Seite 1 von 14 12311 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 136

M 1300 GS

Erstellt von GSS, 06.10.2019, 18:31 Uhr · 135 Antworten · 16.052 Aufrufe

  1. GSS
    Registriert seit
    16.03.2013
    Beiträge
    34

    Standard M 1300 GS

    #1
    Mein Vorschlag für die M 1300 GS:
    -150-160 PS
    -150 NM
    -Vorderrad 17 Zoll
    -hinten 190 er Hinterrad
    -blaue Bremssättel mir besserer Brembo Bremse
    -Carbon Felgen
    -Modi: Sport mit härterer Abstimmung
    -Elektronik: individuelle Einstellungen analog S 1000 RR, 2019
    -Dasboard: unterschiedliche Einstellungen für die Premier Seite
    bin gespannt was BMW liefert....

  2. Registriert seit
    17.05.2013
    Beiträge
    646

    Standard

    #2
    Mit den Reifendimensionen und Carbonfelgen wäre es eher eine M1300 SM. Eine GS sollte schon Enduro bleiben und nicht Supermoto werden.
    Ansonsten sind die Leistungsdaten plausibel.
    Interessanter fände ich allerdings eine Gewichtsoptimierte GS. 20-30kg weniger, mit gleichem Motor, wären der Hammer.

  3. Registriert seit
    25.12.2013
    Beiträge
    463

    Standard

    #3
    Rahmen aus Karbon sowie etliche Teile aus Titan und Magnesium



    Gruß Hajo aus Nbg
    Gesendet von iPhone mit Tapatalk

  4. Registriert seit
    28.01.2010
    Beiträge
    1.159

    Standard

    #4
    hoffentlich liesst bmw hier nicht mit....

    via Tapa

  5. Registriert seit
    23.04.2015
    Beiträge
    580

    Standard

    #5
    Zitat Zitat von GStreiber1503 Beitrag anzeigen
    Rahmen aus Karbon sowie etliche Teile aus Titan und Magnesium



    Gruß Hajo aus Nbg
    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
    und fliegen muß sie können

  6. Registriert seit
    23.09.2012
    Beiträge
    2.091

    Standard

    #6
    Auf der BMW Seite steht ja schon was zur M allerdings taucht da nur die S1000RR auf.

  7. GSS
    Registriert seit
    16.03.2013
    Beiträge
    34

    Standard

    #7
    Gewichtseinsparung wäre ok, aber ich glaube nicht das sie jetzt schon das Fahrwerk komplett erneuern. 95% fahren mit der GS auf der Strasse, von daher die Bereifung, bzw. Felgenwünsche. Aber es wäre ja kein Problem die Standard Stollen Bereifung parallel anzubieten.

  8. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    22.569

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von GSS Beitrag anzeigen
    ... Aber es wäre ja kein Problem die Standard Stollen Bereifung parallel anzubieten.
    Es wäre auch schon seit der R1100GS kein Problem, einen 17"-Radsatz als Option anzubieten ...

  9. GSS
    Registriert seit
    16.03.2013
    Beiträge
    34

    Standard

    #9
    Die Seite zeigt klar was BMW mit M vor hat: Performance! Folglich wäre die Lücke zwischen neuer S 1000 XR und heutige R 1250 GS sehr gut zu füllen mit dem oben aufgeführten Pflichtenheft.

  10. GSS
    Registriert seit
    16.03.2013
    Beiträge
    34

    Standard

    #10
    Kann durchaus sein das BMW den Motor weiter optimiert. Vorbild wäre hier der 1000er Motor bei der R und XR gegenüber der RR, damit liese sich dann auch ohne Hubraumvergrößerung die Bezeichnung M 1300 GS rechtfertigen.


 
Seite 1 von 14 12311 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. R 1300 GS Facelifting concept
    Von Gast im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 146
    Letzter Beitrag: 06.01.2012, 21:11
  2. Aus R 1200 GS eine R 1300 GS
    Von Bernde_DGF im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 11.10.2010, 11:18
  3. bmw 1300 gs nächstes Jahr??
    Von gerhubs im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 88
    Letzter Beitrag: 26.08.2009, 17:21
  4. 1300 GS schon 2010 ?
    Von halbkette im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 29.07.2009, 02:28
  5. Angeblich neue 1250 o. 1300 GS?
    Von Ham-ger im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 91
    Letzter Beitrag: 12.04.2009, 16:53