Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 15

96er 1100GS Getriebe

Erstellt von berentzen, 04.09.2010, 22:12 Uhr · 14 Antworten · 2.311 Aufrufe

  1. Registriert seit
    25.10.2009
    Beiträge
    55

    Standard 96er 1100GS Getriebe

    #1
    Hallo,
    ich bin glücklicher Besitzer einer 96er (Kunststofftank) 1100GS.

    Die Q hat 60tkm gelaufen und lässt sich prima fahren/schalten.....


    Nun wurde ich aber mehrfach auf Getriebeprobleme/Konstruktionsschwächen hingewiesen.

    Kurz erklärt, ich schraube an meinen Motorrädern selber.
    Dazu meine Frage: Ist es notwendig/sinvoll, vorab irgendetwas (was?) zu revidieren? Oder abwarten bis sich ein Problem ankündigt?

    Aus welchen Modellen würde ein "besserkonstruiertes" Getriebe passen?


    Danke Andreas


    PS.: Noch eine Frage, wieso schimpfen hier "Alle" auf den Kunststofftank?

  2. Registriert seit
    16.05.2009
    Beiträge
    1.353

    Standard

    #2
    Hi Andreas
    Wieso wechseln wenns noch funktioniert. Es soll auch Q geben,vor Mj97, die jenseits der 100tkm mit dem selben Getriebe unterwegs sind. Die schreibens hallt nur nich.
    Beim plastik Tank,soll der Lack wohl Blasen schlagen duch dei Gase vom Spriz.
    Viel Spass mit der Q

    Gruß Bernd

  3. Registriert seit
    18.07.2010
    Beiträge
    66

    Standard

    #3
    Hallo - vielleicht eine bloede Frage:
    Ich habe eine 1995er und keinen Kunststofftank. Nachgerüstet? oder gab es den Kunstoff (oder Blechtank) als Option?
    Gruss,
    Franky

  4. Registriert seit
    13.02.2009
    Beiträge
    4.360

    Standard guggst du?

    #4
    Hallo zusammen,

    hier ein link, der mir auch geholfen hat:
    http://www.gs-enduro.de/html/bmw-gs/...dellpflege.htm



    PS: das Modelljahr fing immer an im Monat September des Vorhrjahres an, ergo MJ97 begann 09/96, kann man anhand der FG-Nummer ermitteln:
    http://www.bmwarchiv.de/vin/

  5. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.716

    Standard

    #5
    Hi
    Vorsorglich tun kann man nix und im Bedarfsfall verwendest Du irgendein 1100er Getriebe ab 10/96 (sind alle gleich)
    gerd

  6. Registriert seit
    25.10.2009
    Beiträge
    55

    Standard

    #6
    Zitat Zitat von gerd_ Beitrag anzeigen
    Hi
    Vorsorglich tun kann man nix und im Bedarfsfall verwendest Du irgendein 1100er Getriebe ab 10/96 (sind alle gleich)
    gerd

    Danke für die Antworten ...


    ich denke ich werde es auf mich zukommenlassen ..

  7. supermotorene Gast

    Standard

    #7
    Mahlzeit, meine 1100er Bj, 10/94 hat auch noch das orig. Getriebe, nachdem ich meinen Lieblings Getriebeölzusatz eingefüllt habe, knallt es auch nur noch selten beim 1. Gang einlegen und die Schaltbarkeit hat sich auch erheblich verbessert.Mache mir jetzt auch keine weiteren Gedanken, hält halt oder nicht. Funktionieren tuts, bis jetzt auf jeden Fall bestens.
    Gruß Rene

  8. Registriert seit
    25.10.2009
    Beiträge
    55

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von gerd_ Beitrag anzeigen
    Hi
    verwendest Du irgendein 1100er Getriebe ab 10/96 (sind alle gleich)
    gerd
    Hallo Gerd,
    sind wirklich alle gleich?
    Lese, ab und an, Unterschiede wegen ABS/6-Gang etc. !? Und egal ob RT, RS, S und wie die Modelle alle heissen?
    Danke Andreas

  9. Registriert seit
    04.06.2009
    Beiträge
    106

    Standard "warum schimpfen "Alle" auf den Kunststofftank ?"

    #9
    Darum:

    (ich hoffe man kann es aus der sehr großen Ausschnittvergrößerung erkennen !)

    Mit dem Getriebe würde ich mich nicht verrrückt machen lassen, mein 94er tuts auch seit 16 Jahren ! (dreimalaufholzklopf !)

    Gruß Heike
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken tankblasen_1-kopie.jpg  

  10. Registriert seit
    25.10.2009
    Beiträge
    55

    Standard

    #10
    Zitat Zitat von elfer gs Beitrag anzeigen
    Darum:

    (ich hoffe man kann es aus der sehr großen Ausschnittvergrößerung erkennen !)

    Mit dem Getriebe würde ich mich nicht verrrückt machen lassen, mein 94er tuts auch seit 16 Jahren ! (dreimalaufholzklopf !)

    Gruß Heike

    Hallo Heike,
    ist der Tank denn noch dicht!?

    Trotzdem glaube ich, das nicht "Alle" 1100er Getriebe zueinander passen... oder?

    Andreas


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. 1100GS Bj.96 Getriebe?
    Von rain in may im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 22.04.2012, 21:30
  2. Biete R 1100 GS + R 850 GS Zylinderkopf links für 96er 1100GS
    Von Boxerberndi im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.12.2010, 17:37
  3. Getriebe für 1100GS gesucht
    Von bikergs im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.11.2008, 12:53
  4. 1150er getriebe an 1100GS
    Von -Larsi- im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.04.2008, 14:05
  5. Getriebe 1100GS
    Von vienna19 im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 25.09.2007, 19:02