Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Zusatzscheinwerfer mit Moto Bozzo Switch

Erstellt von Pegasus-, 09.08.2012, 21:07 Uhr · 10 Antworten · 6.186 Aufrufe

  1. Registriert seit
    18.09.2010
    Beiträge
    94

    Standard Zusatzscheinwerfer mit Moto Bozzo Switch

    #1
    Liebe Leute,

    für meine 2007 `GS möchte ich Nebelscheinwerfer montieren. Nun hat man hier die Qual der Wahl, nachdem ich hier schon einiges zum Thema Zusatz-Nebelscheinwerfer gelesen und bei den üblichen Verdächtigen recherchiert habe.

    Im Ergebnis möchte ich die stabilen Sturzbügel nutzen, um die Wunderlich-Flooter http://www.wunderlich.de/shopart/850...ter-silber.htm
    zu verbauen.

    Angetan bin ich von dem MotoBozzo Switch
    http://www.motobozzo.de/xtcatalog/in...zo-Switch.html
    den ich mit den Wunderlich-Lampen verschalten möchte (die Lampen von MotoBozzo gefallen mir an den Befestigungspunkten nicht so richtig....)

    Meine Frage: Wer von Eiuch hat derartiges schon einmal verbaut und / oder hat Erfahrungswerte?

    Wäre toll, wenn jemand von Euch weiterhelfen kann,

    danke und Grüße aus der Hauptstadt

    Michael

  2. Registriert seit
    08.05.2011
    Beiträge
    4.280

    Standard

    #2
    Zitat Zitat von Pegasus- Beitrag anzeigen
    Liebe Leute,

    für meine 2007 `GS möchte ich Nebelscheinwerfer montieren. Nun hat man hier die Qual der Wahl, nachdem ich hier schon einiges zum Thema Zusatz-Nebelscheinwerfer gelesen und bei den üblichen Verdächtigen recherchiert habe.
    Hi Michael,

    wieso H3? Heute nimmt man LED.

  3. Registriert seit
    18.09.2010
    Beiträge
    94

    Standard

    #3
    Hi Peter,

    na klar. Wenn ich aber die Preise sehe........ Original vom sind genau wie bei einem der Verdächtigen 450€ (ohne Einbau). Geld sollen schon alle verdienen,aber doch nicht Mondpreise nehmen. Kennst Du Alternativen mit LED?

    Danke und Gruss

    Michael

  4. Registriert seit
    11.07.2012
    Beiträge
    47

    Standard

    #4
    hab mir auch zusatzscheinwerfer montiert..
    so 2 linsenscheinwerfer
    http://www.motobozzo.de/xtcatalog/pr...lleuchten.html
    auch den motobozzo switcher ist da nun verbaut.
    (spart zusatzschalter)
    ging recht einfach.nur leider war meine elektrik nicht vorverkabelt..
    wer aber weis wie ein normales einschaltrelais (und wie es angesteuert wird) funktioniert hat da kaum probleme.
    nur mußte ich etwas die zuleitungen zu den scheinwerfern (H3) verlängern da ich einen anderen befestigungspunkt für das relais gewählt habe

  5. Registriert seit
    07.02.2005
    Beiträge
    309

    Standard

    #5
    Hallo,
    ich denke, Du solltest Dir zunächst im klaren sein, was Du erreichen möchtest. Fährst Du viel bei Dunkelheit, möchtest also definitiv mehr Licht haben? Oder möchtest Du vor allem (bei Tag) besser gesehen/erkannt werden?
    Für mich traf letzteres zu und ich habe mir die Moto-Bozzo Nebler mit 35 Watt Birnen gekauft. Ich finde sie an der GS recht dezent. Sind fertig verkabelt/konfiguriert, inkl. Stecker usw. und in einer Stunde montiert und angeschlossen.
    Die kleineren Birnen verbrauchen weniger Stom und werden deutlich weniger heiß - erfüllen ihren Zweck zum besser gesehen werden aber prima. Der MB-Switch ist einfach klasse - insgesamt eine Empfehlung, auch vom Preis-/Leistungsverhältnis.
    Gruß,

    Arne

  6. Registriert seit
    08.05.2011
    Beiträge
    4.280

    Standard

    #6
    Zitat Zitat von Pegasus- Beitrag anzeigen
    Hi Peter,

    na klar. Wenn ich aber die Preise sehe........ Original vom sind genau wie bei einem der Verdächtigen 450€ (ohne Einbau). Geld sollen schon alle verdienen,aber doch nicht Mondpreise nehmen. Kennst Du Alternativen mit LED?

    Danke und Gruss

    Michael
    Hi Michael,
    ich hatte mir neulich in der Bucht welche gekauft, suche dort mal mit "Umbausatz zusatzscheinwerfer LED Scheinwerfer BMW". Ich hatte 200,- dafür bezahlt, Preise schwanken immer ein bisschen.
    Ich bin fast sicher, dass Du die Teile mit dem MotoBozzo-Schalter bedienen kannst.

    Jedenfalls sind diese Schweinwerfer der Hammer, find ich. Mit Zulassung natürlich.

  7. Registriert seit
    18.09.2010
    Beiträge
    94

    Standard

    #7
    Hi Peter,

    hast Du bitte mal einen Link? Ich werde nicht so recht fündig.......


    danke und Grüße Michael

  8. Registriert seit
    17.10.2010
    Beiträge
    121

    Standard Link

    #8
    http://www.ebay.de/sch/i.html?_nkw=U...at=0&_from=R40

    Müßten die richtigen sein.
    Grüße Thomas

  9. Registriert seit
    08.05.2011
    Beiträge
    4.280

    Standard

    #9
    Genau.

  10. Registriert seit
    18.09.2010
    Beiträge
    94

    Standard

    #10
    Danke, danke......

    Die habe ich auch schon gesehen, sind leider für die GS ab 2008 und nur Austauschscheinwerfer. Ich benötige aber das komplette Programm mit Halter und Kabelkram..... Dann landet man wieder bei > 400 Taler.

    Grüße, Michael


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. R 1200 GS Adventure Auto Switch
    Von Gummikiller im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 31.08.2012, 21:06
  2. Nebelscheinwefer Moto Bozzo "Micro" mit Schalter
    Von Kusti im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 31.07.2012, 12:37
  3. Moto Bozzo Zusatzscheinwerfer - Lötfreie Montage
    Von Der Schweizer im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 16.05.2012, 11:06
  4. Flash Back LC und MotoBozzo-Switch
    Von GSAndre im Forum Zubehör
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 11.11.2011, 20:15
  5. Zusatzscheinwerfer Bozzo R1200GS
    Von Schlonz im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 05.11.2007, 07:03