Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 28

Zündschloss gestohlen,Motorrad noch da...

Erstellt von Chriswo, 01.09.2014, 10:21 Uhr · 27 Antworten · 3.782 Aufrufe

  1. Registriert seit
    11.07.2007
    Beiträge
    130

    Standard Zündschloss gestohlen,Motorrad noch da...

    #1
    Hallo,

    gestern Nacht wurde meine 1200 GS Bj. 2006 des Zuendschlosses erleichtert...
    Scheinbar wollte jemand meine GS klauen, wurde ueberrascht oder ähnliches...(das Motorrad stand 5 m von der Stelle wo ich es abgestellt hatte) und mitten auf der Strasse (Ende Sackgasse).
    Sonst keine Beschädigungen..
    Kann man das Zuendschloss so einfach ersetzen? Schluessel habe ich ja...(ist ja mit Wegfahrsperre, vielleicht hat auch das die Diebe gehindert...)
    Was braucht man beim BMW-Händler um das zu bekommen? Selbsteinbau möglich...?

    Danke!
    Gruss
    Stoffel

  2. Registriert seit
    18.10.2011
    Beiträge
    612

    Standard

    #2
    Hi

    wenn! du Teilkasko hast lass das Ding vom Haendler holen und Reparieren Fertig.

    Gruss RHGS

  3. Registriert seit
    11.07.2007
    Beiträge
    130

    Standard

    #3
    Nachdem ich keine Teilkasko habe, frage ich hier...
    Gruss
    Stoffel

  4. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    #4
    ich denke, kein Wissen, dass Du das beim Händler bestellen musst, da es speziell auf Deine Schlüssel gefertigt werden müsste. Wegfahrsperre sollte kein Thema sein, denn der Transponder wird über die Ringantenne ausgelesen und die Daten in die ZFE übertragen. Vermutlich muss der Händler das neue Zündschloss an der ZFE anmelden

  5. Registriert seit
    18.10.2011
    Beiträge
    612

    Standard

    #5
    OK

    dann am besten Schein und Brief mit zum Händler nehmen der Bestellt das Schloss und haben sie die Ringantenne mit entfernt oder nur die Schloss Innereien. Wenn sie nur das Schloss zerstört haben dann muss da nichtsangelernt werden und Ja das lässt sich selbst montieren.
    Gruß RHGS

  6. Registriert seit
    11.07.2007
    Beiträge
    130

    Standard

    #6
    Nein, nur die Schloss Innereien...
    Super, danke fuer die rasche Antwort, dann werde ich das beim Händler bestellen...
    Gruss
    Stoffel

  7. Registriert seit
    08.03.2010
    Beiträge
    1.333

    Standard

    #7
    Ein neues Schloss über die VIN und zwei neue Abreissschrauben dafür.(Eigentumsnachweis nicht vergessen.)

    Nur kommst du nicht umhin die Brücke dazu abzubauen, da die Schraubenköpfe aus / abgebohrt werden müssen, um dann das Schloss herunter nehmen zu können. Dann müssen nur noch die Restschrauben aus dem Gewinde unter Wärme, da eingeklebt, entfernt werden.

    Du benötigst einen 18 Ringschlüssel, eine 6 /7 (Bj. bedingt) Inbusnuss, eine Ratsche.

    Die Mutter mit der 18 zehner Maulweite muss ebenfalls mit einem Heisslüftföhn auf Temp gebracht und gehalten werden. Denn ruschst du durch die zu große Klebekraft des Gewindesicherungsmittel einmal durch den Inbuss, kannst du nur noch abflexen.

  8. Registriert seit
    11.07.2007
    Beiträge
    130

    Standard

    #8
    Hallo Frank,
    Wow - danke fuer die super Beschreibung.
    Klingt aber nicht so einfach...bin zwar nicht auf Kriegsfuss mit Schraubendreher und Co aber Heissluftfön habe ich z.B. keinen..
    Kann der Freundliche dass bei mir in der Garage machen....? Oder muss der das Bike abholen kommen...?
    Danke
    Gruss
    Stoffel

  9. Registriert seit
    02.10.2007
    Beiträge
    10.725

    Standard

    #9
    Zitat Zitat von Chriswo Beitrag anzeigen
    Hallo Frank,
    Wow - danke fuer die super Beschreibung.
    Klingt aber nicht so einfach...bin zwar nicht auf Kriegsfuss mit Schraubendreher und Co aber Heissluftfön habe ich z.B. keinen..
    Kann der Freundliche dass bei mir in der Garage machen....? Oder muss der das Bike abholen kommen...?
    Danke
    Gruss
    Stoffel
    Ich kenne keinen BMW Händler der in Kundengaragen schraubt ...
    Würde mich wundern

  10. Registriert seit
    11.07.2007
    Beiträge
    130

    Standard

    #10
    zuendschloss-bmw.jpg

    Hallo Frank,

    beim Blick auf mein Bike, habe ich nicht so ganz verstanden was du meinst- Muss der Lenker auch runter?
    Die Verkleidung ebenfalls?
    Welche 18 Mutter meinst du? Die man von unten sieht...?
    Anbei ein Bild..
    Ich habe den Teil jetzt beim Händler bestellt wird wohl eine Zeit dauern bis das da ist.
    Kann man den Schliesszylinder vom BMW Koffer nehmen eigentlich?
    Danke!
    Gruss
    Stoffel
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Zuendschloss BMW.jpg 
Hits:	455 
Größe:	99,6 KB 
ID:	140318


 
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Hat das Motorrad noch Zukunft ?
    Von confidence im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 23.11.2009, 09:42
  2. BMW Motorrad bringt das Neck Brace System.
    Von Tobias im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 23.03.2008, 21:39
  3. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 16.11.2006, 17:13
  4. Wer von den alten Hasen kennt eigentlich noch das Reifen hobeln.
    Von Eugen im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.11.2006, 20:14
  5. Hier noch das Haltesystem im Deckel
    Von Highlandbiker im Forum Zubehör
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.03.2006, 00:59