seit
    23.12.2008
    Beiträge
    49

    Standard schwierige Entscheidung...warum eigentlich??

    #38
    Hallo Speedster,
    auch ich bin mit dem Gedanken schwanger, meine 2006er GS nächstes Jahr gegen eine gebrauchte ADV einzutauschen, bei mir sollte es aber schon wenigstens eine 2010er sein. Klar reicht mir meine kleine aus, klar brauche ich kein Spritfass, logisch komme ich auch mit weniger als 100 PS an's Ziel. Auch weiß ich, was ich an der kleinen habe - ist mir aber alles wurscht weil ich mir die ADV nunmal einbilde und auch holen werde!! Überleg' nicht lange - zieh es durch!! Du bekommst ja bestimmt kein schlechteres Moped für`s Geld!

  9. Registriert seit
    09.03.2008
    Beiträge
    5.233

    Standard

    #39
    das hab ich gemeint:

    - notwendig - nein
    - haben wollen - JJAAAAAAaaa

  10. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.777

    Standard

    #40
    Zitat Zitat von speedster Beitrag anzeigen
    ...

    Warum bin ich immer so unentschlossen?!
    setz dich auf die moppeds und kauf die, bei der du breiter grinst


 
Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Würdet Ihr diese Reifenmontage akzeptieren?
    Von schon50 im Forum Reifen
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 11.06.2010, 13:16
  2. Welche Alarmanlage würdet Ihr mir empfehlen, ....
    Von sunraiser im Forum Zubehör
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 03.02.2010, 09:59
  3. Wo würdet ihr sowas zum Verkauf anbieten ...?
    Von tequila im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 17.09.2009, 11:34
  4. Unfallmöppi - was würdet Ihr machen?
    Von 9-er im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 09.05.2008, 12:50
  5. Was würdet ihr mit einem Mechaniker tun....
    Von wmadam im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 14.07.2006, 17:48