Seite 2 von 25 ErsteErste 123412 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 247

Keyless Ride. Ja oder Nein.

Erstellt von GSLudwig, 06.10.2018, 09:51 Uhr · 246 Antworten · 23.049 Aufrufe

  1. Registriert seit
    01.04.2013
    Beiträge
    24.652

    Standard

    #11
    Die erste LC hatte kein Keyless. Dann musste ich mir für einen Urlaub ein Motorrad mieten. Diese LC ADV hatte Keyless und danach
    wusste ich dann, dass ich den Komfort von Keyless nicht mehr missen möchte. Die jetzige LC hat daher Keyless. Die Hände sind frei. Wenn man die Koffer trägt ist da nicht noch ein Schlüssel mit in der Hand oder man muß sich die Handschuhe ausziehen um in der Jacke den Schlüssel rauszuholen.
    Wie oft man den Schlüssel in der Hand hat merkt man erst wenn man keinen Schlüssel mehr in der Hand nehmen muss. .

  2. Registriert seit
    11.01.2016
    Beiträge
    1.515

    Standard

    #12
    Zitat Zitat von Gnizgnuz Beitrag anzeigen
    Hast du Eier? Du hast deine Einwände,dann mach es doch so wie DU meinst.
    Oder starte eine Umfrage im ....book. Ich verstehe diese ewige Lamentiererei nicht.
    Danke für Deinen wirklich informativen Beitrag.

  3. Gast49091 Gast

    Standard

    #13
    Zitat Zitat von GSLudwig Beitrag anzeigen
    Danke für Deinen wirklich informativen Beitrag.
    Was ich sagen wollte : es gibt zig Gründe dafür und wahrscheinlich genau soviele dagegen. Ich z.B. möchte es nicht missen. Aber wer bereits hadert lässt es weg.
    Und in 3 Monaten kannst du ja dann hier fragen ,ob man es nachrüsten kann.😁

  4. Registriert seit
    02.08.2017
    Beiträge
    61

    Standard

    #14
    Ich würde es nicht wieder bestellen, war im Paket, nächstes Mal lieber Extras
    einzeln ordern. Da kann mich auch nicht der schlüßellose Tankdeckel locken.
    Bei den Tourern mit Kofferschließung mag es Sinn machen. Hauptgrund ist
    die alte Gewohnheit: Moped in der Garage, Schlüßel einstecken rausschieben,
    Helm auf Handschuhe an, Garagentor schließen. Jetzt, ups Schlüßel ist noch
    am Haken, Tor wieder auf usw. Bei Regen wird der Schlüßel in den Aussentaschen
    der Kombi dann auch noch gewässert. Und ggf. ist es eine zusätzliche Störungsquelle.
    Dann noch die vereinfachte Möglichkeit des Diebstahls.
    Der Schaltautomat ist für mich ebenfalls verzichtbar und ich würde nächstes Mal
    doch lieber die Alukoffer nehmen. Ebenso die org. Sitzbank, die Hölle schon nach
    150 Km. Das TFT hingegen empfehlenswert, für Leute mit Brille gut ablesbar.
    Verbindung zum Handy wie zum Helm nutze ich nicht.

  5. Registriert seit
    08.03.2010
    Beiträge
    1.670

    Standard

    #15
    Ich bin da ganz bei Rapido

    Wie oft habe ich in schon drauf gesessen und dann = nix

    Wo ist nun der Schlüssel, hängt er noch am Brett, oder hatte ich den in der Jacke, Hose. Welche hatte ich als letzes an als ich mit der GS unterwegs war.

    (und meine Frau hat den schon mal mitgewaschen weil ich so blöd war den nicht aus der Hose zu nehmen weil einfach nicht mehr dran gedacht)

    Ich habe es lieber mit einem Schlüssel sichtbar im Zündschloss, wie bei den anderen Moppeds in der Garage auch.

  6. Registriert seit
    10.10.2012
    Beiträge
    4.917

    Standard

    #16
    Hab keyless bei allen Autos. Sehr praktisch aber manchmal zum Mitdenken (Auto lässt sich starten aber wo ist der Schlüssel...). Schlüssel in der Jacke fest verstauen und einen normalen für Koffer & Navi nachmachen lassen (wie hier schon geschrieben), ist praktikabel.

  7. Registriert seit
    03.08.2008
    Beiträge
    245

    Standard

    #17
    Ob ja oder nein musste selber wissen, aber eigentlich hast du es schon selber beantwortet du selber willst lieber darauf verzichten.
    Telefone haben auch kein Kabel mehr und man kontrolliert doch auch ob man das handy dabei hat. Bei mir ist der Schlüssel in einem Täschchen mit anderen Schlüsseln und das kommt in die Jacken Innentasche.
    Was sind nun die Vorteile, draufsitzen, Zündung an und losfahren. Beim tanken Motor aus Tankdeckel auf, zahlen und wieder losfahren alles ohne den Schlüssel rauskramen.
    Zu Koffern und Navi oder Sitzbank, ja da wird der Schlüssel noch gebraucht aber a. mach ich die Dinger am Tag nicht zig mal ab oder dran oder auf.
    Sicherheit, geklaut werden Moped mit ein paar Personen die das ganze Möppi schappen und in einen Transporter werfen.
    Zum Thema Batterie im Schlüssel, es wird vorher Gewarnt wenn die Batterie dem Ende zugeht starten lässt sich der Motor aber immer. Batterien gibts bei jedem Bäcker oder Blumenladen oder Elektrogeschäft eine holen und reinmachen.
    Alles eben wie bei den neuen Telefonen ohne Schnur.

