Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 40

Xenon nachrüstbar?

Erstellt von Guy Incognito, 04.11.2011, 08:54 Uhr · 39 Antworten · 5.671 Aufrufe

  1. Registriert seit
    30.10.2011
    Beiträge
    1.543

    Standard Xenon nachrüstbar?

    #1
    Hallo zusammen,
    ich habe von meinem alten Motorrad noch einen Xenon Nachrüstsatz für das Abblendlicht in der Garage liegen und würde diesen gerne in die neue Triple Black einbauen.

    Lässt sich das so einfach machen? Stichwort CAN-Bus, Anschluss und Bauraum.

    Gibt es bereits Erfahrungen mit Xenon-Nachrüstsätzen an der GS?

    Danke für eure Hilfe
    Guy

    P.S. Dass ein Xenonumbau nicht zulässig ist, weiß ich und kann ich vertreten.

  2. Registriert seit
    30.04.2007
    Beiträge
    6.464

    Standard

    #2
    Geht ohne Probleme.

  3. Registriert seit
    17.04.2006
    Beiträge
    2.532

    Standard

    #3
    Höööööööchst Illegal

    Meine 2006er hat aber auch schon ZFE und Gedöns welche per CAN-Bus Verbraucher überwacht. Das Xenon hält seit mittlerweile 4 Jahren und fast 90 000 km...

    Es gibt keine "LAMPF" Fehlermeldung.

  4. Registriert seit
    30.10.2011
    Beiträge
    1.543

    Standard

    #4
    Hallo ihr zwei,
    Danke für die Schnelle Antwort.
    Könnt ihr mir noch sagen welche Leutmittel (Lampensockel)in der GS Standard sind. Evtl. passt mein altes Xenon Set ja garnicht.

    Welche Leuchtfarben habt ihr bei euch verbaut, und hattet ihr Probleme bei Kontrollen o.ä.?

    Hat jemand evtl. Bilder und Pläne des Umbaus zur Hand. Wäre interessant wie ihr die Steuergeräte untergebracht habt und diese angesteuert werden.

    Danke
    Guy

  5. Registriert seit
    30.04.2007
    Beiträge
    6.464

    Standard

    #5
    H7. Ich habe mich für das 4300 K entschieden, dies ist einem hellem Halogen ähnlich. Damit ist der Unterschied zum Fernschweinwerfer nicht so krass, und außerdem fällt's den Sheriffs nicht gleich auf.

    Eibauanleitung braucht man nicht wirklich. Einen Platz für die Box suchen, ein Loch in der Mitte der Kappe bohren, und dann alles anschließen.

  6. Registriert seit
    30.10.2011
    Beiträge
    1.543

    Standard

    #6
    H7, so ein Ärger. Dann passt schon nichts

    Welcher sockel ist denn das fernlich?

    Und wo hast du das gekauft?

  7. Registriert seit
    26.07.2007
    Beiträge
    1.537

    Standard

    #7
    Ich weiss nicht, wie das in Singapur ist ... in D kannst du das beim nächsten TÜV wieder ausbauen ... spätestens.

  8. Registriert seit
    24.09.2011
    Beiträge
    1.585

    Standard

    #8
    Wie siehts denn aus im Falle des Falles??

    Fahren ohne Betriebserlaubnis??

  9. Registriert seit
    25.02.2009
    Beiträge
    7.458

    Standard Hier ..

    #9
    ... ist alles schon mal "durchgekaut" worden ...

    XENON-NACHRÜSTEN

  10. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.787

    Standard

    #10
    Zitat Zitat von Hansemann Beitrag anzeigen
    ...
    Meine 2006er hat aber auch schon ZFE und Gedöns welche per CAN-Bus Verbraucher überwacht. ...
    ich vermute mal, dass du ein einzelstück hast ...
    die überwachung hat mit dem canbus nix zu tun. daher gibbet mit selbigem auch keine probleme.


 
Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Xenon von Mtec
    Von Schweizer-Q im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 25.03.2012, 19:55
  2. Xenon in Zusatzscheinwerfer?
    Von Placebo im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 22.10.2010, 17:16
  3. ABS nachrüstbar?
    Von Schlonz im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 06.07.2009, 13:13
  4. Ist RDC nachrüstbar?
    Von Elektroniker im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 14.05.2009, 12:19
  5. ESA nachrüstbar ?
    Von gs2005 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 03.10.2008, 12:58