Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 21

Zigarettenanzünder-Steckdose notwendig oder reicht eine USB-Steckdose mit zwei Ports?

Erstellt von Darkghost, 03.01.2013, 09:17 Uhr · 20 Antworten · 3.831 Aufrufe

  1. Registriert seit
    14.09.2011
    Beiträge
    4.341

    Standard

    #11
    Am Zigarettenanzünder habe ich mein Navi dran. Die 2. DIN-Steckdose habe ich bisher noch nicht genutzt.

    Gruß,
    maxquer

    - - - Aktualisiert - - -

    Am Zigarettenanzünder habe ich mein Navi dran. Die 2. DIN-Steckdose habe ich bisher noch nicht genutzt.

    Gruß,
    maxquer

  2. Registriert seit
    13.03.2010
    Beiträge
    5.580

    Standard

    #12
    habe gerade mal bei TT angerufen, ob es die Blende auch ohne diese Steckdosen einsätze ( ohne löcher gibt ) - oder ggf mit einer anderen vorbereitung für schalter / usb dose -- gibts aber leider NICHT und ist auch nicht geplant -- schade

    evtl suche ich mir mal die masse raus und bastel selber was als blende

  3. Registriert seit
    27.02.2012
    Beiträge
    62

    Standard

    #13
    [QUOTE=maxquer;1104604]Am Zigarettenanzünder habe ich mein Navi dran. Die 2. DIN-Steckdose habe ich bisher noch nicht genutzt.

    Gruß,
    maxquer

    Ja, aber ein Navi kann man ja auch über USB laden, da ist der Stecker auch kleiner als der für den Zigarettenanzünder.
    Gibt es denn ein Gerät, dass nur Zigarettenanzünder gelanden/ betrieben wird?
    Sollt es keins geben, sehe ich eigentlich keinen Grund das Ding einzubauen.

    In dem Link zu dem anderen Forum steht auch, dass er die Steckdose des Zigarettenanzünders nie gebraucht hat.

  4. Registriert seit
    22.05.2012
    Beiträge
    2

    Standard

    #14
    Hallo,

    also ich habe mir bei BMW den notwendigen Stecker besorgt (~20€), den man dann mit dem passenden Gegenstück unterhalb dem Lenker verbinden kann. Dies hat den Vorteil, dass er sich mit dem Zündschloss automatisch abschaltet nach ein paar Sekunden. Das KFZ-Ladekabel habe ich dann auseinandergenommen und mit den 2 Kabeln des Steckers verlötet. Danach kann man das Gehäuse des Ladekabels wieder mit nem Plastikbeutel o.ä. regendicht verschliessen. Und fertig ist das USB-Ladekabel aus einem Guss
    Ich hatte mir vorher auch eine Bordnetzsteckdose am Lenker installiert, da fiel aber nach kurzer Zeit durch die Vibrationen das Ladekabel immer wieder raus!

    Gruß
    andy

  5. Registriert seit
    14.09.2011
    Beiträge
    4.341

    Standard

    #15
    Also ich habe, wie schon erwähnt, die TT-Konsole seit 25000km drauf. Bei mir ist noch nichts rausvibriert und sie hat auch 5h Regenfahrt ohne irgendwelche Probleme mitgemacht. Die Konsole habe ich direkt abgesichert an die Batterie geklemmt. So lädt sie auch, wenn der Zündstrom aus ist. Leer gezogen habe ich mir die Batterie damit bisher nicht.

    Gruß,
    maxquer

  6. Registriert seit
    18.10.2011
    Beiträge
    612

    Standard

    #16
    Hi darkghost

    Habe die teuratech Blende umgebaut auf zwei Löcher die USB Dose sitzt neber der 12v Dose habe leider im Moment kein besseres Bild zur Hand Strom habe ich von der orginal Dose auf der rechten Seite geholt.

    Gruß RHGS

  7. Registriert seit
    18.04.2008
    Beiträge
    20.644

    Standard

    #17
    Hallo Stefan, zunächst einmal danke für deine Frage, die ich wie folgt gerne beantworten möchte.

