Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 13 von 13

Zerlegen, reinigen und warten des Anlassers - Pictorial

Erstellt von Marc - Australia, 28.09.2011, 12:05 Uhr · 12 Antworten · 2.450 Aufrufe

  1. Registriert seit
    26.02.2011
    Beiträge
    339

    Daumen hoch

    #11
    Zitat Zitat von Baumbart Beitrag anzeigen
    Das heißt Du stellst hier ne Anleitung rein und weißt noch gar nicht ob der Anlasser noch funktioniert mutich mutich!!
    Er ist halt von Seiner Arbeit überzeugt..........

  2. Registriert seit
    17.04.2006
    Beiträge
    2.530

    Standard

    #12
    @gerd: Deine Anleitung hatte ich, Du hast aber die Bedienung meiner beiden Hände nicht ausreichend erklärt

    @hartmut: Ich bin bereit zu wetten, dass der funktioniert. Wenn Du ihn wieder zusammengebaut kriegst, dann geht er auch! (Es sei denn Du zerbröselst den Plastik-Umlenkhebel

  3. Registriert seit
    20.01.2009
    Beiträge
    663

    Standard

    #13
    Hallo Freunde
    Eins vorweg... natuerlich habe ich den Anlasser nach dem Einbau
    getestet, nur konnte ich ja nichts ueber das squeeken sagen...
    das passierte ja fast ausschlieslich wenn der Boxer kalt war.

    Also der Anlasser hat direkt nach dem Wiedereinbau einwandfrei
    funktioniert und jetzt ratet mal was heute morgen passiert ist!!!!?

    Meine Dicke ist ohne irgendwelche Quietsch oder Kratzgeraeusche
    angesprungen. WHOOOHOOOO!



    Zitat Zitat von Baumbart Beitrag anzeigen
    Das heißt Du stellst hier ne Anleitung
    rein und weißt noch gar nicht ob der Anlasser noch funktioniert
    mutich mutich!!



    Zitat Zitat von frank69 Beitrag anzeigen
    Das nenne ich mal cool...
    Frank



    Zitat Zitat von Hansemann Beitrag anzeigen
    Wie ich sehe, hast Du nen Anlasser von
    Valeo, nicht einen von Bosch, so wie ich einen hatte. Dein Beitrag kommt
    knapp eine Woche zu spät für mich.
    Das tut mir leid... werde mich bessern.

    .... UND DIE WETTE HAST DU AUCH GEWONNEN


    Zitat Zitat von Microbi Beitrag anzeigen
    Er ist halt von Seiner Arbeit überzeugt..........
    RUECHTUESCH!


    Zitat Zitat von gerd_ Beitrag anzeigen
    Danke Gerd! Da haette ich doch mal vorher gucken sollen, dann haette
    ich micht nicht so verrueckt gemacht.

    ___________________________________

    ALSO - Wer den Anlasser nur mal aus Jux und Dollerei warten und reinigen moechte
    lasst Euch nicht zurueckhalten. Ist echt kein grosses Thema und der Anlasser wird
    es Euch mit Langlebigkeit danken.

    Ich denke alle 2 Jahre mal zerlegen ist kein grosser Akt. Dauert wirklich nicht mal
    ne Stunde... und man kann gleich mal die Ecken des Motors/Getriebes reinigen
    an die man sonst nicht rankommt.

    Euch alles Gute und vielen lieben Dank fuer Eure kommentare

    Marc, der, der von janz weit wech schreibt


 
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Warten auf den Anruf...
    Von 084ergolding im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 10.07.2009, 18:09
  2. Warten auf´s Christkind? (HP2s)
    Von cowy im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02.03.2008, 16:54
  3. Warten auf HP2 und Wunderlichkatalog
    Von JF im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 30.03.2006, 10:43
  4. Nach nur 12 Wochen warten
    Von Hommi im Forum Reise
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 25.05.2005, 08:10