Ergebnis 1 bis 4 von 4

Wunderlich Vario Power

Erstellt von Fischkopf, 04.05.2006, 16:25 Uhr · 3 Antworten · 1.689 Aufrufe

  1. Registriert seit
    15.04.2006
    Beiträge
    1.418

    Standard Wunderlich Vario Power

    #1
    Hi,

    habe schon die Suche bemüht und nichts zum Thema gefunden...

    Wunderlich bietet folgendes an:
    Nockenwellen-Zahnräder "VarioPower"

    Die hochliegenden Nockenwellen (hc) der Boxer werden über Zahnketten und Zahnräder angetrieben, die ab Werk eine erhebliche Toleranz aufweisen. Wir haben Differenzen in den Steuerzeiten von mehr als sechs Grad nachmessen können, was schnell mal 6-8 PS weniger bedeuten kann! Da verwundert es auch kaum, dass einige Boxer "richtig gut gehen" und andere "wie ein Sack Nüsse" laufen, keine Leistung haben und meist auch ein extremes Konstantfahrruckeln aufweisen. Mit Jürgen Klipfel haben wir daher Zahnräder zum Antrieb der Nockenwellen entwickelt, mit denen sich die vorhandene Toleranzen leicht auf ein Minimum reduzieren lassen, damit auch ihr Boxer endlich frei durchatmen kann.
    Funktionsprinzip: Auf den Zahnrädern sind eine Reihe von Fixierungs-Bohrungen angebracht die alle leicht unterschiedliche Toleranzen zu den Zähnen aufweisen. So können die Steuerzeiten in kleinen Schritten exakt eingestellt werden.
    Diese Zahnräder geben der GS die volle, legale Leistung und sind die Grundlage für eine optimale weitergehende Leistungssteigerung.
    Einzeln gefräste Zahnräder in "High-End-Qualität" für extreme Beanspruchungen.
    Was kann man denn davon halten??? Kann mir eigendlich nicht vorstellen, dass BMW Teile mit solch hohen Toleranzen verbaut. Einzig das Konstantfahrruckeln bei meiner macht mich aber stutzig (mit sonem Schnickschnack kann man mich fast immer kriegen :roll: ). Hat die schon jemand verbaut? Wie baut man die ein und wie stellt man die Steuerzeiten dann richtig ein und was ist mit der Garantie???

    Gruß

    Stefan

  2. Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    6.888

    Standard

    #2
    Wundelmilch macht aus Sch... Geld. Am liebsten mit BMW-Fahrern, die glauben fast alles was im Katalog steht.

    Sicherlich gibt es überall Dinge die zu verbessern sind, doch bei einem (fast) neuen Motorrad würde ich zuerst den Händler ansprechen wenn ich mit der Laufleistung nicht zufrieden bin.

    Laut Aussagen einiger Tuner, ist der Zylinderkopf der 12er insgesamt relativ gut und genau verarbeitet. Nachbearbeitungen sind dort kaum erforderlich.

    Konstantfahrruckeln ist eigentlich megaout. Ventile korrekt einstellen und syncronisieren sollten ausreichen.

    Gruß

  3. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.709

    Standard

    #3
    Hi
    Vor 30 Jahren war diese Massnahme Standard bei Wettbewerbsmotoren. Man konnte eben immer nur um 1 Zahn verstellen und das war zu viel oder zu wenig. Bei 16 Zähnen auf dem Nockenwellenrad ergibt sich eine Teilung von 22,5 Grad. Die maximale Abweichung kann rechnerisch somit etwa 11 Grad sein.
    Hierbei kann ich mir eine gewisse Toleranz vorstellen. Sollten es 6 Grad sein würde die Wareneingangskontrolle bei BMW pennen. Selbst wenn der Einkauf vergessen hätte jegliche Vereinbarung mit einem Lieferanten zu treffen, wären alle Räder gleich. Die fallen schliesslich alle aus dem gleichen Werkzeug. Vielleicht (!), so es ein Doppelwerkzeug sein sollte, weichen die Dinger um 1 Grad ab, doch selbst das kann ich in einem Zeitalter in dem die (Werkzeug-) Teile mit CNC Maschinen gefertigt werden nicht glauben.
    Jedenfalls scheint es mir unmöglich, dass eine Serienstreuung der Leistung und KFR (!) überhaupt darauf zurückgeführt werden kann.
    Manche Läden disqualifizieren sich selbst...
    gerd

  4. Registriert seit
    15.04.2006
    Beiträge
    1.418

    Standard

    #4
    Hi,

    danke für die Infos! Die Dinger kosten ca. 45 Euro pro Stück und da ist man dann schon versucht das mal zu probieren aber das muss ja nun nicht sein 8) .

    Gruss

    Stefan


 

Ähnliche Themen

  1. Power Gun 2 Wunderlich
    Von speedster im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 08.11.2011, 15:00
  2. Biete R 1200 GS (+ Adventure) Wunderlich Vario Bag
    Von Blauerkruemmer im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 26.02.2011, 14:41
  3. Wunderlich ZARD Power Gun Auspuff 2500km gelaufen, TOP Zustand
    Von jobandmore im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 03.04.2010, 18:10
  4. neuwertiger Zard Power Gun VA, Wunderlich Sportauspuff
    Von sabiner1200gs im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 31.10.2009, 14:22
  5. Power Commander Wunderlich
    Von sukram im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02.04.2008, 09:08