Seite 2 von 5 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 43

Zu klein für die 1200er

Erstellt von koffee, 10.02.2011, 07:13 Uhr · 42 Antworten · 7.800 Aufrufe

  1. Registriert seit
    07.07.2009
    Beiträge
    3.024

    Standard

    #11
    Zitat Zitat von koffee Beitrag anzeigen
    .....welche Größe sollte ann für die 1200er haben.....
    Hai Koffee,

    dafür gibt es keine allgemeine Regelung

    Guck mal hier: Ein getarnter Hesse...

    und guck mal da: http://www.r1200gs.de/forum/mix_entry.php?id=4401#p4406

  2. Registriert seit
    20.01.2009
    Beiträge
    2.662

    Standard

    #12
    Zitat Zitat von koffee Beitrag anzeigen
    Hallo fahre momentan eine 800er gs mit kleiner Sitzbank, welche Größe sollte ann für die 1200er haben um sicher zu stehen.

    gruss
    Naja definiere "sicher stehen" aus Deiner Sicht .. Die einen brauchen beide Füße komplett auf dem Boden. Dem anderen reichen die Zehenspitzen...

  3. Registriert seit
    24.06.2008
    Beiträge
    193

    Standard

    #13
    Ich habe gerne beide Füsse komplett auf dem Boden für sicheren Stand, wenn man nur mit den Zehenspitzen runter kommt tut man sich besonders schwer wenn man mal im sitzen rückwärts rudern will und auch sonst steht man sehr unsicher.
    Da einen niedrigen Sitz nicht mag wegen dem Kniewinkel habe auch immer die hohe Sitzeinstellung gewählt.
    Bin 184 cm groß und lasse mir gerade die ESA Federbeine auf Wilbers Wesa umbauen und ein paar cm niedriger/kürzer machen.
    Weiß nun nicht ob es 3,5 oder 5 cm weniger werden denn habe meine ADV Federbeine eingeschikt mit hinweis um 3,5 cm niedriger aber auf der Wilbershompage steht bei der Adv was von 5 cm kürzer.

    MfG. Sebastian

  4. Registriert seit
    04.09.2007
    Beiträge
    342

    Standard

    #14
    Obelixx ist um die 178cm lang ... vielleicht auch nur noch 176-177cm oder so ... abends weniger als morgens. Man wird halt älter, äh kürzer.

    Obelixx fahrt die 12GSA in beiden Sitzbankeinstellungen (hoch und tief !).
    Hoch findet Obelixx meist besser (komisch boah ey ...).
    Die Lösung des Rätsels ist die angenehmere Beinhaltung (klingt komisch, ist aber so).
    Die Federbeine sind Standard-ESA.

    Obelixx fahrt ab und zu auch seine alte R1100GS mit Öhlins ... immer voll hochgedreht, denn Obelixx ist nicht soooo leicht ... aber leichter als 2009.


    Obelixx ist letztes Wochenende die F800GS für `ne 1/4 Stunde gefahren.
    Ist schon niedlich, und könnte evtl. als Ersatz für seine 11er herhalten.

    Obelixx findet, das die GSA die besser RT ist.
    Klingt komisch, ist aber so.

  5. Registriert seit
    13.05.2010
    Beiträge
    15

    Standard

    #15
    Bei mir kommt es darauf an, ob ich solo oder mit Sozia fahre.
    2. Kriterium ist die Dauer der Tour.
    Für Kurzstrecken, Stadt etc. nehme ich die untere Sitzstellung.
    Bei längeren Touren wegen des bequemeren Sitzens die obere.
    Mittlerweile 175 cm Körpergröße.

  6. Registriert seit
    25.08.2009
    Beiträge
    3.561

    Standard

    #16
    ich bin 173 cm und fahre die Gs mit der "normalen"
    Sitzbank ... ich fahre mehr als das ich die Füsse auf dem Boden habe


    der Herren Ampertige und Shorty sind ja auch nicht grade die
    Riesen und fahren bzw sind HPs gefahren ... kommt wohl auf dein
    eigenes können an !

  7. Chefe Gast

    Standard

    #17
    Zitat Zitat von grüneLady Beitrag anzeigen
    ich bin 173 cm (breit...)und fahre die Gs mit der "normalen"
    Sitzbank ... ich fahre mehr als das ich die Füsse auf dem Boden habe DAS ist, was hier wichtig sei...


    der Herren Ampertige und Shorty sind ja auch nicht grade die
    Riesen und fahren bzw sind HPs gefahren ... kommt wohl auf dein
    eigenes können an !
    Jetzt lehnst Du Dich aber ganz schön weit aus dem Fenster...

  8. Registriert seit
    25.08.2009
    Beiträge
    3.561

    Standard

    #18
    Zitat Zitat von Chefe Beitrag anzeigen
    Jetzt lehnst Du Dich aber ganz schön weit aus dem Fenster...
    ja ich hab mir mühe gegeben


    ...... ach die XXXXXL Wärme Klamotten hole ich Persönlich bei dir ab
    damit ich dich noch ein bisserl verhauen kann

  9. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.610

    Standard

    #19
    Zitat Zitat von grüneLady Beitrag anzeigen
    der Herren Ampertiger und Shorty sind ja auch nicht grade die Riesen und fahren bzw sind HPs gefahren ... kommt wohl auf dein
    eigenes können an !
    wir haben andere Qualitäten Samy.......


    Zitat Zitat von grüneLady Beitrag anzeigen
    Klamotten hole ich Persönlich bei dir ab
    damit ich dich noch ein bisserl verhauen kann
    mach das, ist ne gute Idee hihihi

  10. Chefe Gast

    Standard

    #20
    Zitat Zitat von grüneLady Beitrag anzeigen
    ja ich hab mir mühe gegeben


    ...... ach die XXXXXL Wärme Klamotten hole ich Persönlich bei dir ab
    damit ich dich noch ein bisserl verhauen kann
    Treffer, versenkt...


 
Seite 2 von 5 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Fußbremshebel bei ADV zu klein
    Von Matti63 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 27.04.2012, 21:52
  2. Suche Windschild klein für F 650 GS ab Bj. 08
    Von weltenesche im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 02.03.2012, 08:59
  3. Suche Tankrucksack klein
    Von wulli im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.12.2011, 08:28
  4. Biete R 1200 GS (+ Adventure) Softbag 2 klein ca. 30L plus 6L
    Von Blubber im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 30.10.2011, 19:58
  5. Q klein machen
    Von hauptständer im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 07.10.2011, 18:34