Seite 7 von 9 ErsteErste ... 56789 LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 82

Ärger mit Händler nach Reparatur

Erstellt von Müsli, 20.08.2014, 07:24 Uhr · 81 Antworten · 6.641 Aufrufe

  1. Registriert seit
    09.08.2011
    Beiträge
    3.709

    Standard

    #61
    Zitat Zitat von Schlonz Beitrag anzeigen
    ob man es so machen kann, habe ich mit einem Mopped noch nicht probiert, wohl aber mit einem Auto, war aber vor 35 Jahren ein R4 mit gerissenem Kupplungsseil und so bin ich mit dem Anlasser angefahren und habe dann Gas gegeben und auch den ohne Kupplung geschaltet. Ist aber noch weniger Spaß als auf dem Mopped, also das Anfahren und auch das Schalten. Das Schalten ohne Kupplung ist auf dem Mopped ein Kinderspiel, hoch wie runter und hat auch nichts mit Fahrkönnen zu tun. Man muss es aber einfach mal selbst probieren, statt dumm rum zu lamentieren
    Ich hatte das im Gedanken schon mal durchgespielt und bin aber an dem Problem mit dem Starten gescheitert. Anschieben ist ja eher weniger praktikabel mit einem >200kg Gerät.
    Aber, da ja der Kupplungshebel frei ist kann man ja diesen betätigen und die Elektronik geht davon aus, dass die Kupplung gezogen ist.
    Kann man jetzt leider nur schwer vorher üben.

  2. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    #62
    Zitat Zitat von Wolfgang.A Beitrag anzeigen
    Ich hatte das im Gedanken schon mal durchgespielt und bin aber an dem Problem mit dem Starten gescheitert. Anschieben ist ja eher weniger praktikabel mit einem >200kg Gerät.
    Aber, da ja der Kupplungshebel frei ist kann man ja diesen betätigen und die Elektronik geht davon aus, dass die Kupplung gezogen ist.
    Kann man jetzt leider nur schwer vorher üben.
    ich denke schon, dass es zu simulieren ist, kommt aber vermutlich darauf an, wie der Mikroschalter am Hebel eingestellt ist, also bei wie viel Zug am Hebel er den Anlassvorgang frei gibt. Probiers halt mal aus und berichte, was soll schon passieren?

    Und was das Anrollen betrifft, so ist das in der Ebene nicht wirklich ein Problem. Man muss ja keine 10 km/h drauf bekommen. Wie schon geschrieben, die Dinger fahren ja knapp vor Stillstand noch, ohne dass man die Kupplung unbedingt ziehen müsste. Genau so kannst Du in dieser Geschwindigkeit angeschoben dann den ersten Gang einlegen. Das kannst Du ja auch trotz funktionierender Kupplungsbetätigung simulieren, darfst halt nicht kuppeln und am besten die Füße von den Rasten lassen, damit Du sie abfangen kannst, wenn es doch nicht klappt.. Oder aber schnell die Kupplung ziehen.

    Mach mal und berichte bitte

  3. Registriert seit
    12.06.2014
    Beiträge
    817

    Standard

    #63
    Zitat Zitat von Schlonz Beitrag anzeigen
    Und was das Anrollen betrifft, so ist das in der Ebene nicht wirklich ein Problem. Man muss ja keine 10 km/h drauf bekommen. Wie schon geschrieben, die Dinger fahren ja knapp vor Stillstand noch, ohne dass man die Kupplung unbedingt ziehen müsste. Genau so kannst Du in dieser Geschwindigkeit angeschoben dann den ersten Gang einlegen. Das kannst Du ja auch trotz funktionierender Kupplungsbetätigung simulieren, darfst halt nicht kuppeln und am besten die Füße von den Rasten lassen, damit Du sie abfangen kannst, wenn es doch nicht klappt.. Oder aber schnell die Kupplung ziehen.

    Mach mal und berichte bitte
    Nene mein Lieber, so wird das nix. Man braucht schon eine ordentliche Geschwindigkeit, da dir sonst einfach nur das Hinterrad blockiert bei unseren großen Zweizylindern Ich habs im zweiten Gang nicht geschafft, im dritten gings nachdem ich sie einen Hügel raufgeschoben hatte. Man was hab ich geflucht - scheiss Anlasser.

  4. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    #64
    Zitat Zitat von FP91 Beitrag anzeigen
    Nene mein Lieber, so wird das nix. Man braucht schon eine ordentliche Geschwindigkeit, da dir sonst einfach nur das Hinterrad blockiert bei unseren großen Zweizylindern Ich habs im zweiten Gang nicht geschafft, im dritten gings nachdem ich sie einen Hügel raufgeschoben hatte. Man was hab ich geflucht - scheiss Anlasser.
    es geht aber nicht ums Anschieben, sondern um das Einlegen eines Ganges bei laufendem Motor in Schrittgeschindigkeit, ohne die Kupplung zu benutzen. das ist Dir anscheinend entgangen

  5. Registriert seit
    12.06.2014
    Beiträge
    817

    Standard

    #65
    Achso, na dann entschuldige! Klang so nach anschieben. Gang reinknallen bei laufenden Motor ist nun echt nicht das Problem, nur dabei auf keinen Fall zuviel Gas geben.

