Ergebnis 1 bis 5 von 5

ABS Lämpchen blinken nach Sturz abwechselnd und ständig

Erstellt von wuchris, 29.09.2012, 13:05 Uhr · 4 Antworten · 652 Aufrufe

  1. Registriert seit
    02.09.2008
    Beiträge
    1.412

    Standard ABS Lämpchen blinken nach Sturz abwechselnd und ständig

    #1
    Servus,

    hatte einen Sturz und nun blinken die ABS Lämpchen abwechselnd.

    Beim Sturz ging nix offensichtliches Kaputt, nur der linke Zylinderkopfdeckel hat einige Kratzer abbekommen.
    Starten - also auch der Anlasser - funktioniert nach wie vor einwandfrei, die Batterie ist nagelneu (Hawker Reinblei) und die Bremsen funktionieren so gut wie vorher. Nach dem Start kommt das typische ABS-Geräusch nicht mehr. Die ABS Sensoren sind ebenfalls unbeschädigt.

    Nach dem Sturz musste ich die Vorderbremse einmal durchpumpen um wieder Bremsdruch zu haben. Sie ging quasi einmal leer durch. Ob ich beim Unfall gebremst hab, weiß ich nicht mehr. Wäre eigentlich unlogisch, schließe es aber aufgrund nicht aus.

    Weiß wer, was das sein könnte?

    Merci,
    Chris

  2. Registriert seit
    22.08.2006
    Beiträge
    5.090

    Standard

    #2
    Das ABS hat zu unterschiedliche Drehzahlen der Räder beim Bremsen erkannt und einen Fehler im Fehlerspeicher abgelegt. Fehlerspeicher auslesen und Fehler löschen.
    Wie das geht steht beim Gerd_ auf powerboxer.de

  3. Registriert seit
    02.09.2008
    Beiträge
    1.412

    Standard

    #3
    Zitat Zitat von palmstrollo Beitrag anzeigen
    Das ABS hat zu unterschiedliche Drehzahlen der Räder beim Bremsen erkannt und einen Fehler im Fehlerspeicher abgelegt. Fehlerspeicher auslesen und Fehler löschen.
    Wie das geht steht beim Gerd_ auf powerboxer.de
    Tatsächlich!

    Zitat Zitat von powerboxxer
    Ab und an zeigt sich das ABS II, warum auch immer , etwas verwirrt und blinkt im Gegentakt vor sich hin. Das kann z.B. sein, wenn die Räder beim Bremsen stark unterschiedliche Drehzahlen hatten und das ABS nicht kapiert wie dies sein kann (z.B. wenn man sich mitsamt der Maschine während des Bremsens ablegte)
    Danke für den Hinweis!

    Ich werds einfach mal ausprobieren, denke ich. Wenn nicht mehr kaputt ist, gehts danach wieder. Wenn mehr kaputt ist, dann wird er gleich wieder einen Fehler diagnostizieren und wieder blinken, oder?

  4. Registriert seit
    22.08.2006
    Beiträge
    5.090

    Standard

    #4
    Zitat Zitat von wuchris Beitrag anzeigen
    ... Wenn mehr kaputt ist, dann wird er gleich wieder einen Fehler diagnostizieren und wieder blinken, oder?
    Yip. Genauso ist's.
    War bei meinem Unfall damals (Briefträgerin von vorne) genauso.

  5. Registriert seit
    02.09.2008
    Beiträge
    1.412

    Standard

    #5
    Zitat Zitat von palmstrollo Beitrag anzeigen
    Yip. Genauso ist's.
    War bei meinem Unfall damals (Briefträgerin von vorne) genauso.
    Ok, Merci!
    Probier ich aus. Hoffentlich ist nicht mehr hin. Die Kratzer und Zylinderdeckel sind zu verschmerzen...


 

Ähnliche Themen

  1. Nach Sturz Benzinpumpe stumm
    Von Bowarrior im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 09.07.2012, 12:21
  2. ABS Leuchten blinken abwechselnd, auch ist kein ausschalten möglich
    Von meex im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 13.09.2010, 19:03
  3. Reifenluftdruck ständig anpassen je nach Beladung?
    Von pilles-Q im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 27.05.2010, 20:30
  4. Moped aufheben nach Sturz
    Von sukram im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 09.12.2008, 20:04
  5. Ladesteckdose ständig aktiv nach SW update
    Von Joerg35075 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 22.05.2008, 11:50