Ergebnis 1 bis 6 von 6

11er GS Felgen pulverbeschichten

Erstellt von Alex2104, 02.04.2008, 08:56 Uhr · 5 Antworten · 1.206 Aufrufe

  1. Registriert seit
    24.12.2006
    Beiträge
    747

    Standard 11er GS Felgen pulverbeschichten

    #1
    Moin,....
    da ich das ewige putzen leid bin, denke ich darueber nach, die Felgen beschichten zu lassen...

    1) Kann jemand eine "gutundguenstig"-Empfehlung aussprechen, vorzugesweise im Bereich Pfalz / Saarland??
    Wie hoch sind denn eurer Erfahrung nach die Kosten in etwa??

    Und,lohnt es sich??


    Thx, Alex

  2. Registriert seit
    13.08.2007
    Beiträge
    2.489

    Standard

    #2
    Hallo Alex gugst du hier, Wer kann meine beiden Räder neu einspeichen
    vielleicht hilft es dir ja weiter, kannst dich ja mal mit den betroffenen Personen auseinandersetzten
    Gruß Ralf

  3. Registriert seit
    19.02.2004
    Beiträge
    10.648

    Standard

    #3
    Zitat Zitat von Alex2104 Beitrag anzeigen
    da ich das ewige putzen leid bin, denke ich darueber nach, die Felgen beschichten zu lassen..
    Meine sind mit Dreck beschichtet


    Sorry, aber ich konnte einfach nicht anders.

  4. Registriert seit
    24.12.2006
    Beiträge
    747

    Böse

    #4
    Zitat Zitat von Mister Wu Beitrag anzeigen
    Meine sind mit Dreck beschichtet


    Sorry, aber ich konnte einfach nicht anders.
    lol,...
    meine ja auch.... wollte nur mal Art und Farbe der Beschichtung aendern.

    Und der Verweis auf den anderen Thread hilft auch nicht wirklich weiter.....

  5. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.716

    Standard

    #5
    Hi
    Über das Beschichten würde ich mir keine grauen Haare wachsen lassen. Das aus- und einspeichen ist der Aufwand.
    Schau mal bei www.Boehmrad.de rein
    Ein "Speicher" im Saarland ist mir nicht bekannt
    gerd

  6. Registriert seit
    02.06.2007
    Beiträge
    83

    Standard

    #6
    Moin Alex,

    frag mal bei www.bikes-wheels.com Herr Langstädter.
    Die Entspeichen, geben die Teile zum Beschichten und Speichen wieder ein.
    Ich habe meine Räder mal hingeschickt, zum umspeichen auf Edelstahl und Beschichten. Aber das war ein hoffnungsloser Fall, weil das Salz schon zu heftig genagt hatte. Es war vorher nicht zu sehen. Erst nach dem Strahlen kamen die kleinen Löcher zum Vorschein. Wegschleifen ging nicht, weil die Felgen zu dünn wurden. Bei erfolgreicher Arbeit hätte ich, soweit ich mich erinnere, 600 € für vorne und hinten bezahlt. So habe ich mir ein Satz neue gekauft.

    Gruss Detlev


 

Ähnliche Themen

  1. Alukoffer pulverbeschichten
    Von Andreas79 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 19.11.2016, 16:47
  2. Felgen Pulverbeschichten
    Von Norddeutscher im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 60
    Letzter Beitrag: 24.11.2013, 12:38
  3. Federn neu Pulverbeschichten
    Von andiaufderq im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 19.11.2011, 08:56
  4. Satz Felgen auch für 11er Gs
    Von derkleine im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 09.07.2011, 18:08
  5. Felgen vom Pulverbeschichten zurück
    Von spitzbueb im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 07.02.2008, 11:25