Ergebnis 1 bis 7 von 7

Alten Sitzbankbezug entfernen/ neu beziehen

Erstellt von stachlmacher, 20.03.2015, 17:28 Uhr · 6 Antworten · 998 Aufrufe

  1. Registriert seit
    08.03.2015
    Beiträge
    26

    Standard Alten Sitzbankbezug entfernen/ neu beziehen

    #1
    Hallo,

    nachdem ich mir verschiedene Angebote zum Neubezug der Bank meiner R850GS (Fahrersitz + Sozius, nur Bezugsstoff erforderlich, Polsterung okay) eingeholt habe und die alle gegen 250 Euronen tendieren, habe ich mir gedacht, einen Bezugsstoff zu bestellen und die Bank samt Sozius selbst zu beziehen. Tacker habe ich, das ist kein Problem.

    Nun meine Frage: Ist der rote Bezugsstoff der Originalbank mit dem darunter liegenden Schaum verklebt oder kann ich den Bezug nach Entfernen der Klammern problemlos abziehen?

    Über zahlreiche Hinweise freue ich mich. Sollte jemand einen Polsterer/ Sattler wissen, der den Bezug komplett sehr viel kostengünstiger macht als oben genannt, freue ich mich natürlich noch mehr. 250 Tacken nur für den Bezug gehen ja fast in Richtung gebrauchter Komplettbank...

    LG
    Frank

  2. Registriert seit
    16.11.2005
    Beiträge
    364

    Standard

    #2
    moin,

    der bezug ist leider verklebt.

    wenn man weis wo der themenstarter wohnt,könnte man da
    evtl auch eine antwort zu abgeben.

    gruß
    uli

  3. Registriert seit
    14.03.2012
    Beiträge
    2.072

    Standard

    #3
    ...nur mal am Rande, weil mir die Fantasie fehlt: Gäbe es ein Problem, den neuen Bezug über den alten zu spannen?

  4. Registriert seit
    14.04.2012
    Beiträge
    486

    Standard

    #4
    Hallo,

    lass Dir hier mal ein Angebot machen . Designwerkstatt Schmidt: Startseite

    Da habe ich meine Bank auch beziehen lassen und habe im letzten Jahr deutlich unter 200 Euro bezahlt.

    Gruß Thomas

  5. Sunracer100 Gast

    Standard

    #5
    Kauf Dir ne neue von Brobro dann kannste die alte behalten und sofort auch besser sitzen, so habe ich das auch gemacht.
    Oder einfach in der Bucht ne gebrauchte Bank in Schwarz besorgen.

    Gruß Dieter

  6. Registriert seit
    08.03.2015
    Beiträge
    26

    Standard

    #6
    Danke an alle für die Tipps. Ich überlege jetzt tatsächlich, eine gut erhaltene Kahedo, Touratech o.ä. aus der Bucht zu fischen, vielleicht finde ich ja auch hier im Marktplatz was Gescheites. Nur den Bezug für knapp 250 Euro machen lassen ohne zu wissen, wie der Schaum darunter aussieht, ist mir dann doch zu "spannend".

    Der Themenstarter wohnt in Berlin, aktualisiere gleich mal mein Profil

    LG
    Frank

  7. Registriert seit
    08.03.2015
    Beiträge
    26

    Standard

    #7
    Hallo nochmal,

    hat jemand hier im Forum Erfahrungen mit diesem Sattler: Motorrad Sitzbank beziehen - Motorradsitzbank-Wie-Neu.de

    Er ist häufig auch in der Bucht zu finden.

    VG
    Frank


 

Ähnliche Themen

  1. Sitzbank neu beziehen
    Von AxP im Forum Zubehör
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 07.07.2011, 18:16
  2. F 650 (GS, Dakar) Einzylinder Sitzbank neu beziehen
    Von Garish im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 29.07.2010, 17:57
  3. 11er GS: Sitzbank neu beziehen und defekte Verriegelung
    Von Flugkuh im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 19.04.2010, 09:13
  4. Sitzbank selbst neu beziehen
    Von Qbiker im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 09.03.2010, 07:28
  5. Sitzbank neu beziehen lassen
    Von Wasserhund im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 07.08.2006, 16:12