Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 35

Zeitpunkt Ölwechsel...

Erstellt von RUSH, 07.12.2014, 22:54 Uhr · 34 Antworten · 3.213 Aufrufe

  1. Registriert seit
    31.03.2013
    Beiträge
    786

    Standard

    #21
    Zitat Zitat von Zörnie Beitrag anzeigen
    Hat die Honda denn keinen Kunststofftank? Ich meinte gelesen zu haben, dass den Plastikbehältern ziemlich Wurst ist, ob die nun halb- oder randvoll herumstehen.
    Metalltank

  2. Registriert seit
    09.01.2010
    Beiträge
    28.168

    Standard

    #22
    Zitat Zitat von -Larsi- Beitrag anzeigen
    was auf der nordhalbkugel obligatorisch ist
    wegen Coriolis????

  3. Registriert seit
    09.01.2010
    Beiträge
    28.168

    Standard

    #23
    Zitat Zitat von Schlonz Beitrag anzeigen
    aufgrund der Korioliskraft wird das in Australien aber um 12 Stunden zu verschieben sein, aber das weiß ich nicht sicher
    sehe gerade, Du hattest den gleichen Grundgedanken....

    aber auf der Südhalbkugel brauchst Du linksdrehend, nicht verspätet oder verfrüht....

  4. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.786

    Standard

    #24
    Zitat Zitat von apfelrudi Beitrag anzeigen
    wegen Coriolis????
    mit ölzusätzen kenne ich mich nicht aus.
    ist coriolis sowas ähnliches wie ceratec??

  5. Registriert seit
    09.11.2006
    Beiträge
    1.251

    Standard

    #25
    Wieso lungern eigentlich hier im Forum so viele Leute rum, die nur darauf
    warten ihren Namen in möglichst jeden Thread zu bringen.

    Gut vielleicht ist meine Frage ja nicht eindeutig genug - andererseits haben ein
    paar ja auch im Sinne meiner Frage geantwortet.

    Was sag mir das jetzt? Bin ich beliebt und jeder möchte mir antworten? Ist es
    bei einigen Usern beliebt auf jeden Thread zu antworten - egal was bei raus kommt,
    oder auch nicht. Beliebt es vorallem an der Frage vorbei zu schreiben oder ist es
    gar beliebig was hier geschrieben wird.... man, man, man... hier ist wieder was los!

  6. Registriert seit
    09.01.2010
    Beiträge
    28.168

    Standard

    #26
    Zitat Zitat von RUSH Beitrag anzeigen
    Wieso lungern eigentlich hier im Forum so viele Leute rum, die nur darauf
    warten ihren Namen in möglichst jeden Thread zu bringen.

    Gut vielleicht ist meine Frage ja nicht eindeutig genug - andererseits haben ein
    paar ja auch im Sinne meiner Frage geantwortet.

    Was sag mir das jetzt? Bin ich beliebt und jeder möchte mir antworten? Ist es
    bei einigen Usern beliebt auf jeden Thread zu antworten - egal was bei raus kommt,
    oder auch nicht. Beliebt es vorallem an der Frage vorbei zu schreiben oder ist es
    gar beliebig was hier geschrieben wird.... man, man, man... hier ist wieder was los!
    hier lungert niemand rum!

    hier lauern alle!

    BTT: halte es einfach so, wie mit Deinem Automotor (oder auch dem Rasenmäher).

    Wechsle das Öl, wenn es notwendig ist!
    Oder dann, wenn Du das Gefühl hast, jetzt wäre der passende Zeitpunkt. Selbst, wenn das vom örtlichen Guru per Chakra vermittelt wird

  7. Registriert seit
    09.01.2010
    Beiträge
    28.168

    Standard

    #27
    PS: vergessen zu erwähnen....


    hier einen Ölfred zu eröffnen, ist immer mit rituellem Suizid gleichzusetzen


    Zitat Zitat von RUSH Beitrag anzeigen
    Wieso lungern eigentlich hier im Forum so viele Leute rum, die nur darauf
    warten ihren Namen in möglichst jeden Thread zu bringen.

    Gut vielleicht ist meine Frage ja nicht eindeutig genug - andererseits haben ein
    paar ja auch im Sinne meiner Frage geantwortet.

    Was sag mir das jetzt? Bin ich beliebt und jeder möchte mir antworten? Ist es
    bei einigen Usern beliebt auf jeden Thread zu antworten - egal was bei raus kommt,
    oder auch nicht. Beliebt es vorallem an der Frage vorbei zu schreiben oder ist es
    gar beliebig was hier geschrieben wird.... man, man, man... hier ist wieder was los!

  8. Registriert seit
    03.06.2007
    Beiträge
    307

    Standard

    #28
    ...mh also ich Wechsel lieber das Moped weiß nicht wohin mit dem alten Oil

  9. fluchtmoped Gast

    Standard

    #29
    Da hab ich ja Glück mit meinem Moped, es verbraucht Öl. Ich muss auf 1000 km ca. 1/2 Liter nachfüllen, dadurch erneuert sich die Füllung permanent und ich brauch garnicht wechseln. Das ist bei BMW Sonderausstattung.

  10. Registriert seit
    17.05.2008
    Beiträge
    18

    Standard

    #30
    Zitat Zitat von Bonsai Beitrag anzeigen
    Naja, das waren eben gerade nicht konstruktive Antworten !

    Ich würde den Ölwechsel auf jeden Fall vor der Winterpause machen, damit das alte Öl mit seinen Oxidaten/Verunreinigungen nicht über einen längeren Zeitraum sein korridierendes Werk erledigen kann! Frisches Öl altert nicht im Motor.
    Öl über die Zündkerzenbohrungen auf die Zylinderlaufflächen spritzen ist meiner Meinung nach seit den seeligen Graugusszylindern vorbei und bei den heutigen Zylinderbeschichtungen eher "suboptimal": das führt nur zu unnötigen Ablagerungen und sogar zu evtl verklebten Kolbenringen/-stegen!
    +1 -> genau so mache ich es auch

    Und komplett geputzt, gepflegt, Krümmer poliert, Tank bis oben hin voll, Reifen mit Glycerin eingerieben und Luftdruck kontrolliert.

    Ist vielleicht "Oldschool", aber hatte in den letzten 25 Jahren mit dieser Methode noch nie Probleme im Fühjahr.

    Viele Grüße

    Uwe


 
Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Motorschutz und BMW-Sturzbügel entfernen wg. Ölwechsel?
    Von Maddin im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 19.04.2007, 13:10
  2. 1´er Ölwechsel bei meiner Q
    Von h-michael ( R 1150 GS ) im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 17.04.2007, 10:09
  3. Motor springt nach Ölwechsel schlecht an
    Von Stephan im Forum G 650 GS , F 650 (GS) und F 650 GS Dakar (Einzylinder)
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 12.12.2005, 20:19
  4. ÖLWECHSEL, das erste mal
    Von Logan im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 21.11.2005, 21:38
  5. Getriebe und Endantrieb Ölwechsel
    Von Getriebekiller im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 22.06.2005, 20:36