Seite 6 von 7 ErsteErste ... 4567 LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 62

Was wurde von Euch an der TÜ verbessert

Erstellt von maxquer, 25.01.2013, 22:08 Uhr · 61 Antworten · 11.124 Aufrufe

  1. Registriert seit
    23.07.2008
    Beiträge
    2.486

    Standard

    #51
    Zitat Zitat von grafebner Beitrag anzeigen
    ...
    wunderlich werkzeugbox (gegenüber auspuff) - die is für gar nix, ausser schimmel
    ...
    Interessante Ansage... wo ich die doch gerade ins Auge gefasst hatte...
    Ok, dann kommt das Zeug halt weiterhin in die Koffer...

    Danke Andreas!

  2. Registriert seit
    21.09.2012
    Beiträge
    345

    Standard

    #52
    1. Schalldämpfer gegen ein Original aus BJ. 2006 getauscht Auspuff leiser? DOHC (TÜ) ab 2010

    2. Sonnenblende für das Cockpit Tachoblende schwarz

    3. Seitenständererhöhung um 20 mm Seitenständervergrößerung für BMW R1200GS & R1200GS Adventure | BMW Motorradzubehör Hornig

  3. Registriert seit
    16.04.2014
    Beiträge
    475

    Standard

    #53
    Hallo Andreas!

    Zitat Zitat von grafebner Beitrag anzeigen
    maier spritzschutz und ein paar kleine modifikationen jetzt kann die straße auch nass sein ohne dass ich es sofort bin.
    Was hast du denn gemacht?
    Eigenkonstruktionen oder was "fertiges"?

  4. Registriert seit
    29.04.2014
    Beiträge
    298

    Standard

    #54
    @ktm….: naja, diese box ist ja dicht. aber irgend ein kondenswasser oder so zeug kommt immer hinein und nicht wieder heraus… und dann… ja , dann schimmelt es. bie mir zumindest! ein kleines entlüftungsloch würde abhilfe schaffen, denk ich. und dann isses optimal - sofern man den schlüssel für das kastel findet, wenn man dessen inhalt braucht…a ber das ist eine andere geschichte!
    @ wetzlarer: naja, es sind eigenkonstruktionen, aus blechteilen geformt und versuchsweise angebracht… und nun sind sie schon zigtausend km drauf und werden nicht schöner - aber weil ich die letzten 80.000km mein motorrad noch nie geputzt habe (ausgenommen salz absprühen) fällt das nicht so wirklich auf :-)

  5. Registriert seit
    19.07.2011
    Beiträge
    832

    Standard

    #55
    - ESD Mivv Speed Edge: deutlich leiser(!!) und schaut gut aus. Gibt's auch mit gelasertem GS-Logo.

    Den Rest spar ich mir... Das übliche...

  6. Registriert seit
    24.02.2012
    Beiträge
    105

    Standard

    #56
    Kommt darauf an was Du damit vor hast, wir haben für unsere Weltreise folgendes gemacht:

    - Auspuff unter die Sitzbank damit links ein größerer Koffer platz hat

    - Fahrwerk höher und Härter wegen der Zuladung, in unserem Fall Wilbers. Am Fahrwerk würde ich nie mehr sparen. Vielleicht würde ich heute sogar das Extreme von Teuertech nehmen... Auf jeden fall nix mit ESA, Servo oder hydraulischer Federvorspannung, das ist Kinderkram der nur verreckt

    - 21 zoll Vorderrad, das ringt viel auf Sand und Schotter

    - Die original Birne gegen LED austauschen, die normale H7 brennt jeden Tag im Gelände durch

    - Ventildeckel aus gefrästem Alu, die Magnesiumdeckel sind beim ersten harten Bodenkontakt undicht...

    ect...

