Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 48

EURO 5?

Erstellt von lederkombi, 08.02.2019, 11:53 Uhr · 47 Antworten · 4.428 Aufrufe

  1. Registriert seit
    22.09.2016
    Beiträge
    3.484

    Standard EURO 5?

    #1
    Wer heute bzw. dieses Jahr ein Modell 2019 kauft, bekommt ein Fahrzeug nach EURO 4. Ab 2020 müssen Motorräder aber nach EURO 5 geprüft sein.

    Sind somit alle EURO 4 Fahrzeuge ab September (ich gehe davon aus, dass BMW dann auf EURO 5 umstellt) automatisch "alt" oder wird BMW ein Softwareupdate anbieten? Was meint ihr?

  2. Registriert seit
    18.10.2016
    Beiträge
    350

    Standard

    #2
    Ich meine: Sie werden Euro 4 bleiben weil so homologiert. Ein Update ist hier nur die halbe Miete, der bürokratische Aufwand bei BMW und Kunde im Anschluss zu hoch.

    Und außerdem will BMW ja wieder neue Motorräder verkaufen....

    Viele Grüße, Berry

  3. Registriert seit
    19.11.2013
    Beiträge
    1.071

    Standard

    #3
    Sie werden wohl "Umtauschprämien" anbieten

  4. Registriert seit
    10.10.2012
    Beiträge
    5.142

    Standard

    #4
    Wieso? E4 ist E4 und E5 wird E5 sein. Das Moped ist dadurch weder mehr noch weniger wert. Es ändert sich genau nichts.

  5. Registriert seit
    22.09.2016
    Beiträge
    3.484

    Standard

    #5
    Also ändern wird sich bestimmt etwas. Man schaue nur auf die aktuelle Situation bei den Autos.

    EURO 4 wird wohl die Zufahrt auf einige Städte verwehrt bleiben...von daher macht die Frage eben durchaus Sinn. Zudem wird auf vielen Webseiten suggeriert bzw. darauf hingewiesen, dass der neue Motor eben EURO 5 bereit sei. Somit wird BMW da nichts ändern müssen, es wird eine reine Formsache bleiben.

  6. Registriert seit
    08.04.2013
    Beiträge
    128

    Standard

    #6
    Zitat Zitat von lederkombi Beitrag anzeigen
    Also ändern wird sich bestimmt etwas. Man schaue nur auf die aktuelle Situation bei den Autos.

    EURO 4 wird wohl die Zufahrt auf einige Städte verwehrt bleiben...von daher macht die Frage eben durchaus Sinn. Zudem wird auf vielen Webseiten suggeriert bzw. darauf hingewiesen, dass der neue Motor eben EURO 5 bereit sei. Somit wird BMW da nichts ändern müssen, es wird eine reine Formsache bleiben.
    EURO4 ist erst seit 2 Jahren bei den Motorrädern Pflicht, so schnell werden die nicht aus den Städten verbannt.

  7. Registriert seit
    22.09.2016
    Beiträge
    3.484

    Standard

    #7
    Zitat Zitat von vendeg Beitrag anzeigen
    EURO4 ist erst seit 2 Jahren bei den Motorrädern Pflicht, so schnell werden die nicht aus den Städten verbannt.
    Seit EURO 5 beim Diesel glaube ich überhaupt nichts mehr...

    Jedes Gesetz benötigt eine Basis als Stimmungsmacher. Man überlege sich mal wieviele Streckensperrungen es für Motorräder wegen ein paar Krawallbrüdern gibt? Da behaupte ich dann, dass sehr rasch die Euro 4 Motorräder aus den Städten ausgesperrt werden, denn die Autofahrer dürfen ja auch nicht und die wollen bestimmt das gleiche Recht, wetten?

  8. Registriert seit
    11.03.2011
    Beiträge
    106

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von lederkombi Beitrag anzeigen
    EURO 4 wird wohl die Zufahrt auf einige Städte verwehrt bleiben...
    Wo hast Du das denn her...? Klebt ihr in DE jetzt die Umweltplakette auch schon auf Motorräder...?

    Mir hat mein beim Kauf der neuen GS (letztes Jahr) gesagt, dass meine (im März 2019 produzierte) GS dann Euro 5 haben wird. Wieso und warum hab ich nicht gefragt, weil's mir ehrlich gesagt egal ist ob meine GS jetzt Euro 4 oder Euro 5 hat. Ich meine mal gelesen zu haben, dass der 1250er Motor schon Euro 5 erfüllt (irgend einen Grund muss der Gewichtszuwachs im Auspuff ja haben?), man es letztes Jahr aber noch keine Motorräder auf Euro 5 homologieren konnte.

  9. Registriert seit
    22.09.2016
    Beiträge
    3.484

    Standard

    #9
    Zitat Zitat von Arnie70 Beitrag anzeigen
    Wo hast Du das denn her...? Klebt ihr in DE jetzt die Umweltplakette auch schon auf Motorräder...?

    Mir hat mein beim Kauf der neuen GS (letztes Jahr) gesagt, dass meine (im März 2019 produzierte) GS dann Euro 5 haben wird. Wieso und warum hab ich nicht gefragt, weil's mir ehrlich gesagt egal ist ob meine GS jetzt Euro 4 oder Euro 5 hat. Ich meine mal gelesen zu haben, dass der 1250er Motor schon Euro 5 erfüllt (irgend einen Grund muss der Gewichtszuwachs im Auspuff ja haben?), man es letztes Jahr aber noch keine Motorräder auf Euro 5 homologieren konnte.
    Eben, das ist auch mein Kenntnisstand. Aber wenn der Motor nach Euro 4 homologiert ist, dann wird er nicht einfach plötzlich nach Euro 5 durchgewunken. dazu braucht es eine Abnahme.

    Ich habe jetzt einmal BMW angeschrieben....mal schauen was da kommt.

  10. Registriert seit
    26.09.2006
    Beiträge
    5.389

    Standard

    #10
    Zitat Zitat von Arnie70 Beitrag anzeigen
    ... Mir hat mein beim Kauf der neuen GS (letztes Jahr) gesagt, dass meine (im März 2019 produzierte) GS dann Euro 5 haben wird. ....
    Der gute Mann (oder war es eine Frau?) hat nicht viel Ahnung....

    Ab 1.1.2020 kann mit der Typenprüfung für EURO5 bei Leichtkrafträdern und Motorrädern begonnen werden, dies ist dann die Basis für die Typengenehmigung.

    Ab 1.1.2021 müssen dann Neufahrzeuge nach der EURO5 Norm Typengenehmigt sein um eine erstmalige Zulassung zu bekommen.

    Somit kann vor 1.1.2020 gar kein Motorrad nach EURO5 genehmigt sein (produziert schon, aber du hast trotzdem EURO4 in den Papieren stehen).


 
Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. ...fast 700 Euro solls kosten....
    Von Nichtraucher im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 18.09.2007, 22:11
  2. Metzeler Tourance "V" für 170 Euro
    Von GS Peter im Forum Reifen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 17.04.2007, 15:53
  3. R 1200 Gs Adv wie neu 13400 Euro
    Von Mainfirst im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.12.2006, 15:25
  4. F650GS mit Zubehör EZ 2005 mit Werksgarantie 5299,-Euro
    Von Stopsi im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 30.07.2006, 12:03
  5. 700 Euro für einen Fensterheber?
    Von AMGaida im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 19.07.2006, 14:02