Ergebnis 1 bis 5 von 5

zähe Gasannahme

Erstellt von sauer-länder, 27.05.2013, 22:43 Uhr · 4 Antworten · 968 Aufrufe

  1. Registriert seit
    07.09.2012
    Beiträge
    22

    Standard zähe Gasannahme

    #1
    Tach zusammen,

    seit Kurzem macht sich folgendes Problem an meiner 1200GS ( Bj. 2006 ) bemerkbar.
    Schwierig zu Beschreiben aber ich versuche es einmal:

    Frisch getankt ging es auf eine lange Autobahnetappe.
    Nach ca. 120 Kilometern mit einer Reisegeschwindigkeit von ca. 130 km/h nimmt die
    GS schlecht Gas an. Sie läuft und beschleunigt auch, aber es wird „Zäh“.
    Um die Geschwindigkeit zu halten, muß gefühlt mehr Gas gegeben werden.
    Nach dem erneuten Volltanken läuft sie wunderbar um nach ca. 120 Kilometern
    wieder „Zäh“ zu werden.

    Auf der Landstraße habe ich nichts gemerkt.
    Laut Telefonat mit dem Freundlichen, ist das kein typisches GS Problem.
    Kennt jemand von Euch diese Symptomatik?

    Würde mich über hilfreiche Antworten tüchtig freuen.

    Gruss aus dem Sauerland
    Gerd

  2. Registriert seit
    22.08.2006
    Beiträge
    5.090

    Standard

    #2
    Hi Gerd.
    Als erstes fällt mir dazu eine verstopfte Tankbelüftung ein, es bildet sich ein Unterdruck im Tank.
    Wenn du das Problem nochmal hast, kurz anhalten, Motor aus und Tankdeckel öffnen. Wenn du beim Öffnen des Deckels Luft einströmen hörst, hast du den Fehler gefunden.

  3. Registriert seit
    07.09.2012
    Beiträge
    22

    Standard

    #3
    Hallo Hermann,

    gute Idee!!!
    Fahre immer mit Tankrucksack was die Luftzufuhr noch mehr beschneiden könnte.
    Erfolgt die Tankbelüftung über den Tankdeckel ?

    Danke und Gruss

    Gerd

  4. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    #4
    eine unzureichende Belüftung fiel mir auch gleich ein, zumindest sind die Symptome exakt die gleichen

  5. Registriert seit
    08.03.2010
    Beiträge
    1.333

    Standard

    #5
    Von Gefühl her würde ich anfangen im Bereich abfallender Kraftstoffdruck (Regler, eher Pumpe, die ja nach Bedarf fördert) suchen.

    Dieser Fehler Ist aber schon eine Herausforderung ( wenn es nicht die Entlüftung ist)


 

Ähnliche Themen

  1. 1100GS unruhige Gasannahme
    Von gummiduese im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 06.05.2013, 17:29
  2. Stotternde Gasannahme
    Von SLIX im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 31.03.2009, 17:57
  3. Gasannahme
    Von Schorsch im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 15.05.2008, 22:41
  4. Schlechte Gasannahme?
    Von Boxer Laie im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 04.09.2007, 08:39
  5. Schlechte Gasannahme
    Von reinhard im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 17.06.2007, 09:14