Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 17

1150 GS Schnabel von (www.b-art.nl/B-beak.html)

Erstellt von jrm, 16.03.2010, 21:14 Uhr · 16 Antworten · 4.533 Aufrufe

  1. jrm
    Registriert seit
    15.02.2009
    Beiträge
    74

    Standard 1150 GS Schnabel von (www.b-art.nl/B-beak.html)

    #1
    Hallo,

    hat jemand Erfahrung mit dem Schnabel von "http://www.b-art.nl/B-beak.html"?
    Mich würde Interessieren ob der Schnabel passgenau ist oder ob man noch was daran machen muss.
    Danke für eure Antworten.
    Gruss
    Rainer

  2. Registriert seit
    26.06.2009
    Beiträge
    349

    Standard

    #2
    Warum dieser ?
    Hier wäre auch noch einer:
    http://shopserver.webdesign-striegel...=392&subid=528

    Du hast eine R1100GS, welche das Zeug zum Klassiker hat.
    Normalerweise müssten die 1150 GS ler zurückrüsten

  3. Registriert seit
    24.11.2007
    Beiträge
    345

    Reden

    #3
    Zitat Zitat von hufra Beitrag anzeigen
    Warum dieser ?
    weil er zu faul ist, nen originalen 1150ger an die 11er zu bauen
    gruss sven

  4. Registriert seit
    17.01.2007
    Beiträge
    8.611

    Standard

    #4
    Moin,

    wie wär´s mit absägen des originalen?







    Kostet nix und sieht imho deutlich besser aus, als das Original.

    Ich hatte allerdings auch "Schiss" und hab mir ´n gebrauchen besorgt, den ich dann beschnitten hab. Meinen originalen habe ich inzwischen aber übers Forum verklingelt...unterm Strich ´n Nullsummenspiel also.

  5. Registriert seit
    23.02.2004
    Beiträge
    1.071

    Standard

    #5
    Hallo,
    ich habe den Kotflügel von B-Art (Bart v.d. Bogaard, arbeitet jetzt für Touratech) verbaut. Kosten (2004) ca. 280 Euro (unlackiert).
    Der Kotflügel ist handlaminiert (GFK) und muss geringfügig nachgearbeitet werden. Leider gibt es keine ABE oder TÜV Gutachten dafür.
    Infos hier:
    http://luckyluke.smugmug.com/gallery/9120#292731_yeu9j

    Meine GS sieht damit nun so aus:

  6. Registriert seit
    26.06.2009
    Beiträge
    349

    Standard

    #6
    Hi Andi,
    das ist aber ein geiles Teil
    Neid !

  7. Registriert seit
    16.05.2009
    Beiträge
    1.353

    Standard

    #7
    Hi
    Ich hab mir im Winter einen 1150er Schnabel angebaut und das Hat gut geklapt. Das ganze hat mich keine 150 Teuro gekostet.

    Gruß Bernd

  8. Registriert seit
    29.12.2007
    Beiträge
    480

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von hufra Beitrag anzeigen
    Warum dieser ?
    Hier wäre auch noch einer:
    http://shopserver.webdesign-striegel...=392&subid=528

    Du hast eine R1100GS, welche das Zeug zum Klassiker hat.
    Normalerweise müssten die 1150 GS ler zurückrüsten
    Hallo,
    hat jemand von euch diesen Schnabel schon verbaut und wenn ja ,wie ist die Passgenauigkeit.Ein paar Bilder wären für ein Kaufentscheidung auf jeden Fall auch hilfreich.Sag schon mal DANKE.

    Tschüß Locky

  9. Registriert seit
    26.06.2009
    Beiträge
    349

    Standard

    #9
    Habe mir dieses Teil zugelegt.
    Ist aber noch beim Lackieren.
    Fotos kommen sobald alles fertig ist.

  10. Registriert seit
    21.12.2009
    Beiträge
    4.110

    Standard

    #10
    Hallo @ all 11er-Fahrer,

    sehr schicke kurze Schnäbel für die 11er gibt es auch bei www.gs-parts.de!

    Der Firmensitz ist in 79336 Herbolzheim....

    Gruss

    Bonsai


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Biete R 1100 GS + R 850 GS B-beak Schnabel und MRA Windschild
    Von jrm im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 19.02.2011, 22:13
  2. Siegerpokal für beak
    Von Moni70 im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 13.12.2008, 10:27
  3. beak
    Von beak im Forum Neu hier?
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 25.09.2007, 08:54