Seite 4 von 6 ErsteErste ... 23456 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 60

Zach - Sport-DB-Killer (Dummy) - ABE?

Erstellt von rupi, 28.02.2010, 12:10 Uhr · 59 Antworten · 16.813 Aufrufe

  1. Registriert seit
    23.03.2009
    Beiträge
    119

    Standard gaähnnnnn

    #31
    Hallo IHr Zach Fetishisten.....

    warum sind nur alle so scharf auf den Topf?

    Also ich habe schon einige ausprobiert...Bos, Akra, Zard und Zach.

    Ganz ehrlich: Den Zach hab ich umgehend wieder verkauft. Der hatte bei meiner GS keine Mehrleistung...sondern Minderleistung!!!!
    Was nutzt euch eigentlich der gute Sound???

    Ich persönlich habe den Zard vorgezogen. Den hab ich bei Wunderlich gekauft. Im Moment haben die den nicht mehr im Programm. Aber motobike Schmidt verkauft wohl noch. Die Verarbeitung war allererste Sahne und der Sound hat auch gepaßt.
    Mit dem Topf hat man Leistung satt und Sound.

    So und nun könnt ihr euren Zachdämpfer nochmal ein bisserl Bauchpinseln..........ach so: hübsch fand ich den Zach auch nicht grad.....

    Aber lobt das Ding ruhig weiter...........irgendwann wird auch der letzte GS TReiber merken dass der nicht das gelbe vom Ei ist.



  2. Registriert seit
    18.04.2008
    Beiträge
    20.644

    Standard

    #32
    Zitat Zitat von sabiner1200gs Beitrag anzeigen
    Hallo IHr Zach Fetishisten.....

    warum sind nur alle so scharf auf den Topf?

    Also ich habe schon einige ausprobiert...Bos, Akra, Zard und Zach.

    Ganz ehrlich: Den Zach hab ich umgehend wieder verkauft. Der hatte bei meiner GS keine Mehrleistung...sondern Minderleistung!!!!
    Was nutzt euch eigentlich der gute Sound???

    Ich persönlich habe den Zard vorgezogen. Den hab ich bei Wunderlich gekauft. Im Moment haben die den nicht mehr im Programm. Aber motobike Schmidt verkauft wohl noch. Die Verarbeitung war allererste Sahne und der Sound hat auch gepaßt.
    Mit dem Topf hat man Leistung satt und Sound.

    So und nun könnt ihr euren Zachdämpfer nochmal ein bisserl Bauchpinseln..........ach so: hübsch fand ich den Zach auch nicht grad.....

    Aber lobt das Ding ruhig weiter...........irgendwann wird auch der letzte GS TReiber merken dass der nicht das gelbe vom Ei ist.


    Moin, und wenn Du dein Geschreibsel mit Zahlen (Leistungsnachweis auf deinem Moped) belegen könntest, dann könnte man damit evtl. was anfangen.

    Das Aussehen wird sowieso individuell empfunden.

    So gesehen hast Du etwas geschrieben, abba nix gesagt. Schade

  3. Registriert seit
    26.07.2009
    Beiträge
    898

    Standard

    #33
    Ich weiß das interessiert bestimmt nicht alle, ... aber

    ZARD = made in italy

    ZACH = made in good old germany

  4. Registriert seit
    13.03.2009
    Beiträge
    1.357

    Standard

    #34
    Die Kunst des Auspuffbaus liegt ja gerade darin bei einer gewünschten Lautstarke (und Klangbild) eine möglichst hohe (oder definierte) Leistung zu erreichen.
    Leider sind diese Parameter eben nicht linear, sondern das optimale Ergebnis wird erreicht, wenn Resonanzschwingungen, Staudruck und Lautstärke, etc. in einem bestimmten Verhältnis stehen.
    So könnte (theoretisch!) der Zach mit dem normalen db-eater 98 PS leisten, mit dem Powereater 100 und mit dem Dummy nur 96.
    Sonst könnte sich jeder ein Rohr anbauen, einfach Dämmwolle reinstopfen und fertig wärs.

    Konsequent muß man eigentlich die gesamte Kette Luftfilter, Motor (Kennfeld, Einspritzmenge) und Auspuff (-anlage) aufeinander abstimmen.
    Tauscht man, wie ich, nur den Endtopf, gerät die Abstimmung durcheinander und führt (oft) zu Leistungsverlusten.
    Nun wissen Herr SR, Herr Zard und Herr Zach ja nicht, ob zusätzlich noch ein K&N Filter und 10kOhm oder Powercom verbaut wurden. Welche Kerzen, wieviel Oktan und welche Höhenluft der Motor bekommt.
    Im Ergbnis 1001 Varianten die zur Leistungssteigerung führen oder eben zum Gegenteil.
    Aufschluss gibt nur der Prüfstand mit vorher/nachher.

