Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 20 von 20

Xenon in Zusatzscheinwerfer?

Erstellt von Placebo, 11.11.2009, 20:42 Uhr · 19 Antworten · 3.963 Aufrufe

  1. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.709

    Standard

    #11
    Hi
    Comet 200X kostet 207 EUR. Da wird für nutzloseres Zeug mehr Geld ausgegeben.
    Wenn bei mir das Fernlicht selten zum Einsatz käme frage ich mich was denn häufig wäre. Klar, tagsüber brauche ich weder das Fernlicht noch sonst irgendeinen Christbaum aber bei uns gibt es Landstrassen und es wird einmal täglich Nacht .
    Gegen XENON Abblend hätte ich auch nix, aber da weiss bei uns die Rennleitung zu sehr Bescheid
    gerd

  2. Registriert seit
    26.07.2009
    Beiträge
    898

    Standard

    #12
    Zitat Zitat von RenegadePilot Beitrag anzeigen
    .
    Deswegen habe ich mich für das Xenonabblendlicht entschieden, weil man auch bei Tageslicht wegen der hohen Farbtemperatur besser gesehen wird
    und bin bis heute auch super zufrieden mit diesem Kompromiss.
    .
    Servuuuuuus ,

    kannst Du mir mal sagen was Du für Xenonleuchten an die GS gebaut hast, .... Link und Preis, .... wäre sooooooooo schön !

    Bin nämlich noch immer auf der Suche nach einer halbwegs legalen Version, ... über "Fernblau" und "MotoBozzo" bin ich schon gestolpert, ... alles so weit OK, ... aber irgendwie möchte ich max. Lichtausbeute mit min. Leistung!

  3. Registriert seit
    21.04.2005
    Beiträge
    751

    Standard

    #13
    Zitat Zitat von sunraiser Beitrag anzeigen
    Servuuuuuus ,

    kannst Du mir mal sagen was Du für Xenonleuchten an die GS gebaut hast, .... Link und Preis, .... wäre sooooooooo schön !

    Bin nämlich noch immer auf der Suche nach einer halbwegs legalen Version, ... über "Fernblau" und "MotoBozzo" bin ich schon gestolpert, ... alles so weit OK, ... aber irgendwie möchte ich max. Lichtausbeute mit min. Leistung!
    .

    Hallo sunraiser,

    der Kürze halber hier den Link, wo das Wesentliche in den folgenden Posts
    und im Detail ab Post 17 auf deine Frage hin erklärt wird.

    Erfahrung mit 100 Watt-Birne?


    Gruss aus Köln



    .

  4. Registriert seit
    24.07.2008
    Beiträge
    6

    Standard

    #14
    Hallo zusammen.
    Habe mit den originalen GS Zusatzscheinwerferhalter Fernscheinwerfer von Hella Xenon eingebaut. Fürs Steuergerät auf der linken Seite war es nicht einfach einen Platz zu finden
    Sind dezent und mit dem Schalter als Tagfahrlicht und mit der Lichthupe / Fernlicht gehen sie auch.
    Sind auf dem Bild mit drauf, einfach anklicken.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken img_1617.jpg  

  5. Registriert seit
    23.07.2010
    Beiträge
    149

    Standard

    #15
    hallo,

    hat schon jemand die H11 leuchtmittel der originalen zusatzscheinwerfer gegen welche in LED getauscht? da hätte man die steuerelektronik sache nicht und könnte nur das leuchtmittel tauschen.

  6. Registriert seit
    01.10.2007
    Beiträge
    89

    Standard

    #16
    ich habe wunderich Scheinwerfer
    da brach mir der halter ab
    aber ansonsten möchte ich nicht darauf verzichten

    winch

  7. Registriert seit
    21.04.2005
    Beiträge
    751

    Standard

    #17
    Zitat Zitat von machina Beitrag anzeigen
    hallo,

    hat schon jemand die H11 leuchtmittel der originalen zusatzscheinwerfer gegen welche in LED getauscht? da hätte man die steuerelektronik sache nicht und könnte nur das leuchtmittel tauschen.

    .

    Es ist ja so dass heute noch keine allgemein zulassungsfähigen LED-Module auf dem Markt verfügbar sind. Abgesehen davon benötigen LED-Lichtquellen im Rahmen der Zertifizierung eigene Reflektor- und Linsenkonstruktionen, die sich komplett von denen der an der GS verbauten Freiflächenreflektoren unterscheiden.
    Moderne Leistungs-LEDChips werden mit Konstantstrom betrieben und benötigen deswegen auch eine andere spezielle Vorschaltelektronik.
    Vermute daher dass es wohl auf absehbare Zeit leider keine einfache Austausch-LEDs geben wird.

    Gruss aus Köln



    .

  8. Registriert seit
    23.07.2010
    Beiträge
    149

    Standard

    #18
    Zitat Zitat von RenegadePilot Beitrag anzeigen
    .

    Es ist ja so dass heute noch keine allgemein zulassungsfähigen LED-Module auf dem Markt verfügbar sind. Abgesehen davon benötigen LED-Lichtquellen im Rahmen der Zertifizierung eigene Reflektor- und Linsenkonstruktionen, die sich komplett von denen der an der GS verbauten Freiflächenreflektoren unterscheiden.
    Moderne Leistungs-LEDChips werden mit Konstantstrom betrieben und benötigen deswegen auch eine andere spezielle Vorschaltelektronik.
    Vermute daher dass es wohl auf absehbare Zeit leider keine einfache Austausch-LEDs geben wird.

    Gruss aus Köln



    .
    sind die originalen nebellampen freiflächengläser? sind das nicht linsen?

  9. Registriert seit
    21.04.2005
    Beiträge
    751

    Standard

    #19
    Zitat Zitat von machina Beitrag anzeigen
    sind die originalen nebellampen freiflächengläser? sind das nicht linsen?
    .

    Achso ne, das bezog sich natürlich auf den Hauptscheinwerfer, sinngemäss aber auch nicht für Zusatzscheinwerfer passend verfügbar.
    Bleibt also preiswert reaslisierbar nur die Alternative Xenon HID Brenner in H11 Fassung mit Vorschaltgerät.


    Gruss aus Köln




    .

  10. Registriert seit
    18.07.2009
    Beiträge
    86

    Standard

    #20
    Hallo,
    Leider alles auf französisch. Einer meiner Kumpels hat den Umbau in einer halben Stunde vollzogen und fährt schon einige Monate damit. Es kann vorkommen dass das Display einen Fehler anzeigt, macht aber nichts. Kontakt aus und wieder einschalten.

    http://alarmeautomoto.com/38-kit-xen...pour-moto.html


 
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Biete R 1200 GS (+ Adventure) Zusatzscheinwerfer Xenon/Nebel
    Von Joybar im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 15.08.2012, 23:52
  2. Zusatzscheinwerfer: H3, Xenon und LED
    Von Swoop im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 10.08.2012, 22:43
  3. Paar Xenon-Zusatzscheinwerfer von Hella
    Von vierventilboxer im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 09.11.2011, 22:43
  4. Xenon oder Zusatzscheinwerfer
    Von suckofitall im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 09.10.2011, 17:08
  5. Xenon im Zusatzscheinwerfer
    Von Andi#87 im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 20.12.2010, 17:26