Seite 3 von 12 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 120

11er vs. 1150er GS (Kaufberatung)

Erstellt von Gismo, 01.12.2010, 10:35 Uhr · 119 Antworten · 13.971 Aufrufe

  1. Registriert seit
    27.08.2007
    Beiträge
    2.956

    Standard

    #21
    Yep,
    es liegen schon 5 cm
    Das ist hier so viel wie andernorts 1,20m Nix geht mehr......

  2. Registriert seit
    05.10.2007
    Beiträge
    5.262

    Standard

    #22
    Das Gute ist: Ich brauche keinen Mut, ich hab einen genialen Töff!

    Aber hätte ich etwas mehr Kohle gehabt, hätte ich eine 1150. Ich finde die in nichts schlechter, aber in ein paar Sachen besser als die 1150. So soll das bei einer vernünftigen Weiterentwicklung ja auch sein!

    Armaturen gefallen mir bei der 1150 besser, 6 Gänge sind mir lieber als 5, Doppelzündung hat was - den rest weis ich entweder nicht oder er kümmert mich nicht. Mein 11er getriebe springt nicht - da kann es also nicht besser werden mit einem anderen Töff. Generell kaufe ich halt lieber Gegenstände, die am Ende ihrer Entwicklungsgeschichte sind als Modelle mit Kinderkrankheiten. Deshalb käme eine der alten 1150er weniger infrage als eine 98er 1100. Aber ganz klar würde ich eine späte 1150 einer 2004er 1200 vorziehen! Für MEINEN Gebrauch sind die alten Teile besser.

  3. Registriert seit
    13.08.2010
    Beiträge
    6.388

    Standard Räder 1100 vs. 1150 und andere Unterschiede

    #23
    Ich fahre ja auch langsam mein Radar hoch, um mir meine GS zu schießen. Und da ist natürlich auch das Geld eine Ansage.

    Die Yamaha TDM 850, die ich bislang fahre, hat 2006 Jahren beim Händler 2.000 Euro glatt gekostet, damals war sie 14 Jahre alt und hatte 42 tkm auf der Uhr.

    Wenn ich jetzt sehe, dass Leute für 12 Jahre alte 1100er mit 60 tkm auf der Uhr noch 5K haben wollen, dann muss ich schon etwas schlucken

    Ein paar Fragen zur 1100er vs. 1150er (nicht Adv.):

    Die 1100er haben alle Speichenräder, die 1150er auch? Kann man die Speichenräder auch mit Schlauchlos-Reifen fahren? Was muss man in Sachen Pflege beachten? Besser gefallen täten mir Speichenräder schon.

    Wenn man die technischen Daten von 1100 und 1150 vergleicht, erreichen beide das gleiche Drehmoment bei der gleichen Drehzahl (nämlich knapp 1.000 Touren eher als bei meiner TDM) Sind also die 5 PS mehr in der Spitzenleistung der einzige Unterschied? Und wie erreicht die 1150 das? Dreht sie höher?

    Wie ist das mit den sechs Gängen: Hat das 1150er Getriebe eine größere Spreizung oder ist es einfach enger gestuft?

    So eine 96er GS1100 für 3,5K täte mir schon taugen, aber ich hätte dann Angst, mir eine Dauerbaustelle vors Haus zu stellen.

  4. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.788

    Standard

    #24
    Zitat Zitat von sampleman Beitrag anzeigen
    Die 1100er haben alle Speichenräder, die 1150er auch? Kann man die Speichenräder auch mit Schlauchlos-Reifen fahren? Was muss man in Sachen Pflege beachten? Besser gefallen täten mir Speichenräder schon.
    alle 11x0er GS haben serienmäßig speichenräder für schlauchlose bereifung
    anfangs und zum schluss waren sie bei der 1100er gegen korrosion geschützt, dann zwischendurch mal ne weile nicht. genaues dazu findest du bei www.powerboxer.de


    Wenn man die technischen Daten von 1100 und 1150 vergleicht, erreichen beide das gleiche Drehmoment bei der gleichen Drehzahl (nämlich knapp 1.000 Touren eher als bei meiner TDM) Sind also die 5 PS mehr in der Spitzenleistung der einzige Unterschied? Und wie erreicht die 1150 das? Dreht sie höher?
    nein, die 1150er hat ein klein wenig mehr hubraum und eine bessere abgasführung.

    Wie ist das mit den sechs Gängen: Hat das 1150er Getriebe eine größere Spreizung oder ist es einfach enger gestuft?
    der erste bis 5te ist bei der 1150er enger als bei der 1100er.
    der kurze 6te der 1150er ist etwas länger als der 5te der 1100er.
    der langte 6te der 1150er ist deutlich länger als der 5te der 1100er (overdrive)



    So eine 96er GS1100 für 3,5K täte mir schon taugen, aber ich hätte dann Angst, mir eine Dauerbaustelle vors Haus zu stellen.
    ein paar rote antworten

  5. Registriert seit
    14.07.2006
    Beiträge
    1.600

    Standard

    #25
    Zitat Zitat von Momber Beitrag anzeigen
    Das einzige, das von der 1150er gern hätte, ist deren Auspuffanlage.

