Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 42

ZACH e-nummer "e4 2152" = Freigabe für 08er Mü ?

Erstellt von mr.pi, 25.02.2011, 21:45 Uhr · 41 Antworten · 7.583 Aufrufe

  1. Registriert seit
    20.11.2010
    Beiträge
    430

    Standard Die Antwort auf meine Frage

    #21
    Kann mir einer von euch sagen, ob diese e-Nummer "e4 2152" die EG-Genehmigung für die R1200GS mit 77KW/7500 beinhaltet?
    So Leute,

    heute hab ich aus Holland eine Kopie der EG-Genehmigung für den ESD der Fa. Zach mit der e-nummer [e2] 2152 erhalten.

    Auch hatte ich heute ein Gespräch mit Herrn Zach zwecks der Erlaubnis, ob ich einen Auszug der EG-Genehmigung aus welchem die Typenfreigabe bezogen auf die Motorleistung hervorgeht hier als PDF-Anhang veröffentlichen darf.

    Herr Zach hat von seinem Recht gebrauch gemacht dem nicht zuzustimmen.

    Nun werde ich den Inhalt eben so beschreiben.

    Die EG-Genehmigung ist am 08.12.2004 ausgestellt und die Freigabe ist für eine R1200GS mit 1170cm³ mit 72/74kW bei 7000 U-min. ab Modeljahr 2003 erteilt worden.

    Eine R1200GS mit 77kW bei 7500U-min. (entspricht der 2008er MÜ) ist nicht in dieser Freigabe aufgeführt.

    Mehr wollte ich eigentlich gar nicht wissen, schade das es so kompliziert war dies in Erfahrung zu bingen.

  2. Registriert seit
    07.08.2010
    Beiträge
    67

    Standard vielleicht kann jemand diesen....

    #22
    Tread endlich schließen.............
    Man kann es nicht mehr aushalten...........

    Wie schön ist es da in Frankreich........Da wird vieles lockerer gesehen...
    Klar, sind ja auch nicht solche Ko..................speziell unter den Motorradfahren. Naja, aber auch Beamte fahren GS......gelle? Mr...

    Meine güte......

  3. Registriert seit
    20.11.2010
    Beiträge
    430

    Standard

    #23
    @Heinz1945,

    nur weil Dir die Antwort auf MEINE gestellte Frage nicht gefällt,
    brauchst Du nicht gleich einen ganzen Berufsstand verunglimpfen.

    Wenn Du ein Problem damit hast, dass hier im Forum Fragen nachgegangen
    und letzendlich geklärt werden, solltest Du nicht mitlesen.

    Und freu Dich, wenn in Frankreich alles ein bisschen lockerer gesehen wird.
    Dazu sag ich mal andere Länder andere Sitten.

  4. Registriert seit
    08.08.2010
    Beiträge
    1.696

    Standard

    #24
    Beamter

  5. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.793

    Standard

    #25
    Zitat Zitat von Leo-HOL Beitrag anzeigen
    Beamter

  6. Registriert seit
    20.11.2010
    Beiträge
    430

    Standard

    #26
    Tread endlich schließen.............
    Man kann es nicht mehr aushalten...........

    Wie schön ist es da in Frankreich........Da wird vieles lockerer gesehen...
    Klar, sind ja auch nicht solche Ko..................speziell unter den Motorradfahren. Naja, aber auch Beamte fahren GS......gelle? Mr...

    Meine güte......
    Beamter
    Tja, wenn einem die Antworten nicht gefallen ist natürlich der Frager schuld.

    Ticken hier eigentlich welche noch richtig

    Es ist doch nicht meine Schuld, dass in der EG-Genehmigung die 2008er MÜ nicht gelistet ist

    Wer damit ein Problem kann sich ja mit dem Hersteller auseinander setzen.
    Eine Änderung/Erweiterung für diese Doku kann letztendlich nur dieser veranlassen.



    Vielleicht erst mal nachdenken, wer hier wen vera****t.

  7. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.793

    Standard

    #27
    Zitat Zitat von mr.pi Beitrag anzeigen
    ...
    Ticken hier eigentlich welche noch richtig
    ...
    die meisten ja ...

    wer das ist und wer nicht?
    da teilen sich die meinungen

  8. Registriert seit
    20.11.2010
    Beiträge
    430

    Standard

    #28
    die meisten ja ...
    Und das ist auch gut so

    Richtig hätte es heißen müssen "Ticken hier eigentlich welche nicht richtig"

  9. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.610

    Standard

    #29
    Zitat Zitat von mr.pi Beitrag anzeigen
    Es ist doch nicht meine Schuld, dass in der EG-Genehmigung die 2008er MÜ nicht gelistet ist .
    also so wie ich Zach verstanden habe, ist dein Motorrad auch Bestandteil der EG-Genehmigung und das hat der Zach dir auch gesagt. Das ist Bestandteil der EG-Typgenehmigungsnummer, die auf dem Auspuff aufgedruckt ist, mehr ist gesetzlich nicht vorgesehen.
    Nun hat er, auch aufgrund deines Nachbohrens, einen Auszug der Genehmigung auf seiner Homepage veröffentlicht.
    Eine 2008er GS mit 77 KW ist dort aufgeführt mit der Motorkennzeichnung 122 EF. das ist doch eine wie deine oder?
    http://www.zach-auspuff.de/zach1/ind...id=103&lang=de

    dann dürfte sich das Thema hier doch erledigt haben?

  10. Registriert seit
    20.11.2010
    Beiträge
    430

    Standard

    #30
    dann dürfte sich das Thema hier doch erledigt haben?
    Danke für den Link. Ich muss gestehen, dass ich nicht mehr nachgesehen hatte.

    Und Jawohl, damit ist das Thema durch.

    Schade dass es erst jetzt diese Erweiterung gibt.

    Die Dokumente welche ich von der Eintragungsstelle aus Holland bekommen hatte, haben die 2.Erweiterung nicht beinhaltet.

    Aber es ist müsig sich darüber weiter den Kopf zu zerbrechen, da es ja nun endgültig klar ist.

    Und ob man es glaubt oder nicht, ich freu mich jetzt auf einen Zach ESD.
    Denn nun werd ich mir einen besorgen.


 
Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Biete R 1200 GS (+ Adventure) "Zach-Auspuff" für den aktuellen DOHC-Motor Bj. 2010/11
    Von Speeeedy im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 08.05.2012, 14:08
  2. Biete R 1200 GS (+ Adventure) ZACH Power dB Eater zu verkaufen "gebraucht"
    Von qtreiber1966 im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 07.02.2011, 22:02
  3. Abmessungen Zach "R12ED" und Hattech "Hellfire"?
    Von HP2Sascha im Forum Zubehör
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 18.04.2009, 10:40