Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 27 von 27

Wunderlich Blinkerrückstellung sinnvoll

Erstellt von TomÖsterreich, 20.06.2013, 10:05 Uhr · 26 Antworten · 4.217 Aufrufe

  1. Registriert seit
    18.07.2010
    Beiträge
    923

    Standard

    #21
    Hallo,

    also mal abgesehen davon, dass bei mir die Umgewöhnung auf die (nun von mir geliebte) Blinkerbedienung der BMW auch völlig unproblematisch und schnell ging, habe ich mal `ne Frage zu diesem Zubehörteil.

    Wie funktioniert dieses Blechle denn? Es hieß weiter oben - so habe ich`s jedenfalls verstanden - dass es in der Funktion identisch mit der (zumindest bei meiner TÜ serienmäßigen) automatischen Blinkerabschaltung ist?! Wie kann denn ein Metallstück eine solche Intelligenz haben .

    Ich habe bis dato auch schon einmal mit der BMW vergessen den Blinker auszuschalten. Ging aber nach ca. 300 m bzw. 10 sec automatisch aus. Naja - man sollte sich halt im Straßenverkehr einfach auf die Fahrzeugbedienung konzentrieren

    Gruß
    Tobias

  2. Registriert seit
    25.09.2012
    Beiträge
    670

    Standard

    #22
    Der Blinker an meiner MÜ geht nur nach ca. 250-300m aus. Dass der auch nach 10sec. ausgehen würde, ist mir noch nicht aufgefallen. Ich glaube, da steht auch nichts davon in meiner Bedienungsanleitung. Ich würd´s auch nicht so gut finden, wenn der Blinker nach nur 10sec. alleine ausgehen würde.
    Ich habe diesen Quatsch (Blinkerrücksteller) an einer Mietmaschine auf Malle dran gehabt (wie auch das -gefühlt- gesamte Wunderl.-Programm am Möp verbaut gewesen war). Anfangs dachte ich....na mal gucken, was das wird. Im Laufe der Zeit fand ich den Blinkerrücksteller nur noch nervig. Oft drückte ich den Rücksteller, ohne dass der Blinker danach Aus war. Ich drückte ihn wohl nicht fest genug, denn Kraft brauchte ich erheblich mehr als ohne das Ding. Das war das erste, weshalb ich ihn blöd fand. Das 2. ist, dass ich beim drücken keinen Druckpunkt mehr spürte. Ich merkte also nicht am Daumen, dass der Blinker Aus sein müßte, was dann dazu führte, dass ich ständig auf die Anzeige schaute um das zu kontrollieren.
    Für mich ein völlig überflüssiges Ding, was mich nur ablenkte.

  3. Registriert seit
    09.08.2011
    Beiträge
    3.712

    Standard

    #23
    Zitat Zitat von blntaucher Beitrag anzeigen
    Wie funktioniert dieses Blechle denn? Es hieß weiter oben - so habe ich`s jedenfalls verstanden - dass es in der Funktion identisch mit der (zumindest bei meiner TÜ serienmäßigen) automatischen Blinkerabschaltung ist?! Wie kann denn ein Metallstück eine solche Intelligenz haben .
    Da ist keine Automatik dabei.
    Das Blech dient nur dazu, den Daumen nicht so weit ausstrecken zu müssen, um den normalen Rückstellknopf zu erreichen sondern bereits nach kürzerem Daumenweg durch Druck auf das Blech den Rückstellknopf "fernzubedienen".
    Hilft also in erster Linie Fahrern mit kurzem Daumen.

  4. Registriert seit
    07.11.2009
    Beiträge
    115

    Standard

    #24
    Totaler Blödsinn das Teil!

  5. Registriert seit
    18.07.2010
    Beiträge
    923

    Standard

    #25
    Zitat Zitat von Wolfgang.A Beitrag anzeigen
    Da ist keine Automatik dabei.
    Das Blech dient nur dazu, den Daumen nicht so weit ausstrecken zu müssen, um den normalen Rückstellknopf zu erreichen sondern bereits nach kürzerem Daumenweg durch Druck auf das Blech den Rückstellknopf "fernzubedienen".
    Hilft also in erster Linie Fahrern mit kurzem Daumen.
    Hallo Wolfgang,
    das hatte ich mir auch ungefähr schon so gedacht. Also vergessen die Blinker-Ausmach-Vergesser auch mit diesem Teil den Blinker auszuschalten Naja, wer zu viel Kohle oder zu kurze Daumen hat, für den scheint`s ein nützliches Utensil zu sein.
    Schade nur, dass mir solche genialen Geschäftsideen nie kommen

    Gruß
    Tobias

  6. Registriert seit
    13.11.2012
    Beiträge
    43

    Standard

    #26
    Hallo hr
    Glaubt Ihr nicht das das jetzt ziemlich abgleitet die Diskussion. der eine wills der andre nicht

  7. Registriert seit
    09.08.2011
    Beiträge
    3.712

    Standard

    #27
    Zitat Zitat von TomÖsterreich Beitrag anzeigen
    Hallo hr
    Glaubt Ihr nicht das das jetzt ziemlich abgleitet die Diskussion. der eine wills der andre nicht
    Welche Antworten erwartest Du auf die Frage, ob ein Teil sinnvoll ist?
    Der eine findet es sinnvoll, der andere nicht, und der Dritte hat eine Frage zur Funktion des Teils.


 
Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Ähnliche Themen

  1. Wunderlich Blinkerrückstellung
    Von nordstern72 im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 25.05.2013, 20:08
  2. Blinkerrückstellung
    Von Saisonschwuchtel im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 126
    Letzter Beitrag: 12.05.2012, 00:44
  3. Problem mit Blinkerrückstellung
    Von blnmuc im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 23.06.2007, 10:15
  4. Blinkerrückstellung??
    Von thomas im Forum G 650 GS , F 650 (GS) und F 650 GS Dakar (Einzylinder)
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05.05.2007, 11:39