Ergebnis 1 bis 6 von 6

Zündspulen 2004 bis 2013 kompatibel?

Erstellt von Nordisch, 09.04.2014, 13:02 Uhr · 5 Antworten · 561 Aufrufe

  1. Registriert seit
    02.01.2014
    Beiträge
    274

    Standard Zündspulen 2004 bis 2013 kompatibel?

    #1
    Moin!

    Sind die Zündspulen für die luftgekühlten GSen von 2004 bis 2013 eigentlich kompatibel? Bei realoem.com werden mir zwar unterschiedliche Teilenummern angezeigt, was aber nichts bedeuten muss.

    Habe zwar auch schon die Suchfunktion genutzt, aber entweder falsch gesucht oder es gibt dazu nichts.

    Danke und viele Grüße
    Heinz

  2. Registriert seit
    20.11.2008
    Beiträge
    4.029

    Standard

    #2
    Die Zündspulen aller Doppelzünder (sogar ab 1150) sind baugleich. Es muss auch nicht immer ein Originalteil sein. Es passt auch die Beru-Zündspule ZS385. Die gibt es z.B. bei BTS GmbH in Stuttgart. Vor ca. 2 Jahren lag der Preis für eine Beru-Zündspule bei kanpp EUR 70,--.

    CU
    Jonni

  3. Registriert seit
    02.01.2014
    Beiträge
    274

    Standard

    #3
    Moin und Danke.

    Die Berus liegen immer noch bei ca. 70,- EUR im Netz. Wäre eine Überlegung wert. Ich suche nämlich 2 Ersatzspulen, um zu testen, ob ich ein Problem mit denen habe. Leider soll man ja einen Fehler mit der Spule nicht auslesen können. Also hilft nur probieren....

    Viele Grüße
    Heinz

    PS: Waren das noch Zeiten, da hat man bei Regen und Problemen mit dem Funken einfach das Blech abgezogen. Dadurch wussten die Nachbarn zwar, wo man gerade ist (Störungen in Funk und Fernsehen), aber der Ersatz war dann auch nicht so teuer...

  4. Registriert seit
    20.11.2008
    Beiträge
    4.029

    Standard

    #4
    Mein Tipp: EUR 140,-- investieren, 2 Zündspulen von Beru kaufen, beide einbauen und Ruhe ist.

    Hatten wir bei unserer 1150er Adv. auch so gemacht, nachdem sich eine der beiden Zündspulen verabschiedet hatte.

    CU
    Jonni

  5. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.777

    Standard

    #5
    Zitat Zitat von Jonni Beitrag anzeigen
    Die Zündspulen aller Doppelzünder (sogar ab 1150) sind baugleich. ...
    dachte ich auch immer ... und stimmt vielleicht auch, dass sie kompatibel sind.

    aber warum zb ist die spule der hauptkerze der GS TÜ lt ETK eine andere als in R und RT?
    die spule der GS TÜ wird gelistet für HP2sport, RnineT, GS, GSA
    RealOEM.com . Part Cross-reference


    bei der MÜ siehts anders aus, die passt ab DZ1150 bis ende MÜ quer über alle modelle
    RealOEM.com . Part Cross-reference

  6. Registriert seit
    08.03.2010
    Beiträge
    1.333

    Standard

    #6
    HpS Sport Einzelzünder haben andere Spulen mit höheren Widerstandswert.



    Dohc Motoren haben wieder andere Spulen, andere Kerzen und vor allem einen anderen Widerstandswert.


    Davor sind alle gleich.


 

Ähnliche Themen

  1. Lacksatz R 1200 GS Bj. 2004 bis 2007
    Von Chrissi71 im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.12.2012, 20:58
  2. Suche Untere Gabelbrücke R1200GS BJ: ab 2004 bis 2007
    Von hirto-00 im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 20.01.2012, 11:04
  3. Suche Folgende Teile für meine R1200GS BJ:2004 bis 2007
    Von hirto-00 im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 30.03.2011, 08:53
  4. Suche Suche Folgende Teile für mein R1200GS bj: ab 2004 bis 2007
    Von hirto-00 im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.09.2010, 19:39
  5. 80 km/h Beschränkung bei A1 bleibt bis 2013
    Von nypdcollector im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 14.06.2007, 20:59