Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 19 von 19

Wunderlich Windschutz

Erstellt von Rheinländer, 16.06.2009, 14:02 Uhr · 18 Antworten · 5.017 Aufrufe

  1. ulixem Gast

    Standard

    #11
    na dann habe ich das Wackeln geträumt oder ich war zu schnell
    und das man bei einer Höhe von 55 cm und der maximalen Steilstellung mit abesägten Begrenzungsnippeln der Scheibenverstellung ,die Scheibe im Sichtfeld hat, obwohl ich die hohe Sitzposition fahre, habe ich auch nur erfunden , weil ich bei Touratech arbeite.

  2. Registriert seit
    26.05.2009
    Beiträge
    443

    Standard

    #12
    Zitat Zitat von buffel Beitrag anzeigen
    @rheinländer: da hast du es ja doch sehr leicht wenn du "nur" 10 km zum wundersamen hast. ich würde die möglichkeit der probefahrt auf jeden fall nutzen.
    zu deiner frage, ob es das sichtfeld nach vorne beeinträchtigt; nein nicht mehr als wenn du eine höhere scheibe drauf hast. ich bin 1,88 m groß und habe die adv scheibe auf der höchsten stelle. mich beeinträchtigt der spoileraufsatz nicht.

    ich habe durch zufall entdeckt, dass der aufsatz die geräusche auch auf meiner adv stark vermindert. als ich meine Honda AT in zahlung gab, habe ich u.a. diesen spoileraufsatz nicht mit abgegeben. der hatte auch schon auf der AT sehr gute dienste getan. auch hier wurde es beim fahren deutlich leiser. also habe ich ihn auch mal auf die adv scheibe geschraubt. und siehe da auch hier wurden die windgeräusche deutlich leiser.
    wenn mich nicht alles täuscht stand damals auch in der beschreibung das der spoileraufsatz hauptsächlich dazu dient die verwirbelungen und die windgeräusche zu minimieren. funktioniert bei mir gut.

    er ist auch durch einen kleinen hebel mit gelenk in der höhe und im winkel zu verstellen. gekauft habe ich ihn seiner zeit bei louis.

    ich hoffe du kannst was damit anfangen. ich hatte auch anfangs vor die grosse wunderlich scheibe zu kaufen, aber die original scheibe ist meiner meinung nach groß genug und mit dem einstellbaren spoileraufsatz; optimal.




    http://www.louis.de/_2026aeda52a1242...nr_gr=10006546
    Ja DANKE, hat mir weitergeholfen.

  3. Registriert seit
    25.09.2008
    Beiträge
    70

    Standard

    #13
    Die Ergo wackelt nicht.
    Gute Scheibe und gute Wirkung.

    Gruß
    Lumo

  4. Registriert seit
    26.05.2009
    Beiträge
    443

    Standard

    #14
    Jungs zofft euch nicht.

    Ich verfolge im Moment eine andere Idee.
    Ist zwar die teuerste Lösung aber vieleicht schlage ich da zwei Fliegen mit einer Klappe.

    Die Befürchtung habe ich auch, dass die Adv mit der hohen Scheibe fast schon wie 'ne Chopper aussieht.
    Ferner finde ich die Optik der org. Adv Scheibe gelungen.

    Meine Idee ist, das ich mir evtl eine neue. Sitzbank kaufe, halt eine wo man eine tiefere Sitzposition hat.
    Wundermilch bietet da was an, ferner werde ich aber auch bei Touratech und Co mal reinschauen.
    Zum einen komme ich dann noch besser mit den Füßen auf die Erde, Sitze mehr im Motorrad drin als drauf, was mir persönlich besser gefällt und ferner erübrigt sich ja dann ggf eine neue Scheibe weil ich ja rund 30mm tiefer Sitze.
    Werde mal bei Wunderlich vorbei fahren und so ein Sitzpolster mal testen.
    Das ist echt von Vorteil das Wunderlich nahezu mein Nachbar ist.

    Kostet zwar eine Stange Geld aber vieleicht ist das die Lösung, zumal dadurch ja wohl auch längere Etappen ohne irgend welche Schmerzen im Hintern, Rücken oder sonst wo möglich werden.

