Ergebnis 1 bis 7 von 7

Zylinderkopf-Deckel

Erstellt von Bante, 03.03.2009, 21:37 Uhr · 6 Antworten · 1.132 Aufrufe

  1. Registriert seit
    26.07.2008
    Beiträge
    566

    Standard Zylinderkopf-Deckel

    #1
    Will selbst den Zylinderkopf Deckel von meiner GS 1200 BJ 08 wechseln.

    Worauf muß ich achten ?
    Wie bekomme ich den Kerzenstecker ab ?

    Der alte Deckel ab, mit Schlag auf ein Stück Holz, welches an einer Kühlrippe angelegt wird ?

    Mit O.-Ring abgedichtet ?
    Ist viel Öl aufzufangen ?

    Bei Montage, muß der Drehmomentschlüssel für die 4 Schrauben wie hoch eingestellt werden ?

    Ihr merkt, ich weiß nichts.

    Bitte, so richtig für mich, alles erklären.

  2. Registriert seit
    10.02.2009
    Beiträge
    145

    Standard

    #2
    Das Öl, dass verloren geht ist eigendlich nicht der Rede wert.
    Aber man sollte es natürlich auffangen !
    Es dürften aber nichtmal 100 ml sein.

    Der Rest geht recht einfach.
    Abdeckung der Kerzenstecker entfernen.
    Dazu von der Kabelführung die Plastik leicht wegdrücken.
    Oder mit schmalem Schraubendreher weghebeln.

    Anschließend Kerzenstecker abziehen.

    Ventildeckel lösen.
    Geht recht einfach, klopfen war bei mir nicht nötig.

    Aber beim Aufsetzen des neuen Ventildeckels
    auf die Dichtungen achten.
    Die äußere und auch die kleine, innere am Kerzenloch.

    Anschließend die Schrauben wieder über Kreuz anziehen.
    Drehmoment müssten 10 Nm sein.

  3. Registriert seit
    09.12.2005
    Beiträge
    92

    Standard

    #3
    Und ich hab eine ganze Wiele gerätselt, wie ich die Schrauben wohl raus bekomme und hab eine Weile versucht innen die Scheibe vom Gewinde abzudrehen. Is nich! Komplettes Teil samt der Dichtung vorsichtig aus dem Deckel wuchten und genauso wieder in den neuen Decken rein schieben - fertig! Ganz einfach - muss man nur draufkommen.

    Gruß aus dem Schwabenland.

  4. Registriert seit
    26.07.2008
    Beiträge
    566

    Standard

    #4
    Bleibt die Kerze drinnen ?
    Oder muß sie auch raus, bevor der Deckel gelöst wird.

    Der Kerzenstecker mit/von Hand abgezogen oder reicht 'n kleener Schrauben Dreher zum Abhebeln.

  5. Registriert seit
    10.02.2009
    Beiträge
    145

    Standard

    #5
    Die Kerze selbst kann eigendlich drinnen bleiben.
    Denn der Bereich ist ja ausgespart.

    Eine Zeichnung findest du ja in dem ANDEREN Forum.
    Ich musste feststellen, dass du dich auch anderweitig
    erkundigt hast.

    Aber etliche User sind in mehreren Foren, daher ist´s im Grunde egal.
    qtreiber müsste doch hier auch irgendwo anzutreffen sein...

  6. Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    6.885

    Standard

    #6
    Moin,

    hatte ja bereits im anderen Forum geantwortet. Insgesamt sind einige Tips und Hinweise zusammengekommen. Letztendlich frage ich mich dennoch, ob Bante/Wotan diese Arbeit tatsächlich selber ausführen sollte.

    hier klicken


    Normalerweise kann man dabei nichts falsch machen, aber...

  7. Registriert seit
    26.07.2008
    Beiträge
    566

    Standard

    #7
    Danke mal für Eure Auskunft.

    Natürlich frage ich in den Foren nach, in denen ich mich bewege.

    Ihr seid doch auch in ihnen.

    Ich freue mich, das mir geholfen worden ist.

    Weiterhin, werde ich meine Fragen stellen.

    Ob dort , oder dort.


    Ich lasse den Deckel wechseln und schaue dabei zu.
    Warum ich es selbst machen wollte :,, Weils mir Spass machen würde.''

    Danke für Eure Auskunft.


    Mit lieben Gruß, Wotan/Bante.


 

Ähnliche Themen

  1. Zylinderkopf R80GS
    Von karl-martin im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 12.01.2011, 08:40
  2. Zylinderkopf
    Von megathor im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 28.09.2010, 13:55
  3. Zylinderkopf R80GS
    Von CyberWill im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 06.05.2009, 20:43
  4. Zylinderkopf Wechseln
    Von Antarus im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 28.04.2008, 14:34
  5. Benzinpumpe und zylinderkopf :-))))
    Von gs-mario im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.03.2007, 23:50