Ergebnis 1 bis 2 von 2

850GS Ventilklappern bei knapp 3000 Umdrehungen

Erstellt von Ulf, 10.06.2006, 18:29 Uhr · 1 Antwort · 1.011 Aufrufe

  1. Ulf
    Registriert seit
    14.08.2004
    Beiträge
    353

    Standard 850GS Ventilklappern bei knapp 3000 Umdrehungen

    #1
    Hallo,

    habe heute zwei 850GS, Baujahr 99 probe gefahren. bei der einen mit 28000 km (optisch weniger gut gepflegt) fiel es mir nicht auf, bei der optisch besser wirkenden mit 18000 km schon:

    zwischen 2700 und 3000 Undrehungen pro MInute klapperten die Ventile links schon sehr deutlich, sowohl unter Last als auch im Stand. Rechts mußte man sich schon runterbeugen, um die Ventile zu hören. Normal? Falsch eingestellt? ein Defekt? Ansich hatte ich mir bei der 850er ein Schnurren erwartet. Vielleicht sind die Erwartungen auch zu hoch... Wie gesagt, bei der mit 28000 fiel es mir nicht auf. Kann aber durchaus sein, das sie auch klappert.

    Ulf

  2. Registriert seit
    07.05.2006
    Beiträge
    25

    Standard

    #2
    Mag schon sein, dass die ein wenig zu viel Spiel haben. Aber mich beruhigt ein leichtes Ventiltickern eigentlich eher, da ich dann nicht mit verbrannten Ventilen rechnen muss, die eben durch zu enges Ventilspiel verursacht werden. Würd mich also nicht nennenswert beunruhigen.


 

Ähnliche Themen

  1. GS macht Probleme bei 3000 Umdrehungen!!
    Von Erich K. im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 09.08.2012, 15:02
  2. Ventilklappern zeitweise
    Von han.t im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 06.07.2010, 11:06
  3. leistungsdelle bei 2500 bis 3000 umdrehungen
    Von herbert_r im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 11.06.2009, 22:49
  4. Probleme unterhalb 3000 Umdrehungen
    Von Herbi im Forum G 650 GS , F 650 (GS) und F 650 GS Dakar (Einzylinder)
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 22.07.2006, 01:28
  5. Ventilklappern (blöde Frage...)
    Von Fischkopf im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 28.05.2006, 13:44