Seite 12 von 20 ErsteErste ... 21011121314 ... LetzteLetzte
Ergebnis 111 bis 120 von 196

Sturzbügel

Erstellt von paok, 07.11.2018, 02:35 Uhr · 195 Antworten · 39.624 Aufrufe

  1. Registriert seit
    26.11.2007
    Beiträge
    1.098

    Standard

    hier hepco&becker im angebauten zustand
    passt ;.)
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken 20190209_141902287_ios.jpg   20190209_141910775_ios.jpg   20190209_141922816_ios.jpg   20190209_141929637_ios.jpg  

    20190209_141934124_ios.jpg   20190209_141940945_ios.jpg  

  2. Registriert seit
    13.02.2019
    Beiträge
    15

    Standard

    Hi,
    Jemand Erfahrungen mit dem Sturzbügel von SW-MoTech d.h. Montage und Aussehen ?

  3. Registriert seit
    23.05.2017
    Beiträge
    35

    Standard

    Zitat Zitat von Francy83 Beitrag anzeigen
    Hi,
    Jemand Erfahrungen mit dem Sturzbügel von SW-MoTech d.h. Montage und Aussehen ?
    Ich habe ihn dran seit ein paar Tagen. War schnell montiert. Er ist okay, ist wertig verarbeitet, nur die Befestigungen sind nicht so toll gelöst wie ich das von Touratech gewöhnt bin.
    Der von Touratech hat mir bei der 1200er besser gefallen. Leider ist der aktuell noch nicht lieferbar und kommt in schwarz auch erst Ende des Jahres, oder erst nächstes.

    Bilder vom Sturzbügel SW-MoTech von mir siehst du hier:

    Koffer pimpen

  4. Registriert seit
    13.02.2019
    Beiträge
    15

    Standard

    Was meinst du mit nicht so toll gelöst?
    Aber sieht echt gut aus . Gefällt mir richtig gut . Muss noch warten bis April.

  5. Registriert seit
    24.07.2015
    Beiträge
    1.416

    Standard

    Zitat Zitat von Francy83 Beitrag anzeigen
    Was meinst du mit nicht so toll gelöst?
    Aber sieht echt gut aus . Gefällt mir richtig gut . Muss noch warten bis April.
    ...wahrscheinlich meint er die lange Rahmenschraube (Position 2), die man austauschen muss.
    Ist aber alles kein Problem, solange man kein Doppel-Linkshänder ist
    Schau auf der SW-Motech Seite nach, da gibts zum Produkt auch die Montageanleitung als PDF Download (https://sw-motech.com/cosmoshop/defa...04_10000_b.pdf)
    Die Montage erfordert etwas Zeit, die Bügel müssen dafür beim Ventil-Service nicht abmontiert werden.
    Insgesamt sind die Bügel und die Befestingung sehr stabil.

  6. Registriert seit
    13.02.2019
    Beiträge
    15

    Standard

    Danke. Hab die Pdf schon studiert 😀ich frag mich wenn man die Position 6 einbaut und vorher die Motorhalteschraube löst ....kann da nicht einiges schief gehen? Oder das gute Stück Holz drunter setzen? Was mir noch fehlt sind die Anziehmomente für die ganzen Schrauben .🤔

  7. Registriert seit
    24.07.2015
    Beiträge
    1.416

    Standard

    Die Anzugsmomente stehen doch alle in der Stückliste auf Seite 2 (ganz rechts und darunter Tabellen mit den Werten für M4 bis M12 für FK 8.8 und FK 10.9).
    Tipp, schau mal zusätzlich die Montageanleitung für die Sturzbügel der GS 1200 LC BJ 2015 an, da sind die Werte hinter jeder Schraube in der Tabelle.
    Bei der 2015er Anleitung für die 1200er LC ist Pos. 2 die lange durchgehende Schraube, bei der 1250er ist es Pos. 6. Die habe ich einfach mit der langen Verlängerung der Stecknuss zur Absicherung durchgeschoben.
    Da ist aber nichts kritisches passiert, der Motor blieb dort, wo er hingehört...

  8. Registriert seit
    13.02.2019
    Beiträge
    15

    Standard

    Ganz rechts sind die Angaben mit *** gekennzeichnet siehe unten. Ist die lange Schraube mit Feingewinde nicht POS. 6 ??🤔und die Nm Werte in der Diagonalen sind doch die Zugfestigkeiten der Schrauben etc.

  9. Registriert seit
    24.07.2015
    Beiträge
    1.416

    Standard

    Zitat Zitat von Francy83 Beitrag anzeigen
    Ganz rechts sind die Angaben mit *** gekennzeichnet siehe unten. Ist die lange Schraube mit Feingewinde nicht POS. 6 ??樂und die Nm Werte in der Diagonalen sind doch die Zugfestigkeiten der Schrauben etc.
    Bei der neuen Anleitung ist Pos. 6 die lange Schraube, ich hatte die alte Anleitung zur Hand (siehe meine Korrektur oben).
    Der FK Wert steht doch auf der Schraube, danach richtet sich der Nm Wert aus der Tabelle entsprechend dem Durchmesser der Schraube.

    Beispiel aus der SW-Motech Tabelle: Eine Schraube FK 8.8 / M 6 wird mit 9,6 Nm maximal angezogen. Eine M 6 mit FK 10.9 mit 14 Nm.

    Hier noch eine weitere Tabelle aus dem WWW (https://www.anzugsmoment.de/anzugsmoment/)

  10. Registriert seit
    29.02.2012
    Beiträge
    403

    Standard

    Nach all dem gesehenem und gezeigtem hier sind, wie ich finde die "Wwunderlich.jpgunderlichen" am ansehentlichstem ... und allein von der Form her wahrscheinlich auch sehr effektiv !!!


 
Seite 12 von 20 ErsteErste ... 21011121314 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Sturzbügel von 5*Star für GS 1150
    Von Target im Forum Zubehör
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 18.05.2006, 19:23
  2. Welches Windschild bzw. Sturzbügel für 1150 GS ?
    Von Qbaner im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 13.03.2006, 23:23
  3. Systemkoffer, Sturzbügel
    Von Carneval im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.01.2005, 20:26
  4. GS 1150 - billige Sturzbügel
    Von jokkel77 im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 22.07.2004, 03:10
  5. Sturzbügel / Lenkeranschlag
    Von Noeder im Forum Zubehör
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 18.04.2004, 22:18