Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 15 von 15

Zum 2. mal liegengeblieben

Erstellt von Riccardo, 03.04.2005, 08:06 Uhr · 14 Antworten · 2.270 Aufrufe

  1. Registriert seit
    28.01.2005
    Beiträge
    107

    Standard

    #11
    Salü,
    könnte es sein, dass Euer Problem mit dem Absterben des Motors im direkten Zusammenhang mit der Rückrufaktion für die Q12 zu sehen ist??

    Dort geht es ja auch um Ausfall der Kraftstoffpumpe + plötzlichem Absterben des Motors, was zu "unerwarteten Fahrsituationen" :shock: führen kann...

    Als Grund wird Korrosion eines Steckers der Steuerungselektronik aufgrund eindringender Feuchtigkeit genannt.
    Gruß Matthias

  2. Registriert seit
    02.04.2005
    Beiträge
    695

    Standard

    #12
    Hallo Matthias!

    Kannst Du mir einen Link im I-Net zur offiziellen Q12 nennen? Bekannter von mir hat hier in Taiwan genau das gleiche Problem - aber mit einer 1200CI!

    Danke im voraus!

  3. Registriert seit
    28.01.2005
    Beiträge
    107

    Standard

    #13
    Zitat Zitat von einstein
    Kannst Du mir einen Link im I-Net zur offiziellen Q12 nennen? Bekannter von mir hat hier in Taiwan genau das gleiche Problem - aber mit einer 1200CI!
    Hallo Einstein,
    vermutlich kennst Du die Abkürzung Q12 nicht. Q steht für Kuh und 12 für die 1200-er. Ich meinte die halt die 1200 GS. Sorry für die Verwirrung.
    Hier findest Du Infos zu der Rückrufaktion: http://forum.gs-forum.de/viewtopic.php?t=958. Dort gibt´s auch einen Link zu weiteren threads. Vielleicht kommst Du ja damit weiter.
    Grüße
    Matthias

  4. Registriert seit
    02.04.2005
    Beiträge
    695

    Standard

    #14
    Hallo Matthias!

    Sorry, da war ich wohl auf dem Schlauch gestanden, da 1150 Fahrer (bisher ohne Rueckruf). :? Habe mittlerweile den Rueckruf in der offiziellen NHTSA Seite gefunden. Offizielle Rueckrufnummer ist 05V082000. Ist evtl. fuer Mitglied 'radi' von Interesse.

    Nochmals Danke fuer den Wink mit dem Zaunpfahl.

  5. Registriert seit
    13.02.2005
    Beiträge
    3

    Standard Motor aus II

    #15
    Hallo,

    zur Ergänzung meines letzten Postings: Meine 1200 GS ist aus 09/04 und schon mit der neuen Dichutng ausgestattet. Zusätzlich wurde die gesamte Anlage bei der letzten Inspektion kontrolliert (vor ca. 300 km). Damit scheidet Korrosion etc. als Ursache aus. Hoffe aber, dass jetzt nichts mehr passiert :-)

    Gruß,

    GSFun


 
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Heute liegengeblieben - Hallgeber?
    Von schon50 im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 09.10.2011, 13:48
  2. Auf der Autobahn liegengeblieben
    Von feuerteufel im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 30.06.2010, 10:53