  7. Registriert seit
    04.07.2006
    Beiträge
    107

    Standard

    #57
    @ J.R.
    Die Halterung kommt an den Platz für den Aktivkohlefilter, der nur in den USA verbaut wird. Die Aufnahmen sind bereits vorhanden, die Halterung muss nur noch angeschraubt werden.

    http://www.gs-forum.eu/attachments/r...e-montiert.jpg

    http://www.gs-forum.eu/attachments/r...mit-halter.jpg

  8. Registriert seit
    27.06.2013
    Beiträge
    312

    Standard

    #58
    Servus!
    Ich habe an meiner "TÜ" letztlich dasselbe verändert, wie zuvor an der MÜ (und an den "alten" 1200ern auch):
    - Am Rahmen wo die Stiefel anliegen einen Scheuerschutz (3M Scheuerschutfolie zurecht geschnitten) angebracht
    - Anderes Windschild (nach vielen Versuchen habe ich bereits bei der MÜ das Wunderlich "Flowjet" für mich als das passendste herausgefunden)
    - Navi (BMW Navigator) am SZ Stecker ("Cartool Stecker") angeschlossen wie es Original gedacht ist, aber mein Navi ist mit einem modifizierten TT Halter an der Lenkerklemmung festgemacht, vorne an dem Bügel ist es mir zu weit weg (Bedienung!) und würde mit dem kurzen Windschild voll im Fahrtwind stehen und ausserdem dämlich aussehen.
    - Pivot Pegz Fußrasten.
    Ansonsten ist sie ziemlich Original.
    "Irgendwann", wenn die Originalteile nachlassen könnte ich mir einen anderen Sitz und ein Fahrwerk vorstellen. Mal schauen.

    Was ich sehr interessant finde, Ghandi:
    Zitat Zitat von Ghandi Beitrag anzeigen
    - 21 zoll Vorderrad, das ringt viel auf Sand und Schotter

    - Die original Birne gegen LED austauschen, die normale H7 brennt jeden Tag im Gelände durch

    - Ventildeckel aus gefrästem Alu, die Magnesiumdeckel sind beim ersten harten Bodenkontakt undicht...

    ect...
    Hast Du die 21" eingetragen? Wahlweise? Macht das ABS Probleme oder hast Du einen Sensorring mit geänderter Lochzahl? Was hast Du am Kotflügel gemacht?

    Die LED "Lampen" sind wahrscheinlich leider eher was für Fernreisen wegen der Zulassung... wie sieht es denn bei denen mit der Lichtausbeute aus? Bringen die eine vernünftige Ausleuchtung oder nur damit ein Licht da ist?

    Massive Ventildeckel - cool! Gibts die wo "von der Stange" oder sind die selbst gefräst? Aktuell hab ich zwar keine Offroad(fern)reise geplant, aber das kann ja mal wieder kommen...

    Grüße
    "Bahnburner"
    Matthias

  9. Registriert seit
    14.09.2011
    Beiträge
    4.341

    Standard

    #59
    Also bei massiven Ventildeckeln und den "2 Schräubchen" mit denen sie festgemacht sind, würde es mich bei einem etwaigen Sturz nicht wundern, wenn die Gewinde auch aus dem Kopf gerissen werden.

    Gruß,
    maxquer

  10. Registriert seit
    21.02.2010
    Beiträge
    1.151

    Standard

    #60
    1. Edelstahlsturzbügel von TT
    2. zus. Lenkanschlag
    3. hinterer Spritzschutz von Karl (Richtung Stoßdämpfer)
    4. Leverguard am HAG
    5. Fußrasten der Adventure
    6. ECM- Sitzbank von baehr PLUS selbstgemachte Holzkugelauflage (wie die von "beadrider")
    7. Seitenständer- Auflagevergrößerung
    8. Bügel für selbst hergestellen Navihalter
    und vor 4 Wochen
    9. 2 Zusatzscheinwerfer mit Halter von Motobozzo mit weissen H8


 
Seite 6 von 7 ErsteErste ... 4567 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Meine GS wurde geklaut
    Von Tobias im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 73
    Letzter Beitrag: 27.11.2009, 09:35
  2. Parrot verbessert Bluetooth-Freisprechsystem
    Von scubafat im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.05.2009, 15:32
  3. Federbeinabstimmung verbessert ab 08, auch für ADV?
    Von Berte im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.03.2009, 16:13
  4. was ist in den letzten 3 jahren an der r1200gs verbessert worden is ?
    Von Passauer27 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 23.06.2007, 10:24