Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 19

Zubehörfederbeine lohnen sich

Erstellt von qtreiber, 12.10.2006, 11:56 Uhr · 18 Antworten · 2.511 Aufrufe

  1. Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    6.889

    Standard Zubehörfederbeine lohnen sich

    #1
    Moin,

    habe - wegen anstehendem Verkauf - in mein Mopped wieder die Original-Hühnerbeine eingebaut. Die Wilbers wurden vertickert.

    Sagenhaft dieser Unterschied. Viel deutlicher SOFORT zu merken als bei der Umrüstung von Original auf Wilbers. Auf der kurzen Probefahrt ... mit einigen Bremsversuchen... kam ich mir vor wie auf einer Schiffschaukel oder auf einem weichen Sofa, trotz (fast) härtester Einstellung.

    Unterschied im Fahr-/Dämpfungs-/Ansprechverhalten wie Tag und Nacht. Gut, daß die Q nun weg geht, bei dem sch... Fahrwerk.

    Auch andere Originalteile wurden wieder zurückgebaut. Waren sehr schöne und kurzweilige 50.000 KM.





    ...montiert gute Federbeine; lohnt sich mehr als jedes andere "Tuning".

    Gruß

  2. Registriert seit
    11.02.2004
    Beiträge
    3.463

    Standard

    #2
    Und was kommt jetzt für eine?

    Wahrscheinlich eine, die 10 W 50 fahren kann

  3. Registriert seit
    13.06.2005
    Beiträge
    6.602

    Standard

    #3
    Alter: 94
    Oder er gibt in seinem Alter das Moppedfahren dran... wer weiß.

  4. Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    6.889

    Standard

    #4
    Moin,

    ... Öl habe ich noch einen Kanister in der Garage.

    Es wird die R1200R. Ausschlaggebend war ein gutes finanzielles Angebot für meine GS, sonst hätte ich diese weitergefahren, weil sie sehr viel Spaß macht und ich noch nie so ein zuverlässiges Motorrad hatte. Unabhängig von der Marke.

    Hatte lange überlegt mir wieder die 12erGS zu holen, wollte dann aber wieder mal was neues probieren. Wenn mir die R auf Dauer nicht gefällt, wird wieder getauscht. Auch bei anderen Herstellern, insbesondere Honda, habe ich einige Probefahrten gemacht, aber nichts passendes gefunden. Tiger, KTM, Duc sind hier im schönen Ostfriesland zu exotisch.

    Hoffe ich darf hier weiter mitspielen; viele Bauteile sind ja identisch.

    Gruß

  5. Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    6.889

    Standard

    #5
    Zitat Zitat von AMGaida
    Oder er gibt in seinem Alter das Moppedfahren dran... wer weiß.
    ...guck mal.

    Ich wollte Euch einen guten "Fahrwerkstipp" geben ... und es wird nur rumgealbert.

    Nochmals: ein Zubehörfahrwerk lohnt sich! Der Unterschied von Zubehör auf Original ist weitaus gravierender (zu spühren) als von Original auf Zubehör.

    Gruß

    Gruß

  6. Registriert seit
    19.02.2004
    Beiträge
    10.648

    Standard

    #6
    Zitat Zitat von qtreiber
    Es wird die R1200R.
    Aha, schon der zweite Umsteiger

    Zitat Zitat von qtreiber
    Hoffe ich darf hier weiter mitspielen
    Klar doch

  7. Registriert seit
    11.02.2004
    Beiträge
    3.463

    Standard

    #7
    Zitat Zitat von qtreiber
    Hoffe ich darf hier weiter mitspielen; viele Bauteile sind ja identisch.
    Ich bitte sogar ausdrücklich darum!

  8. Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    6.889

    Standard

    #8
    ... bei Gelegenheit würde ich auch eine kleine Runde Öl ausgeben. 20W/50 habe ich im Angebot.

    Sendepause, muß erst mal das Bruttosozialprodukt steigern.

    Gruß

  9. Registriert seit
    15.04.2006
    Beiträge
    1.418

    Standard

    #9
    Zitat Zitat von qtreiber

    Ich wollte Euch einen guten "Fahrwerkstipp" geben ... und es wird nur rumgealbert.
    Was erwartest Du im Vergleich zu Deinem vorherigen Alter sind wir doch alles nur kleine Kinder... (Männer bleiben sowieso Kinder bis sie sterben ).

    Aber danke für den Tip, würde auch gerne umrüsten wenn ich die Kohle jetzt übrig hätte aber so wirklich unzufrieden bin ich mit dem original Fahrwerk nicht. Wäre interessant wie sich das Fahrwerk einer aktuellen GS für Dich anfühlt, vielleicht hat sich da ja was getan und die Umrüstung wäre nicht mehr ganz so gravierend zu spüren???

    PS: Habe die R zwar noch nicht probegeritten aber die Sitzposition war nicht so das für mich und vorne rum ist sie mir einfach zu nackich.. brrr... kalt...

  10. Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    6.889

    Standard

    #10
    Zitat Zitat von Fischkopf
    aber so wirklich unzufrieden bin ich mit dem original Fahrwerk nicht.
    ... weil Du das bessere nicht kennst. Der Unterschied ist gravierend.

    Gruß


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Zubehörfederbeine Alles Murks?
    Von Beste Bohne im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 01.05.2013, 17:03
  2. 1100 GS, Zubehörfederbeine Vorn und Hinten
    Von merseburg im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.10.2011, 11:48
  3. FF stellt sich vor!
    Von GS-TreiberHH im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 30.09.2008, 21:50
  4. Wie könnte sich...
    Von 084ergolding im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 26.03.2008, 19:57