Ergebnis 1 bis 6 von 6

ABS-Fehler

Erstellt von Gismo, 26.11.2009, 15:27 Uhr · 5 Antworten · 1.173 Aufrufe

  1. Registriert seit
    24.11.2009
    Beiträge
    468

    Standard ABS-Fehler

    #1
    Und auf zum nächsten Fehler!

    Als ich das Moped kaufte leuchteten beide ABS-Lampen dauerhaft. Inzwischen und nach dieversen Versuchen (Batterie laden, ABS per Schalter an/aus schalten, mit gedrücktem Starterknopf auf Zündung gehen, etc.) leuchtet die untere Lampe wenn das ABS via Schalter ausgeschaltet wird (soll vermutlich so sein!?!) und die beiden Lampen blinken abwechselnd wenn er eingeschaltet ist. Wie fange ich die Fehlersuche am besten an? Gibt es eine Anleitung für die gezielte Suche?

    LG, der Gis

  2. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.777

    Standard

    #2
    moin,

    unter www.powerboxer.de findest du oft genau das richtige ...

    fehlerspeicher auslesen
    fehlerspeicher löschen

    beim ersten link musst du ein wenig runterscrollen, denn es beginnt mit dem fehlerauslesen der motornik. abs ist weiter unten.
    diese seite ist daher schlecht zu finden.

    solltest du hilfe brauchen:
    ich wohne in HOL und habe heute nix grösseres mehr vor

  3. Registriert seit
    08.12.2008
    Beiträge
    191

    Standard

    #3
    Hi!

    Wenn ich nicht irre schaltet man das ABS nicht aus mit dem Schalter sondern quttiert nur den Fehler, dann leuchten die Lampen nicht mehr abwechselnd. Einen anderen Sinn hat der Schalter nicht.

    Und die Batterie war wirklich komplett geladen?

    Wenn es nicht an der Batterie liegt, dann habe ich leider keine Idee.

    Gruß

    Micha

  4. Registriert seit
    21.09.2005
    Beiträge
    638

    Standard

    #4
    Servus Micha,

    da liegst Du falsch.
    Mit dem Schalter kannst Du das ABS ausschalten, gut im Gelände. Du mußt den Schalter vor Einschalten der Zündung gedrückt halten und Starten. Dann bleibt das ABS aus. Stellst Du die Zündung ab und startest erneut ohne Halten des Schalters ist das ABS aktiviert. Wenn Du die Stromzufuhr durch den Killschalter unterbrichst und startest hinterher den Motor wieder, bleibt das ABS aus.

    Wenn Du während eines ABS Fehler die Taste drückst quittierst Du kurzfristig den Fehler, das Blinken beginnt aber wieder nach einiger Zeit, ich denke es war nach Stopps also wenn die Geschwindigkeit unter ?4-5 km/h fällt - hiernach fängt, zumindest bei meiner, auch der Selbsttest wieder an.

  5. Registriert seit
    21.09.2005
    Beiträge
    638

    Standard

    #5
    Zitat Zitat von Gismo Beitrag anzeigen
    Und auf zum nächsten Fehler!

    Als ich das Moped kaufte leuchteten beide ABS-Lampen dauerhaft. Inzwischen und nach dieversen Versuchen (Batterie laden, ABS per Schalter an/aus schalten, mit gedrücktem Starterknopf auf Zündung gehen, etc.) leuchtet die untere Lampe wenn das ABS via Schalter ausgeschaltet wird (soll vermutlich so sein!?!) und die beiden Lampen blinken abwechselnd wenn er eingeschaltet ist. Wie fange ich die Fehlersuche am besten an? Gibt es eine Anleitung für die gezielte Suche?

    LG, der Gis

    Servus Gis,

    deine Beschreibung ist etwas irreführend, aber mal kurz, miss mal die Spannung an der Batterie beim Starten (ein Multimeter hat wahrscheinlich jeder), das ist mal einer der ersten Schritte, die Du unternehmen kannst. Wenn Deine Batterie noch die volle Kapazität erreicht kann auch ein Fehler im Anlasser der Grund sein. abgefallenen Magnete usw. wurde hier schon vielfach beschrieben.
    Die Reparatur Kosten unterschiedlicher Rep-Arten usw. ist hier und bei Powerboxer.de gut beschrieben

    hih

  6. Registriert seit
    08.12.2008
    Beiträge
    191

    Standard

    #6
    Hi Tom!

    Na besten Dank erstmal, hab ich wieder was gelernt! :-)

    Ich kannte nur das Quittieren wenn man draufdrückt, aber die andere Variante wie man das ausschaltet kannte ich nicht. Danke!

    Gruß

    Micha


 

Ähnliche Themen

  1. R 1200 GS ABS-Fehler: Fehler AD-Wert Vorderradsensor
    Von beretoan im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 22.04.2017, 18:23
  2. ABS II ohne BKV Fehler 7
    Von Beste Bohne im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 25.08.2010, 23:36
  3. ABS Fehler 1100er GS
    Von zeppelin71 im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.05.2009, 11:06
  4. ABS Fehler
    Von Cocoon68 im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 19.08.2008, 08:52