Ergebnis 1 bis 7 von 7

10 Watt Blinker ersetzen durch 21 Watt Modell

Erstellt von wuchris, 24.08.2014, 17:18 Uhr · 6 Antworten · 1.204 Aufrufe

  1. Registriert seit
    02.09.2008
    Beiträge
    1.412

    Standard 10 Watt Blinker ersetzen durch 21 Watt Modell

    #1
    Hi Experten,

    der hintere linke Blinker meiner GS ist im Eimer, also bin ich zum Polo und hab mir so neckische Miniblinker organisiert.
    Nun stell ich aber erst fest, dass die Original-Blinker offenbar nur 10W Leistung haben, die Miniblinker vom Polo aber 21W.
    Kann ich die bedenkenlos anbauen oder geht mir da irgendwas kaputt?

    Merci im Voraus und einen schönen Sonntag!

  2. Registriert seit
    14.03.2012
    Beiträge
    2.066

    Standard

    #2
    Tach wuchris,
    üblich sind in den Blinkern 21W. Bin jetzt nicht in die Garage gegangen und hab die eingebauten Birnchen gecheckt, aber die 21W findet man auch im WHB von BMW. Heisst also: Pack da ruhig die Poloblinker mit 21W dran...

  3. Registriert seit
    02.09.2008
    Beiträge
    1.412

    Standard

    #3
    Hi! Danke für die Info!

    Ich stelle fest, dass es bei mir auch nicht die Originalblinker, sondern offenbar die Miniblinker, die Touratech zum Zega Sondersystem mitliefert, sind. Da steht 10 W drauf.

    Ich bau die Polo Dinger an.

  4. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.708

    Standard

    #4
    Hi
    Bei den 11x0 sind 21 W Serie. Wenn da, aus welchem Grund auch immer 10 Watt Varianten drangestrickt wurden, sind irgendwo Lastwiderstände verbaut oder das Blinkmodul ist geändert. Wäre es nicht so würden die Blinker zu hastig blinken.
    gerd

  5. Registriert seit
    02.09.2008
    Beiträge
    1.412

    Standard

    #5
    Vielleicht ist auch nur das Gehäuse der Blinker mit 10W beschriftet, aber eine 21W Lampe eingebaut. Es ist zumindest optisch eine stinknormale 21W Glühlampe. Wieso sollte TT auch die Miniblinker mit 10W ausliefern, wo dann ein Lastwiderstand von Nöten wäre?

    Jetzt muss ich nur noch die M10 Blinkerhalterung in da M12 Loch einpassen... offenbar hat nur BMW M12. Werde eine Hülse rum machen, sollte halten.

    Danke für eure Hilfe!

  6. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.708

    Standard

    #6
    Hi
    Einfache Frage, einfache Antworten.
    Für manche Miniblinker gibt es gar keine 21W Leuchtmittel weil diese einfach nicht reinpassen.
    Andere Miniblinker haben Halogenlämpchen als Leuchtmittel. Nachdem es nicht auf Watt sondern auf Lumen ankommt, reichen diese offenbar.
    Last not least könnte der Raum in den Gehäusen zwar ausreichend sein für ein 21-W Leuchtmittel, nicht aber für die entstehende Abwärme. Da tropft dann u.U. das Gehäuse weg oder das LM killt sich selbst durch Hitzschlag.
    gerd

  7. Registriert seit
    16.07.2014
    Beiträge
    1

    Standard

    #7
    ich habe 21W Birnen mit kleiner Kugel gefunden bei: Solidware Hock e.K. vielleicht hilft Euch das weiter?


 

Ähnliche Themen

  1. 2 Ventile Güßfelge ersetzen durch Speichenfelge
    Von Bogser73 im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 28.05.2014, 17:16
  2. Tausche Rizoma Blinker LED AVIO 21 silber gegen orginal LED blinker
    Von jepper56 im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 25.12.2012, 15:35
  3. Biete R 1200 GS (+ Adventure) Weiße Blinker R1200 Modelle
    Von v12-power im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.01.2010, 21:59
  4. Bordsteck-Dose, Spannungswandler, Max. Watt
    Von eolith im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 01.07.2008, 13:19
  5. M€X: DO 09/06/2005 21:10 HR3
    Von craig im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04.06.2005, 11:05