Seite 5 von 6 ErsteErste ... 3456 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 52

Zusatzscheinwerfer an R1200GS

Erstellt von Boxerluemmel, 04.11.2006, 22:17 Uhr · 51 Antworten · 15.236 Aufrufe

  1. Registriert seit
    06.05.2006
    Beiträge
    2.114

    Standard

    #41
    @ Q-Charly: Das müsste doch Dein Herz erfoin....

    http://www.motobozzo.de/xtcatalog/pr...lleuchten.html

    ...guggstu untern... gegen Aufpreis mit Hella Strahlern... incl Halter, Schalter und gedöns...

  2. Registriert seit
    10.10.2005
    Beiträge
    542

    Standard

    #42
    Liest Euch mal diesen Beitrag samt Antworten aus dem K-Forum, oder liest auch die ganzen Beiträge über Xenon mal durch.

    Xenonumbau (Hauptscheinwerfer) hatte ich bei meinen alten K vor Jahren schon vor.
    Es gab mal einen K-Treiber der hat das sogar beim TÜV eigetragen gekriegt, und die Bausätze gibt es hier , aus Aachen

    Gruß

  3. Registriert seit
    04.01.2007
    Beiträge
    182

    Standard

    #43
    Hallo Vision 1001,

    kenne das Angebot von Moto Bozzo und war auch schon mehrfach im Kontakt mit ihm. Seine HELLA-Teile passen zu den "normalen" Micro DE, nicht zu den ... Premium.
    Ich meine, er hätte mal geschrieben (finde ich aber nicht mehr), er hätte Premium-ZSW einmal ins Ausland verkauft, hat aber keine Bilder und nichts...

    Gruß
    Charly

  4. Registriert seit
    14.11.2006
    Beiträge
    68

    Standard

    #44
    Ich war mal vor 20 Jahren bei der TÜV-Prüfung. Bei mir war alles ok. Nur der neben mir Geprüfte mit seiner Ymaha XT 500 hatte ein Problem. Der Präfer sagt: "Bitte die Hinterradbremse betätigen." Und er schaut auf das Bremslicht, welches nicht leuchtet. "Ihr Bremslicht funktioniert nicht."

    Der Geprüfte schaut betroffen und versucht erneut zu bremsen. OK, wird wohl eine durchgebrannte Birne sein. Also das Rücklicht aufgeschraubt und nachgesehen. Aber da gab es nur ein Rücklicht und keine Bremslichtbirneneinheit. Auch war kein Bremslichtschalter auffindbar.

    Der Prüfer wollte es garnicht glauben und die Plakette verweigern.

    Ich habe den Geprüften gefragt, ob er einen Re-Import habe. Das wurde bestätigt.

    Daraufhin habe ich den TÜV-Prüfer gesagt, dass die XT 500 als Re-Import kein Bremslicht besitzt und beim Motorrad generell auch kein Bremslicht vorgeschrieben ist.

    Der TÜV-Prüfer wollte mit mir diskutieren, aber ich kam wohl zu überzeugend rüber. Er hat in seinen Unterlagen nachgesehen und eingestanden, dass ich Recht hatte und hat das Siegel aufgeklebt.

    Dass zum Thema TÜV.

    Momo

  5. Registriert seit
    27.01.2005
    Beiträge
    885

    Standard

    #45
    Zitat Zitat von Momo7
    Ich war mal vor 20 Jahren bei der TÜV-Prüfung. ....
    Dass zum Thema TÜV.
    In diesen Zeiträumen ändern sich aber auch "Behörden" !

    Gruß

    Dietmar

  6. Registriert seit
    14.11.2006
    Beiträge
    68

    Standard

    #46
    Wie? Ist es noch schlimmer geworden?

    Momo, der auch noch von einer aktuellen Autostory berichten könnte

  7. Registriert seit
    25.05.2006
    Beiträge
    101

    Standard

    #47
    Ich habe mir im September die NSW von "Fernblau" aus der E-Bucht geholt. Ich bin super zufrieden.

    Allerdings hat mir ein Anruf bei Fernblau den A.... gerettet. Stand in der Montageskizze doch glatt, man könne den Blinkerrückstellschalter als Schalter nehmen. Das ist definitiv falsch. Für die GS1200 in Verbindung mit dem Autoswitch kommt nur der Fernlichttaster in Frage, so die Aussage von Fernblau. (Ich hoffe, mittlerweile ist der Fehler in der Skizze behoben.)

    Und, was die Frage "was ist eigentlich erlaubt" angeht: mir war es von Anfang an egal, ob meine Zusatzscheinwerfer erlaubt sind oder nicht. Klingonisch, is aber so. Mir ist wichtig, dass ich besser wahrgenommen werde als mir der Standardfunzel.

    Wenn ich Anfang März von meiner Q wieder die Plane ziehe, werde ich die Verkabelung mit dem Autoswitch dokumentieren. Vielleicht hilft das dem ein oder anderen von Euch.

    Grüße,

    Simon

  8. Registriert seit
    11.01.2007
    Beiträge
    22

    Standard

    #48
    Hallo Treiberinnen- und Treiber
    wer hat von euch schon Erfahrung mit den Zusatzscheinwerfern von Hebco u. Becker in Verbindung mit den Tankschutzbügeln???
    Gruß Oliver

  9. Registriert seit
    03.10.2006
    Beiträge
    138

    Standard

    #49
    Zitat Zitat von simmerl
    Ich habe mir im September die NSW von "Fernblau" aus der E-Bucht geholt. Ich bin super zufrieden.
    Servus,
    denke auch an die Hella FF von Fernblau, wie ist denn der Einbau so - auch für einen Nichtschrauber zu machen? Muss der Tank abgebaut werden?

  10. Registriert seit
    08.12.2010
    Beiträge
    179

    Standard LED ist die Zukunft

    #50


 
Seite 5 von 6 ErsteErste ... 3456 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Zusatzscheinwerfer R1200GS Triple Black
    Von papa71 im Forum Zubehör
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 14.03.2012, 18:19
  2. R 1200 GS Zusatzscheinwerfer für R1200GS TÜ 2010
    Von gsholz im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 09.05.2010, 12:38
  3. MotoBozzo Zusatzscheinwerfer für R1200GS MÜ
    Von sunraiser im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 20.03.2010, 15:20
  4. Getriebe R1100GS und Zusatzscheinwerfer R1200GS
    Von Andy & Heike im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.12.2008, 15:13
  5. Zusatzscheinwerfer Bozzo R1200GS
    Von Schlonz im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 05.11.2007, 07:03