    ........und ich habe dann auch nicht diese "Chopper Optik".
    ........na und wenn der Test nicht den Erfolg bringt werde ich mich dann doch noch mit dieser Optik beschäftigen müßen.

  5. Registriert seit
    10.01.2007
    Beiträge
    108

    Standard

    #15
    Zitat Zitat von rollerboller Beitrag anzeigen
    Da wackelt NICHTS! Die Scheibe ist übrigens so groß, dass die GS schon wie eine Chopper aussieht. Jan
    Ich finde die Scheibe passt perfekt zur GS!



    Durch die vielen Verstellmöglichkeiten bezüglich Höhe und Anströmwinkel findest du garantiert die für dich optimale Position.

    Du darfst nicht erwarten, dass deine Birne völlig im Windschatten ist, aber das muß auch gar nicht.
    Auf der Autobahn Scheibe hoch und Ohrproppen rein. Im Zielgebiet Scheibe runter und Proppen raus.
    Damit hast du bei hohen Temperaturen immer einen gut durchgelüfteten Schädel.

    Ich bin von der Kombination VarioScreen und BMW-Endurohelm ziemlich begeistert.

  6. ulixem Gast

    Standard

    #16
    Zitat Zitat von GSWerner Beitrag anzeigen
    Ich bin von der Kombination VarioScreen und BMW-Endurohelm ziemlich begeistert.
    Es ging aber um die Ergoscreen von Wundersam, als Alternative zur ohnehin schon großen Adventurescheibe.
    Hier mal ein Bild , vor dem Umtausch.


    Zum Vergleich die Originalscheibe mit der zweiten Halterung der ADV.


    Den Tipp von der enormen Geräuschreduktion bei der Ergoscreen bekam ich von einem offensichtlich schwerhörigen älteren Herrn mit einer normalen GS.

    Wenn man viel Geld ausgegeben hat, neigt man manchmal zum Schönreden.

  7. Registriert seit
    26.05.2009
    Beiträge
    443

    Standard

    #17
    Also wenn ich das Bild so sehe muß ich sagen, die Ergo Screen ist ja echt gewaltig.

    Also ich hoffe mal das die niedrigere Sitzbank Abhilfe schafft.
    Tiefer im Moped sitzen ist zur Zeit mein Favorit.

    ......30mm können schon entscheident sein ........ sagte die Jungfrau.

    Wenn das doch nicht funktionieren sollte werde ich wohl auf die Spoiler Alternative gehen.
    Drauf gesetzt für die An-und Abreise und vor Ort in den Alpen das Teil dezent im Tankrucksack verstecken.

    Danke für eure Hilfe.

  8. Registriert seit
    14.05.2009
    Beiträge
    314

    Standard

    #18
    wow bei der wunderlich-scheibe braucht man bestimmt einen scheibenwischer

  9. Registriert seit
    02.09.2007
    Beiträge
    259

    Standard

    #19
    Bitte keinen Neid auf die Ergoscheibenfahrer
    Nochmal meine subjektive Erfahrung: Leise und wackelt nicht, Nachteil Chopperoptik. Man kann übrigens auch bei Regen durchsehen (einfach den Scheibenwischer einschalten).

    Die niedrige Sitzbank kann eine gute Idee sein. Ich hatte für meine 1150 GS eine Vario Scheibe (war ok). Ob die Sitzhöhe der Faktor ist kann jeder selbst ohne Neukauf einer Bank gerausfinden, indem man auf der Autobahn bspw. sich ein wenig duckt. Manchmal reichen bereits ein paar cm. Wenn es dann leiser wird kann eine niedrige Bank eine Alternative sein. So habe ich damals beim Varioscreen die perfekte Einstellung für mich gefunden.

    Jan


 
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Windschutz
    Von ixich im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 19.07.2012, 13:15
  2. Windschutz
    Von mizim im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 55
    Letzter Beitrag: 02.08.2011, 19:23
  3. Windschutz
    Von Rellik im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 14.12.2008, 21:59
  4. Windschutz
    Von Wankendorfer im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 30.08.2008, 09:34
  5. Windschutz
    Von varaderopaul im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 09.07.2006, 19:47