Seite 6 von 12 ErsteErste ... 45678 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 120

11er vs. 1150er GS (Kaufberatung)

Erstellt von Gismo, 01.12.2010, 10:35 Uhr · 119 Antworten · 13.962 Aufrufe

  1. Registriert seit
    06.01.2010
    Beiträge
    299

    Standard

    #51
    Zitat Zitat von Momber Beitrag anzeigen
    Stimmt genau. Ausblasen oder auswaschen ist ziemlich egal, irgendwo muss der Dreck ja hin.
    Z. B. Waschbecken, Badewanne, Hofeinfahrt. Wo immer, das ist dann dort wo die Sauerei ist. Das vom K&N Reiniger gebundene Filteröl geht überraschend schwer ab, wenn's erst mal an der Wand klebt...
    Ich lege den Filter in ein Tuch und blas den Filter aus , so dass Öl und Schmutz im Tuch verbleiben.
    Wenn man das so macht, wie von dir geschildert ist es sicher eine Sauerei.

  2. Momber Gast

    Standard

    #52
    Zitat Zitat von postmortal Beitrag anzeigen
    Ich lege den Filter in ein Tuch und blas den Filter aus
    Cool! Mach ich nächstes Mal auch so
    Aber nicht mit meinem K&N Filter, denn da darf man nicht mit Druckluft dran.

  3. Registriert seit
    20.12.2010
    Beiträge
    9

    Standard

    #53
    Hallo Leute,

    ich habe mir hier das Thema die Tage mehrfach durchgelesen und mir ist dabei folgende Frage gekommen.

    Hat die R1150GS gegenüber der R1100GS auch gewisse Nachteile, bzw. wurde vielleicht auch etwas kaputt Verändert??

    Mir kam die Frage, da ich im Moment auf der Suche nach einer schönen GS bin und immer noch zwischen einer 1100er und einer 1150er schwanke.

    Optik sollte zwar auch ein Argument sein, doch die Technik sollte auch passen (bzw. ist mir fast wichtiger - kann auch mit Flackscheinwerfern leben - erinnert mich an meine F650 Bj. 99).


    Simon

  4. Momber Gast

    Standard

    #54
    Zitat Zitat von Pentarius Beitrag anzeigen
    Hat die R1150GS gegenüber der R1100GS auch gewisse Nachteile, bzw. wurde vielleicht auch etwas kaputt Verändert??
    Die 1150er ist schwerer. Und die 1100er ist schon nicht gerade leicht

  5. Registriert seit
    24.11.2009
    Beiträge
    468

    Standard

    #55
    Moin!

    "Kaputt Verändert" wohl eher nicht. Allerdings machen es die jüngeren Modelle den Selbstschraubern nicht unbedingt leichter. Als Beispiel sei die Einführung der Bremsanlage mit Bremskraftverstärker genannt.

    LG, Gis

  6. Registriert seit
    11.02.2009
    Beiträge
    1.272

    Standard

    #56
    Zitat Zitat von rainmoto Beitrag anzeigen
    Hi,
    Auspuffanlage der 1150 auf die 1100 ist kein großes Problem und allein der symetrische Krümmer noch weniger, hat die RS und RT und passt ohne Änderung.

    Nicht ganz richtig denn der Steinschlagschutz an der 11er muss geändert werden
    Ist aber keine große Sache

  7. Registriert seit
    20.12.2010
    Beiträge
    9

    Standard

    #57
    Zitat Zitat von Gismo Beitrag anzeigen
    Moin!

    "Kaputt Verändert" wohl eher nicht. Allerdings machen es die jüngeren Modelle den Selbstschraubern nicht unbedingt leichter. Als Beispiel sei die Einführung der Bremsanlage mit Bremskraftverstärker genannt.

    LG, Gis
    Das hört sich doch schon mal nicht schlecht an

    Dann kann ich mich also bedenkenlos zwischen einer 11er und 1150er entscheiden.

    Wobei mich eine Sache noch interessieren würde.

    Merkt man die Doppelzündung sehr oder eher weniger??

    Und hat die R1100S Bj. 99 auch schon die Doppelzündung?

  8. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.786

    Standard

    #58
    Zitat Zitat von Pentarius Beitrag anzeigen
    ...
    Merkt man die Doppelzündung sehr oder eher weniger??

    Und hat die R1100S Bj. 99 auch schon die Doppelzündung?
    JA, die doppelzünder haben etwas weniger dampf

    NEIN, die Doppelzündung kam erst zum Jahreswechsel 2002/03 (nicht MJ) in die verschiedenen modelle.

  9. X-Moderator
    Registriert seit
    08.11.2008
    Beiträge
    14.858

    Standard

    #59
    Zitat Zitat von Momber Beitrag anzeigen
    Cool! Mach ich nächstes Mal auch so
    Aber nicht mit meinem K&N Filter, denn da darf man nicht mit Druckluft dran.
    .... mach ich immer..nicht mit 10 bar sondern Moderat..is nie was passiert..

    vorher schön in Sprit 2-3 mal auswaschen und dann von innen nach aussen durchpüstern..Öl druff ..feddich..

  10. Registriert seit
    20.12.2010
    Beiträge
    9

    Standard

    #60
    Ich weiß, die nächste Frage von mir ist sehr heiß diskutiert, aber ich würde es gerne nochmal an einem kleinen Beispiel beantwortet haben.


    Und zwar, ist es sinnvoller einer jüngere 1150er zu nehmen, anstatt einer 11er, obwohl beide Maschinen etwa die gleiche Laufleistung haben??

    Hier sind die beiden Maschinen, die ich als Beispiel meinte:

    R1100GS

    Habe die Maschine schon selbst besichtigt und Sie ist im großen und ganzen in einem guten bis sehr guten Zustand.

    R1150GS

    Habe die Maschine noch nicht selbst besichtigt (nur mein Vater bis jetzt) und sie ist in einem Optisch besseren Zustand, als die R1100GS und hat anstatt der Koffer einen Motorschutzbügel mit Zusatzscheinwerfern montiert.


    Hierbei fällt mir noch ein, ist es sinnvoller direkt nach einer Maschine mit Koffern zu suchen (ich hätte schon gerne welche für Touren), oder sollte ich alternativ auch welche von TT oder Wunderlich in betracht ziehen (da diese auch schon ab 500 oder 600€ für neu erhältlich sind)

    Danke schonmal für die Antworten und ein schönes Fest wünsche ich Euch noch


 
Seite 6 von 12 ErsteErste ... 45678 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Unterschiede H&B Kofferträger 11er 1150er /Adv.?
    Von golfteufel im Forum Zubehör
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 26.07.2012, 13:22
  2. ALU Lenker für die 11er oder 1150er
    Von derkleine im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 26.01.2011, 10:09
  3. Heizgriffe für 11er oder 1150er
    Von derkleine im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 03.12.2010, 11:56
  4. Koffer-Innentaschen 11er / 1150er
    Von olby im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.11.2007, 22:59