Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 32

Alten Kunststofftank neu Lackieren

Erstellt von Wasserhund, 02.11.2010, 23:54 Uhr · 31 Antworten · 3.838 Aufrufe

  1. Registriert seit
    24.05.2006
    Beiträge
    41

    Standard Alten Kunststofftank neu Lackieren

    #1
    Hallo ,ich möchte bei meiner GS1100 erste Generation den

    Tank neu Lackieren.Nun weis ja jeder ,das der Tank damals

    aus einem Kunststoff gearbeitet wurde ,aus dem die Benzingase ausdünsten.

    Mein Lackierer meint nun eine normale Lackierung sei nicht

    möglich,der Lack würde dann Blasen werfen.

    Hat jemand Erfahrung von euch mit dem Material.

    Wie bekomme ich wieder eine schöne neue Lackierung?

    Grüße Wasserhund

  2. Registriert seit
    22.08.2006
    Beiträge
    5.090

    Standard

    #2
    Das erste, was mir dazu einfiel, war Folie.
    Es gibt doch mittlerweile "an jeder Ecke" Firmen, die Autos mit Folie beziehen. Frag doch mal dort nach.

  3. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.715

    Standard

    #3
    Hi
    Die Folie schmeisst die gleichen Blasen. Ein Freund hatte das schon probiert. Wenn die Oberfläche gasdicht ist, sammelt sich das was durch den Kunststoff diffundiert unter dieser Schicht und irgendwann gibt's Blasen.
    Vielleicht würde es mit einem Gore-Tex Überzug klappen
    gerd

  4. Registriert seit
    11.01.2007
    Beiträge
    602

    Standard

    #4
    Hallo,
    also wenn der Tank bis jetzt keine Blasen geworfen hat, würde ich es riskieren neu zu lakieren. Wenn ja, wird er sicher wieder Blasen werfen, dann lieber einen gebrauchten Stahltank kaufen der in Ordnung ist und sich das Geld fürs lackieren sparen.
    Gruß Bernd

  5. Registriert seit
    11.04.2007
    Beiträge
    4.699

    Standard

    #5
    ich habe letztes jahr an der suzi mal einen acerbis tank mit 5 mm breiten schriftzügen versehen, und siehe da selbst die haben blasen geworfen

  6. Registriert seit
    08.02.2017
    Beiträge
    5

    Standard

    #6
    Zu der Frage: Kunstofftank lackieren

    Ist es evtl. Möglich den Tank erst von innen zu lackieren bzw. zu versiegeln? Dann kann er doch nicht mehr ausgasen. Ist nur eine Überlegung.

    Ob das geht, weiß ich nicht.

    Ich würde nämlich auch gern meinen Tank lakieren und hab noch keine Lösung.

  7. Registriert seit
    09.04.2008
    Beiträge
    2.775

    Standard

    #7
    die lösung heißt:
    gebrauchten blechtank montieren, den alten aus plastik verscherbeln.
    der wird noch gerne von geländefreaks montiert, weil er im fall des falles nicht verbeult.

    grüße vom elfer-schwob

  8. Registriert seit
    06.01.2017
    Beiträge
    33

    Standard

    #8
    Hallo
    Sind die originalen Kunststofftanks nicht lackiert ? Nur durchgefärbter Kunsstoff ?
    Ich hab auch diesen Plastiktank drauf und der scheint mir lackiert zu sein.Da reicht es doch den Originallack anzuschleifen und neu lackieren ,oder ?
    mfg

  9. X-Moderator
    Registriert seit
    04.01.2009
    Beiträge
    7.771

    Standard

    #9
    die originalen Kunststofftanks sind lackiert.
    Einige von denen neigen aber dazu, dass Benzindämpfe dort diffundieren, dh. ausgasen.

    Die Lackierung oder auch Folien, werfen dann Blasen, unschön, aber nicht funktionsrelevant.
    BMW hat dann wieder auf Tanks aus Metall gewechselt und damit war das Problem behoben.

    Wenn Dein Tank bislang nicht zum ausgasen geneigt hat, würde ich diesen anschleifen und lackieren, bzw. machen lassen

  10. Registriert seit
    26.12.2004
    Beiträge
    394

    Standard

    #10
    Zitat Zitat von Topas Beitrag anzeigen
    die originalen Kunststofftanks sind lackiert.
    Einige von denen neigen aber dazu, dass Benzindämpfe dort diffundieren, dh. ausgasen.

    Die Lackierung oder auch Folien, werfen dann Blasen, unschön, aber nicht funktionsrelevant.
    BMW hat dann wieder auf Tanks aus Metall gewechselt und damit war das Problem behoben.

    Wenn Dein Tank bislang nicht zum ausgasen geneigt hat, würde ich diesen anschleifen und lackieren, bzw. machen lassen
    Ich denke das ist keine gute Idee da die Tanks aus Kunststoff nicht mit herkömmlichen Lack lackiert sind und wenn du da jetzt normalen Lack drauf machst wird es wahrscheinlich Blasen geben nach einer gewissen Zeit


 
Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Biete R 1100 GS + R 850 GS Kunststofftank
    Von elfer gs im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 05.09.2012, 19:24
  2. Biete R 1100 GS + R 850 GS Kunststofftank rot
    Von qtreiber1100gs im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 26.08.2012, 10:08
  3. Kunststofftank verzogen...
    Von ShadowtheCrow im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 09.07.2011, 16:44
  4. Kunststofftank
    Von DICKEBERTA im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 21.05.2011, 23:20
  5. Biete R 1100 GS + R 850 GS Tankrucksack für kunststofftank.
    Von Sparta im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 30.04.2011, 11:28