Ergebnis 1 bis 3 von 3

Wunderlich Performance Controler in TÜ?

Erstellt von Desperados08, 09.07.2014, 23:45 Uhr · 2 Antworten · 811 Aufrufe

  1. Registriert seit
    27.02.2014
    Beiträge
    121

    Standard Wunderlich Performance Controler in TÜ?

    #1
    Hi, ich würde meiner 2011er adventure gerne etwas mehr leben einhauchen oder zumindest das drehmomentloch bei 4000u/min etwas abschwächen! Daher meine Frage, hat hier jemand diesen Performance controler von wunderlich in seiner TÜ (dohc) verbaut und kann mir was dazu sagen? Merkt man mit diesem Teil echt einen Unterschied und wie kompliziert ist die 'Abstimmung' dieses teils?

    danke, mfg Thomas

  2. Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    2.800

    Standard

    #2
    was ich so lese: kauf lieber den Power Comander

  3. Registriert seit
    04.04.2006
    Beiträge
    278

    Standard

    #3
    Hallo Thomas,
    erwarte keine Wunder !! Die Q läuft homogener,runder und sie hängt etwas besser am Gas. Bei mir lief sie in der Grundeistellung des PC,
    und es ist recht gut beschrieben in der Anleitung von Wunderlich.Oder einfach anrufen bei Wunderlich,der Service ist sehr hilfsbereit.

    Gruss Hermann


 

Ähnliche Themen

  1. Wunderlich Performance Controler und LED Rücklicht
    Von Schuffmann im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 04.03.2012, 11:20
  2. Biete R 1150 GS (+ Adventure) Wunderlich Performance Controller Gen3
    Von BMW_M54 im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.12.2011, 19:24
  3. Wunderlich Performance Controller
    Von BMW-Tom im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 01.09.2010, 18:59
  4. erfahrungen mit wunderlich performance controller (mit blue-LF und remus)?
    Von didzi im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 30.04.2010, 22:10
  5. wunderlich performance controller
    Von mark68 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 10.07.2007, 12:02