Seite 2 von 27 ErsteErste 123412 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 269

Wer bleibt beim Original–Auspuff?

Erstellt von SU26, 30.12.2018, 11:41 Uhr · 268 Antworten · 34.924 Aufrufe

  1. Registriert seit
    21.11.2018
    Beiträge
    18

    Standard

    #11
    Ich interessiere mich für den Remus Hexagon 8 bin mal gespannt

  2. Registriert seit
    10.10.2012
    Beiträge
    5.031

    Standard

    #12
    Natürlich Akra, das Fahrwerk kommt im März dann ebenfalls raus.

  3. Registriert seit
    12.10.2015
    Beiträge
    1.004

    Standard

    #13
    Ich auch Original und das bleibt so.
    Hatte letztes Jahr mal geschwankt, aber dann doch so gelassen.
    Mit dem kann man ganz leise durch den Ort schleichen und wenn's sein soll, macht er auch Musike.
    Und wie schon geschrieben, gibt er die volle Leistung des Motors frei, was will man denn mehr?

    Gruß
    Der Manne aus Echterdingen

  4. Registriert seit
    15.11.2007
    Beiträge
    229

    Standard

    #14
    ...das Geld investiere ich lieber in ein WESA-Fahrwerk.

  5. Registriert seit
    18.10.2016
    Beiträge
    303

    Standard

    #15
    Zitat Zitat von nfgeheim Beitrag anzeigen
    Da sind wir ja wieder zwangsläufig beim J&H

    Der ist leiser, leichter und schöner (zumindest nicht so unförmig) - am Ende ist er sogar leistungsstärkster ESD...wenn man möchte.
    Möchte ich aber nur ganz selten, die geschlossene Klappe bevorzuge ich für Ausfahrten und längere Touren!
    In Tests an der GS Schnitt er leider nicht so gut ab. Selbst offen war es weniger Leistung als das Original. Finde leider den Test nicht mehr. Also eigentlich finde ich gar keinen Leistunstest zum J&H mehr.

    Aber das war ja eigentlich nicht das Thema. Sorry für OT.

  6. Registriert seit
    09.06.2017
    Beiträge
    169

    Standard

    #16
    solange der Erste gut ist bleibt er drauf. Dann eventuell einen Akra.

  7. Registriert seit
    08.07.2013
    Beiträge
    461

    Standard

    #17
    Moin moin,

    ich sehe keinen Grund für einen Zubehörauspuff, deshalb original.

  8. Registriert seit
    24.08.2018
    Beiträge
    179

    Standard

    #18
    Zitat Zitat von berry Beitrag anzeigen
    In Tests an der GS Schnitt er leider nicht so gut ab. Selbst offen war es weniger Leistung als das Original. Finde leider den Test nicht mehr. Also eigentlich finde ich gar keinen Leistunstest zum J&H mehr.

    Aber das war ja eigentlich nicht das Thema. Sorry für OT.
    https://bikewerft.de/downloads/news/jeckill-und-hydebmw2017eude.pdf


    leistungsdiagramm-dr.j.png SEITE 13)

  9. Registriert seit
    18.10.2016
    Beiträge
    303

    Standard

    #19
    Das ist ein J&H Prospekt. In den Prospekten haben alle Zubehördämpfer mehr Leistung. Tests sprechen dann meist eine andere Sprache. Wenn ich ihn wieder finde sende ich ihn dir gerne zu.

    Viele Grüße, Berry

  10. Registriert seit
    28.11.2018
    Beiträge
    60

    Standard

    #20
    Der Originale reicht mir vollkommen und bleibt drauf.

    Ich hatte auf allen Harley´s immer Zubehör Auspuff drauf, von Penzl bis
    V&H auf der Road King, da ist immer ein schlechtes Gefühl mitgefahren weil
    die Teile so laut sind. Das habe ich jetzt dann nicht mehr und bin echt froh darüber.

    Auch wenn man von der Rennleitung mal kontrolliert wird ist das Gefühl besser ;-)

    Ich wünsche allen einen guten Rutsch und bleibt Gesund,
    Gruß Stephan


 
Seite 2 von 27 ErsteErste 123412 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. STVO, wer ist Paragraphenfest beim Thema "Durchschlängeln"
    Von Bergführer im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 02.04.2015, 21:50
  2. R 1200 GS Wer kennt sich beim Innenleben des Getriebes aus?
    Von wamboooo im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 20.12.2012, 19:47
  3. 1200 GS BJ 2011 Schalthebel bleibt ab und zu beim runterschalten hängen
    Von huftier im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 28.10.2011, 14:18
  4. Wer weiß Rat?? (Summen und Brummen beim Bremsen)
    Von Jensen im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 15.06.2011, 18:37
  5. Wer bleibt seiner Q treu?
    Von JOQ im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 05.10.2007, 14:09