Ergebnis 1 bis 9 von 9

Wunderlich R1200GS-WR

Erstellt von MP, 15.09.2005, 11:37 Uhr · 8 Antworten · 2.176 Aufrufe

  1. MP
    Registriert seit
    11.03.2004
    Beiträge
    1.159

    Standard Wunderlich R1200GS-WR

    #1
    Moin, moin,

    Die Firma Wunderlich, die ja bisher eher auf BMW-Zubehör für Tourer und Poser spezialisiert war, möchte offensichtlich neue Zielgruppen erreichen. Die R1200GS-WR macht m.E. auf den ersten Blick keinen schlechten Eindruck. Zum Preis habe ich leider nichts finden können. Angesichts des Apothekenpreisniveaus des Sinziger Zubehörkrämers ist aber sicherlich ein gefülltes Bankkonto erforderlich. Mal sehen, ob die HP2 da nicht schnell zur preisgünstigeren Alternative wird. :twisted:





    mehr Infos bei Baboons: http://enduronet.baboons.de/content....oc_id=DOC_6982

  2. Registriert seit
    27.01.2005
    Beiträge
    2.802

    Standard

    #2
    Hi MP,
    Was willst du denn mit der Gabel in richtigem Gelände,
    mit den beschränkten Federwegen v+h?
    Diese Konstruktion taugt wirklich nur zum Endurowandern.
    Die haben zwar das Fahrwerk hochgelegt aber richtig ansprechen wird es nicht.
    Warum hat BMW eine kplt.neues Bike entwickelt,wenns so einfach wäre wie Wunderlich vormacht??
    Peter

  3. Registriert seit
    17.03.2005
    Beiträge
    80

    Standard

    #3
    Nicht dass ich sie haben wollte, aber ein Hingucker ist sie auf jeden Fall 8)

  4. Registriert seit
    13.08.2005
    Beiträge
    300

    Standard

    #4
    Hallo,
    ich finde auch, dass sie für eine 12er GS richtig gut aussieht. Aber haben wollte ich auch keine!!
    Gruß
    Franky

  5. Registriert seit
    27.01.2005
    Beiträge
    2.802

    Standard

    #5
    He Jungs,
    Optik ist net alles.
    Wenn Ihr nach der Optik geht,dürft Ihr auch keine 12er GS kaufen.
    Peter

  6. Registriert seit
    06.09.2005
    Beiträge
    4

    Standard Federweg

    #6
    Hallo,
    Ich habe bereits vor ca. 5. Monaten mit Wilbers (Hersteller der Federbeine) u. Wunderlich telefoniert. Die Höherlegung um 5 cm. ist für eine BMW im normalen Einsatz nicht möglich. Nach Aussagen der beiden Firmen muß der komplette Kardanantrieb nach jedem längeren Einsatz überholt werden, da der Verschrenkungswinkel eigentlich zu groß ist und somit die Übersetzungen und die Lager immer in Mitleidenschaft gezogen werden. Die max. Höherlegung für den Dauereinsatz im normalen Betrieb beträgt max. 1 cm.

  7. Registriert seit
    27.01.2005
    Beiträge
    2.802

    Standard

    #7
    Hallo BonaVox,
    Mein Fahrwerk hat sich nun 27000km bewährt,
    ist dabei 4cm höher gelegt--mit Wilbers Federbeinen.
    Ohne irgendwelche Probs.
    Peter

  8. MP
    Registriert seit
    11.03.2004
    Beiträge
    1.159

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von Peter
    Ohne irgendwelche Probs.
    Peter
    Die kommen noch. Wie gesagt, es sind die Kardangelenke, die das nicht so gerne mögen. :evil:

  9. Registriert seit
    27.01.2005
    Beiträge
    2.802

    Standard

    #9
    Hi MP,
    das glaube ich nicht.
    der Federweg hat sich ja nicht verändert, nur die Bodenfreiheit.
    Und dass es perfekt funktioniert, beweisen die Cup Motorräder,
    die ebenfalls nur mehr Bodenfreiheit haben.
    Und HPN natürlich,die sogar mehr Federweg haben.
    Peter


 

Ähnliche Themen

  1. Biete R 1200 GS (+ Adventure) R1200GS Wunderlich Lenkertasche
    Von sunraiser im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 14.07.2012, 06:33
  2. Wunderlich Strurbügel R1200GS 2004
    Von svmcrono im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 23.04.2012, 12:38
  3. Suche Rahmentasche Wunderlich R1200GS li.+re.
    Von BigOneII im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 25.02.2012, 10:12
  4. Suche Windschild-Wunderlich Flowjet für R1200GS
    Von schnullerpete im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.09.2011, 18:37
  5. Wunderlich Media bag für R1200GS
    Von steinstark im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 07.04.2008, 19:24