Seite 12 von 12 ErsteErste ... 2101112
Ergebnis 111 bis 120 von 120

11er vs. 1150er GS (Kaufberatung)

Erstellt von Gismo, 01.12.2010, 10:35 Uhr · 119 Antworten · 13.962 Aufrufe

  1. Voggel Gast

    Standard

    Und Preisvorstellung für die 2 Ventiler .....

  2. Registriert seit
    27.08.2007
    Beiträge
    2.956

    Standard

    Ich berichte dann am Freitagabend, schönen Abend noch.

    Gruß Harald
    Bitte mit Bildern....
    Was sollen wir mit Bildern von Harald?

  3. Registriert seit
    08.02.2011
    Beiträge
    162

    Standard

    Zitat Zitat von firefox Beitrag anzeigen
    Bitte mit Bildern....
    ok, ok, ich nehm den Foto mit.

    Zitat Zitat von GStatten Beitrag anzeigen
    Was sollen wir mit Bildern von Harald?
    oh je, ich glaub ihr würdet mich wieder aus dem Forum jagen

  4. Registriert seit
    16.05.2009
    Beiträge
    1.353

    Standard

    Zitat Zitat von Voggel Beitrag anzeigen
    ich immer 1 Euro mehr wie Finn und Moeli :-)

    Neeeeeeeeeee
    wir müssen jetzt aber keine Liste machen mit 1.-2.-3. und so, oder
    Gruß Bernd

  5. Voggel Gast

    Standard

    Stell dich nicht so an Croko ich hab auch n Bild von mir im Profil siehe links :-)

  6. Registriert seit
    08.02.2011
    Beiträge
    162

    Standard

    Zitat Zitat von krokodile Beitrag anzeigen
    Jungs, ihr seid einfach nur cooool

    Ich berichte dann am Freitagabend, schönen Abend noch.

    Gruß Harald

    Hallo Jungs,

    hier geht es weiter

    Hab mir eine R 1100 GS gekauft

    Gruß Harald

  7. Registriert seit
    09.03.2008
    Beiträge
    5.233

    Standard

    der Preis kann ja gar nicht verkehrt sein,

    wenn man das sieht,

    126000 km und Getriebeschaden und aktuell für 1000 öken in der Bucht....
    nochmal Glückwunsch

  8. Registriert seit
    08.02.2011
    Beiträge
    162

    Standard

    Zitat Zitat von neuerQtreiber Beitrag anzeigen
    der Preis kann ja gar nicht verkehrt sein,

    wenn man das sieht,

    126000 km und Getriebeschaden und aktuell für 1000 öken in der Bucht....
    nochmal Glückwunsch
    ja dann habe ich alles richtig gemacht

  9. Registriert seit
    26.06.2010
    Beiträge
    1.236

    Standard

    Zitat Zitat von Nordlicht Beitrag anzeigen
    Das Gute ist: Ich brauche keinen Mut, ich hab einen genialen Töff!

    Aber hätte ich etwas mehr Kohle gehabt, hätte ich eine 1150. Ich finde die in nichts schlechter, aber in ein paar Sachen besser als die 1150. So soll das bei einer vernünftigen Weiterentwicklung ja auch sein!

    Armaturen gefallen mir bei der 1150 besser, 6 Gänge sind mir lieber als 5, Doppelzündung hat was - den rest weis ich entweder nicht oder er kümmert mich nicht. Mein 11er getriebe springt nicht - da kann es also nicht besser werden mit einem anderen Töff. Generell kaufe ich halt lieber Gegenstände, die am Ende ihrer Entwicklungsgeschichte sind als Modelle mit Kinderkrankheiten. Deshalb käme eine der alten 1150er weniger infrage als eine 98er 1100. Aber ganz klar würde ich eine späte 1150 einer 2004er 1200 vorziehen! Für MEINEN Gebrauch sind die alten Teile besser.
    Hallo
    also,ich hatte eine 1100 Bauj.9/94 neu gekauft und weit über 100 T Km
    gefahren 78 Ps serie (konnte wählen 78/80 Ps, Drossel vieleicht eine Rippe im LUFI weniger).Hatte bis auf ABS,Kopfdichtungen und Lackblasen am K.Tank keine Probl. alles wurde auf Garantie behoben.Nach Garantieablauf auf K+N LUFI umgestellt,keine fühlbare Leistungssteigerung.Nur auf Dauer billiger.Das Mot.ging mit mir laut GPS Messung BAB leichte Steigung mit Aluboxen 200 KM/h Wartung wurde nach Ablauf der Garantie selber gemacht.Am Paralever waren die Lager vor dem HAG mit 95000 Km ausgeschlagen.Sonst nur regelmäßige Wartung.
    In 2004 kaufte ich eine GS 1150 ADV DZ gebraucht.Vorteilhaft gegenüber der
    1100 finde ich,6 Gang,Ausspuffführung,Licht Schnabeleinheit,Armaturen und Schaltereinheiten,der kultiviertere Motor,etwas weniger Sprit.
    Max Speed unter gleichen Bedingungen 193 KM/h.Bei 40000 und 85000 Km
    Lager der H.Radschwinge vor dem HAG defekt. Getriebe an drei Stellen undicht(zum Kurbelgehäuse damit auch Kupplung,zur Schwinge und ausserlich an der Gehäusedichtung.) Kupplung durch Keramik mit neuer Druckplatte ersetzt.Eine Schaftzündspule wurde auch bei 60000 km fällig.
    Ach ja der K+N LuFi ist auch drin.Die 1150 steht kurz vor der 100000 er Marke,Beiden GS wurde diverses von TT gegönnt meinen persönlichem Geschmack eben.Fazit GS 1100 gegen 1150 würde beide wieder kaufen
    die Jüngere ist halt ein bischen Kultivierter und Moderner aber keinesfalls schlechter!Aber die Lager bzw. Getriebeundichtigkeiten ärgerten mich schon ein wenig! So jetzt kann sich jeder hier ein Bild über die 1100 bzw.1150 er machen.
    Grüße Eugen

  10. Voggel Gast

    Standard

    Zitat Zitat von neuerQtreiber Beitrag anzeigen
    der Preis kann ja gar nicht verkehrt sein,

    wenn man das sieht,

    126000 km und Getriebeschaden und aktuell für 1000 öken in der Bucht....
    nochmal Glückwunsch
    1550 Euro ich glaub es nicht ... what bin ich froh das ich meine 11er schon für kleines Geld kaufen konnte ...


 
Seite 12 von 12 ErsteErste ... 2101112

Ähnliche Themen

  1. Unterschiede H&B Kofferträger 11er 1150er /Adv.?
    Von golfteufel im Forum Zubehör
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 26.07.2012, 13:22
  2. ALU Lenker für die 11er oder 1150er
    Von derkleine im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 26.01.2011, 10:09
  3. Heizgriffe für 11er oder 1150er
    Von derkleine im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 03.12.2010, 11:56
  4. Koffer-Innentaschen 11er / 1150er
    Von olby im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.11.2007, 22:59