    Den Beweis, dass meine GS mit Zach + 10kOhm mehr leistet als mit dem Zard, muß ich also schuldig bleiben

    Geiler Sound macht aber irgendwie auch schneller

  5. Registriert seit
    23.03.2009
    Beiträge
    119

    Standard natürlich....ist das blabla

    #35
    .....was ich geschrieben hab.

    Und jeder der Auspuffhersteller lacht sich kaputt über uns Seppel die so einen Haufen Geld hinlegen für einen Endschalldämpfer......

    Für mich und nur für mich hatte der Zard das schlüssigere Konzept.....

    Und ja.......je lauter desto mehr Leistung............im Kopf :-)

    Und irgendwann gibts kein Benzin mehr....dann kommt der Elektroantrieb und wir Seppels machen dann ein Gasgriff Tunig.........Welcher Gasgriff geht mit welchem Chip tunen..........hahahahahahahah

    Richtig toll wäre es wenn ein "wissender" Mitarbeiter eines Herstellers hier die Wahrheit schrieben würde............aber wird er nicht......wer sägt schon am eigenen Ast.....

    Und so werden wir weiter darüber diskutieren.....



  6. Registriert seit
    30.12.2008
    Beiträge
    163

    Standard

    #36
    Leistungsverlust hin oder her, Fakt ist doch:

    den geilen Sound hast Du beim Fahren ständig, die Spitzenleistung ruft doch niemand hier ständig ab, sondern nur ab und zu. Ob man dann auch tatsächlich zu den "Schnellen" gehört, ist auch noch eine Frage des Fahrkönnens. Letzteres hat hier natürlich jeder im Blut...

    Ich hatte zuerst das ZARD-Trompetenrohr, das bläst aber bei der großen GS (=Adventure ) direkt auf den Blinker, was zur Folge hat, dass der Dir bei langer Fahrt abtropft und irgendwann nur noch 2 Kabel hinten dranhängen. Also wieder verkauft. Der ZACH ist kürzer und bläst unter dem Blinker heraus.

  7. Registriert seit
    26.07.2009
    Beiträge
    898

    Standard

    #37
    Zitat Zitat von Krise Beitrag anzeigen
    Ich hatte zuerst das ZARD-Trompetenrohr, das bläst aber bei der großen GS (=Adventure ) direkt auf den Blinker, was zur Folge hat, dass der Dir bei langer Fahrt abtropft und irgendwann nur noch 2 Kabel hinten dranhängen. Also wieder verkauft. Der ZACH ist kürzer und bläst unter dem Blinker heraus.
    1:0 für Zach

  8. Registriert seit
    26.07.2009
    Beiträge
    898

    Standard

    #38
    so angesichts dem das wie bereits erwähnt bei uns die Pollende gerne Meterstäbe ins Rohr steckt und nur ein oller Ring (Dummy) die Pollende garantiert zum lachen bringt, .... habe ich mal meinen Schlosser des Vertrauens gebeten, das maximale Rohr heraus zu holen und einen dB Eater ala "sunraiser" zu bauen!

    Herausgekommen ist dies:

    - unten Original
    - oben dB sunraiser

    mal sehen wie es sich anhört!
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken vergleich.jpg  

  9. Registriert seit
    18.04.2008
    Beiträge
    20.644

    Standard

    #39
    Moin, habe den Ring wieder rausgenommen und den großen Killer eingesetzt. Überraschung, die Rote zieht deutlich besser bei angenehmeren Sound Ich werde daher nochmals den Seriendämpfer drauf schubsen und testen, wenn sie mit dem auch wieder besser zieht, fliegt der Zach in die Ecke

  10. Registriert seit
    09.03.2008
    Beiträge
    305

    Standard

    #40
    Na dann wird wohl in Kürze ein Edelstahl ESD zu haben sein ;-)


 
Seite 4 von 6 ErsteErste ... 23456 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Zach-Dämpfer incl. DB-Eater (Orig.) und Dummy
    Von QgelQ im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 21.04.2012, 11:23
  2. Suche Zach Power-db-dummy
    Von MarioK im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 07.05.2011, 18:04
  3. ZACH Dummy dB Killer
    Von qtreiber1966 im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 31.01.2011, 22:08
  4. ZACH SPORT DUMMY HÜLSE für R1200GS
    Von heinz1945 im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 16.08.2010, 21:20
  5. Sport-DB-Killer für Leovince evo2???
    Von Simpson_Bart im Forum Zubehör
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 29.06.2009, 10:11