    Wenn Du Raucher bist ist der Einbau einer Zigarettenanzündersteckdose unumgänglich, Du willst ja rauchen und ohne Dose geht das in die Hose. Wegen der Raucherdose ist natürlich der Einbau einer doppelten USB-Steckdose unumgänglich geworden, ist doch logisch, wie willst Du sonst dein Zubehör unter Feuer halten???. BMW hat von vornherein an dich und deine Wünsche gedacht, ist halt eine Premiummarke, es gibt rechts und links vom Tacho in den schmalen Stegen des Schnabels unter dem Windschild vor dem Lenker rechts und links die Möglichkeit deine gewünschten Steckdosen zu verbauen. Die Anschlüsse für die Steckdosen liegen dort auch ein wenig versteckt, oder mit ein wenig Geschick zauberst Du dir selber welche zurecht. Das wird schon.

    Ich wünsche dir viel Spaß beim entspannten Rauchen und Laden.




    Zitat Zitat von Darkghost Beitrag anzeigen
    Hallo zusammen,

    eigentlich hatte ich vor an die GSA eine Zigarettenanzünder-Steckdose und eine USB-Steckdose mit zwei Ports einzuabuen. Aber akutell Frage ich mich, ob ich überhaupt noch eine Zigarettenanzünder-Steckdose benötige, da doch eiegentlich alles über USb laden lässt.
    Wie seht ihr das?

    Wo würdet ihr die beiden oder nur die eine Steckdose verbauen? Hatte eigentlich geplant die in die Nase der GSA einzubauen, da wo rechts und links eine Aussparung vom Plexiglas ist.
    Würdet Ihr das auch so machen?


    Gruß
    Stefan

  8. Registriert seit
    27.02.2012
    Beiträge
    62

    Standard

    #18
    Zitat Zitat von Roter Oktober Beitrag anzeigen
    Hallo Stefan, zunächst einmal danke für deine Frage, die ich wie folgt gerne beantworten möchte.

    Wenn Du Raucher bist ist der Einbau einer Zigarettenanzündersteckdose unumgänglich, Du willst ja rauchen und ohne Dose geht das in die Hose. Wegen der Raucherdose ist natürlich der Einbau einer doppelten USB-Steckdose unumgänglich geworden, ist doch logisch, wie willst Du sonst dein Zubehör unter Feuer halten???. BMW hat von vornherein an dich und deine Wünsche gedacht, ist halt eine Premiummarke, es gibt rechts und links vom Tacho in den schmalen Stegen des Schnabels unter dem Windschild vor dem Lenker rechts und links die Möglichkeit deine gewünschten Steckdosen zu verbauen. Die Anschlüsse für die Steckdosen liegen dort auch ein wenig versteckt, oder mit ein wenig Geschick zauberst Du dir selber welche zurecht. Das wird schon.

    Ich wünsche dir viel Spaß beim entspannten Rauchen und Laden.

    Ok, dass heisst wenn ich nicht rauche dann brauch ich die Zigarettenanzünderdose auch nicht, oder?

    Vielen Dank mit drm Tipp bzgl. einbau der Dosen. Wenn ich mir diese dort einbaue dann brauch ich einen für die USB Dose und den anderen für einen Schalter der mein Navi und die USB-Dose stromlos macht.
    Wenn ich jetzt keine Zigarettenanzünderdose brauche, weil ich sich herausstellt, dass ich alle Geräte an USB anschleßen kann. Dann passt sonst müsste ich den Schalter an eine andere Stelle einbauen.

    Als Schalter hatte ich mir:
    http://www.amazon.de/Schalter-schwar...3&sr=1-1-fkmr0
    vorgestellt.

  9. Registriert seit
    17.06.2012
    Beiträge
    233

    Standard

    #19
    Hallo, also ich habe die seriensteckdose auf zigarettenstecker umgebaut und einen adapter mit zwei usb-anschluessen immer mit. wenn du nur usb hast kannst du ein notebook zB. nicht mehr laden, da ueber usb nur 5V fliessen.

  10. Registriert seit
    13.03.2010
    Beiträge
    5.580

    Standard

    #20
    für Notebooks gibts netzteile die an 12v funktionieren, das kann ich dann auch direkt ans bordnetz anschliessen


 
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. USB Steckdose
    Von J.S im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 30.04.2012, 21:48
  2. Steckdose
    Von Hunter im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 03.01.2009, 18:40
  3. BMW Steckdose 12V
    Von Dr.Bibber im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 12.08.2008, 16:38
  4. Die Steckdose?
    Von eolith im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 25.04.2007, 01:48
  5. Steckdose
    Von jojo im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 14.03.2006, 11:20