  8. Registriert seit
    24.02.2018
    Beiträge
    116

    Standard

    #18
    Hi,

    ich wollte auch kein Keyless, war bei meiner gebrauchten aber dabei.
    Ich sehe 2 weitere Vorteile:
    • das Problem "alles inkl. Regenkombi angezogen, aber Schlüssel noch in Jacken- / Hosentasche " entfällt
    • wenn man den Motor mit dem Not-Aus abstellt und (mit dem Schlüssel!) weggeht, schaltet sich die Zündung nach 1 oder 2 min automatisch aus

    Ersatzbatterie brauchst Du nicht - Du kannst ggf. auch via Transponder im Schlüssel starten, siehe Betriebsanleitung oder YouTube.

    Ich habe nach 2 Jahren / 18Tkm die Schlüsselbatterie getauscht (CR2032 von Varta ca. 1.5 € - hatte schon 2 Monate die Warnung "Key Battery low" im Cockpit).

    Mein Fazit: Ich finde Keyless mittlerweile besser, aber ob es 300,- € Aufpreis wert ist ...

    Ciao Markus

  9. Gast49091 Gast

    Standard

    #19
    Zitat Zitat von bernile Beitrag anzeigen
    Ob ja oder nein musste selber wissen, aber eigentlich hast du es schon selber beantwortet du selber willst lieber darauf verzichten.
    Telefone haben auch kein Kabel mehr und man kontrolliert doch auch ob man das handy dabei hat. Bei mir ist der Schlüssel in einem Täschchen mit anderen Schlüsseln und das kommt in die Jacken Innentasche.
    Was sind nun die Vorteile, draufsitzen, Zündung an und losfahren. Beim tanken Motor aus Tankdeckel auf, zahlen und wieder losfahren alles ohne den Schlüssel rauskramen.
    Zu Koffern und Navi oder Sitzbank, ja da wird der Schlüssel noch gebraucht aber a. mach ich die Dinger am Tag nicht zig mal ab oder dran oder auf.
    Sicherheit, geklaut werden Moped mit ein paar Personen die das ganze Möppi schappen und in einen Transporter werfen.
    Zum Thema Batterie im Schlüssel, es wird vorher Gewarnt wenn die Batterie dem Ende zugeht starten lässt sich der Motor aber immer. Batterien gibts bei jedem Bäcker oder Blumenladen oder Elektrogeschäft eine holen und reinmachen.
    Alles eben wie bei den neuen Telefonen ohne Schnur.
    Ganz genau so isses 👍

  10. Registriert seit
    20.08.2018
    Beiträge
    286

    Standard

    #20
    Moin,

    ich bin auch einer der lieber wüsste wo der Schlüssel ist - leider hat meine Kiste das keyless - bin jetzt einmal runde 20km mit dem Schlüssel im Sitzbankschloss gefahren, Moped vor der Firma abgestellt und ins Büro.
    Irgendwann im Laufe des Tages wollte ich was am Moped nachsehen und denke, was steckt denn da?

    Die Idee mit dem mechanischen Zusatzschlüssel hat ja schon Ihren Charme, aber dann muss ich zwei Schlüssel rumschleppen - das ist ja dann voll "keyless"
    Schicker wäre es eher wenn man den elektronischen Teil des Schlüssel in klein bekäme und dazu einen separaten mechanischen Schlüssel.

    Also ich müsste es nicht haben.

    Zitat Zitat von rumbrummer Beitrag anzeigen
    Ich sehe 2 weitere Vorteile:
    • [...]
    • wenn man den Motor mit dem Not-Aus abstellt und (mit dem Schlüssel!) weggeht, schaltet sich die Zündung nach 1 oder 2 min automatisch aus


    Wo ist da der Vorteil ggü dem ausschalten mit dem Startknopf, oder dem normalen abdrehen per Zündschlüssel?



    Grüße
    Eric


 
Seite 2 von 25 ErsteErste 123412 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Keyless und DWA mit bestellen ja oder nein ?
    Von daGamser im Forum R 1200 GS LC und R 1200 GS Adventure LC
    Antworten: 219
    Letzter Beitrag: 14.04.2016, 17:50
  2. umbau auf supermoto ja oder nein?
    Von diabolo1984 im Forum G 650 GS, F 650 (GS) und F 650 GS Dakar (Einzylinder)
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 08.06.2009, 20:43
  3. ESA - ja oder nein?
    Von heko im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 75
    Letzter Beitrag: 12.02.2009, 19:07
  4. Koffer ja oder nein
    Von Bonzai im Forum Reise
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 18.09.2007, 11:54
  5. Felgen - eloxiert, ja oder nein?
    Von iri.b im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.12.2006, 17:11