    - symmetrische Krümmer -> besser zu synchronisieren.
    - separater Endschalldämpfer -> große Auswahl an Slip-On Dämpfern im Markt.

    Das war's auch schon.
    Ich bin die 1150er Probe gefahren, als sie frisch rauskam (zu der Zeit hatte ich die 11er seit einem halben Jahr) und konnte keinen Grund erkennen, weswegen ich die 11er eintauschen sollte. Keinen.
    Und mir fällt bis heute keiner ein...

    Gruß
    S.
    Hi,
    Auspuffanlage der 1150 auf die 1100 ist kein großes Problem und allein der symetrische Krümmer noch weniger, hat die RS und RT und passt ohne Änderung.

  6. Registriert seit
    19.03.2007
    Beiträge
    1.313

    Standard

    #26
    Zitat Zitat von rainmoto Beitrag anzeigen
    Hi,
    Auspuffanlage der 1150 auf die 1100 ist kein großes Problem und allein der symetrische Krümmer noch weniger, hat die RS und RT und passt ohne Änderung.
    Hi Rainer !

    Wieso ist das mit der Auspuffanlage bei der 1100/1150 kein Problem die haben doch unterschiedliche Zylinderköpfe bei der 1150 , 3 schrauben zur befestigung der Krümmer bei der 1100 nur 2 Schrauben also nicht kompatiebel miteinander .Falls es doch geht laße ich mich gerne eines besseren belehren .
    Gruß GS Runner

  7. Registriert seit
    09.09.2006
    Beiträge
    960

    Standard

    #27
    Zitat Zitat von GS Runner Beitrag anzeigen
    Hi Rainer !

    Wieso ist das mit der Auspuffanlage bei der 1100/1150 kein Problem die haben doch unterschiedliche Zylinderköpfe bei der 1150 , 3 schrauben zur befestigung der Krümmer bei der 1100 nur 2 Schrauben also nicht kompatiebel miteinander .Falls es doch geht laße ich mich gerne eines besseren belehren .
    Gruß GS Runner
    Ich habe hier mal gelesen, dass einer aus zwei eins gemacht hat. Den Pott von der 1150er an den Flansch der 1100er geschweisst. Mir persönlich wäre das zuviel Aufwand.
    Ich habe mir die 1100er auch aufgrund des niedrigeren Preises gekauft. Dann den ADV Tank runter und den WEISS-BLAUEN der 1150er drauf. So hab ich ein bisschen 1150 (HiHiHi).

    [IMG]file:///c:/temp/moz-screenshot.png[/IMG]Auf jeden Fall hab ich den Wechsel von der TDM zur Q nicht bereut.

    Hier: http://www.cnd-stephan.de/motorrad/index.html

    Viele Grüße aus dem eingescheiten Bayern

  8. Momber Gast

    Standard

    #28
    Zitat Zitat von rainmoto Beitrag anzeigen
    allein der symetrische Krümmer noch weniger, hat die RS und RT und passt ohne Änderung.
    Ich weiß. Liegt bereits im Keller

  9. Registriert seit
    27.12.2005
    Beiträge
    52

    Standard

    #29
    ...und was bisher bei den Vorteilen noch nicht genannt wurde ist der Versicherungsbeitrag: Ich schmunzle immer wieder, wenn mein Kumpel mit der 1150'er und ich die Jahresrechnung bekommen. Ich verzichte gerne auf die Handvoll Pferde und komme dabei günstiger weg.
    Die Leistung spührt man sowieso nich' wirklich...........und tauschen würde ich meine 11'er auch nie mehr

    Gruß

    Dirk

  10. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.788

    Standard

    #30
    Zitat Zitat von Rotzkind Beitrag anzeigen
    ...und was bisher bei den Vorteilen noch nicht genannt wurde ist der Versicherungsbeitrag: Ich schmunzle immer wieder, wenn mein Kumpel mit der 1150'er und ich die Jahresrechnung bekommen. Ich verzichte gerne auf die Handvoll Pferde und komme dabei günstiger weg.
    Die Leistung spührt man sowieso nich' wirklich...........und tauschen würde ich meine 11'er auch nie mehr

    Gruß

    Dirk
    moin,

    die 1100er hat 80ps, die 1150er hat 85ps.
    damit sind beide in der klasse von 79-98ps.
    wenn du deine 1100er in der 78ps-version hast, also gedrosselt, dann musst du sie auch mit einer gedrosselten 1150er vergleichen.


 
Seite 3 von 12 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Unterschiede H&B Kofferträger 11er 1150er /Adv.?
    Von golfteufel im Forum Zubehör
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 26.07.2012, 13:22
  2. ALU Lenker für die 11er oder 1150er
    Von derkleine im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 26.01.2011, 10:09
  3. Heizgriffe für 11er oder 1150er
    Von derkleine im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 03.12.2010, 11:56
  4. Koffer-Innentaschen 11er / 1150er
    Von olby im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.11.2007, 22:59