  6. Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    2.797

    Standard

    #66
    den Gang bei LL Drehzahl reinknallen hab ich nicht gemacht, würde ich auch nicht machen mit 32:11 und 5 Gang. Gut bei einer GS mit sehr kurzem Ersten, könnte es gehen..
    Ich denke einfach etwas Richtung Bergab suchen 1. rein und starten geht, wenn die Batterie noch gut ist, das klappte jedenfalls bei meiner Aktion auch.
    Gefährlich werden und kritisch kann es bei Rot an der Ampel, auch beim Losfahren dann, wenn du in Erster Reihe stehst. Dann würde ich alle vorbeibitten und ggf zuletzt loshuppeln..
    Aber sicherer ist mit dem ADAC auf dem Hänger..

  7. Registriert seit
    13.08.2010
    Beiträge
    6.387

    Standard

    #67
    Zitat Zitat von Schlonz Beitrag anzeigen
    Du hast doch den Schuss nicht gehört. hast Du einen Feed (bitte googlen wie throttle blip) installiert, der Dich benachrichtigt, wenn ich etwas schreibe, damit Du es in der Luft zerreissen kannst? Werd erwachsen, Du Stalker (bitte googlen)
    Ach Schlonz, du postest doch mehr als genug, da hätte ich ja viel zu tun, wenn ich das alles zerreißen wollte. Aber ein Tipp: Dein Ironiedetektor muss mal wieder zum Service;-)

  8. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    #68
    Zitat Zitat von sampleman Beitrag anzeigen
    Ach Schlonz, du postest doch mehr als genug, da hätte ich ja viel zu tun, wenn ich das alles zerreißen wollte. Aber ein Tipp: Dein Ironiedetektor muss mal wieder zum Service;-)
    und Du solltest mal Dein näheres Umfeld befragen, ob die das mögen, dass Du Dich mehr und mehr zum Grantler entwickelst.

    Wahlweise kannst Du auch probieren, Nützliches zu Themen zu posten. Ansonsten würde ich Dich bitten wollen, Tips zur Lebensführung zu behalten, oder ggf. selber anzuwenden und danke für dieses Gespräch

  9. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    #69
    Zitat Zitat von teileklaus Beitrag anzeigen
    den Gang bei LL Drehzahl reinknallen hab ich nicht gemacht, würde ich auch nicht machen mit 32:11 und 5 Gang. Gut bei einer GS mit sehr kurzem Ersten, könnte es gehen..
    Ich denke einfach etwas Richtung Bergab suchen 1. rein und starten geht, wenn die Batterie noch gut ist, das klappte jedenfalls bei meiner Aktion auch.
    Gefährlich werden und kritisch kann es bei Rot an der Ampel, auch beim Losfahren dann, wenn du in Erster Reihe stehst. Dann würde ich alle vorbeibitten und ggf zuletzt loshuppeln..
    Aber sicherer ist mit dem ADAC auf dem Hänger..
    das verstehe ich jetzt nicht. Du denkst, dass es ein Problem ist, bei einer ca. in Schrittgeschwindigkeit im Leerlauf dahin rollenden, in Leerlaufdrehzahl befindlichen GS ohne Kupplung den ersten, oder zweiten Gang einzulegen? Wenn Du das gemeint haben solltest, das ist überhaupt kein Problem, aber wirklich nicht

  10. Registriert seit
    06.01.2010
    Beiträge
    299

    Standard

    #70
    Also ich kann auch fast jedes technische Problem vom Schreibtisch aus lösen. Ich glaube nicht, dass man ohne Weiteres ohne Kupplung an einer Ampel anfahren kann, wenn nicht gerade eine Gefällstrecke vor einem liegt oder jemand einen kräftig anschiebt. Während der Fahrt ohne Kupplung zu schalten funktioniert, das habe ich auch schon gemacht.
    Ich würde vorschlagen, dass die Streithähne uns ihre Lösung in einem kleinen Video demonstrieren, dann trennen sich Schwaadlappen (geschwätzige Leute, auch: Aufschneider) von echten Praktikern.

    Gruß Klaus


 
Seite 7 von 9 ErsteErste ... 56789 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 103
    Letzter Beitrag: 08.03.2014, 08:58
  2. Probleme mit Beleuchtung nach Winterschlaf
    Von noob im Forum G 650 GS , F 650 (GS) und F 650 GS Dakar (Einzylinder)
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 06.03.2009, 21:04
  3. Probleme mit Zonealarm nach Windows-Update
    Von BoGSer-Rüde im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 15.07.2008, 19:42
  4. Wer hat Erfahrung mit Händler in Lemgo
    Von Brösel im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 28.01.2008, 21:36
  5. Wer hat Erfahrung mit Händler in Lemgo
    Von Brösel im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.01.2008, 07:00