Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 19

Auffälligkeiten 80tkm Service

Erstellt von FP91, 26.07.2016, 19:39 Uhr · 18 Antworten · 1.701 Aufrufe

  1. Registriert seit
    12.06.2014
    Beiträge
    753

    Standard Auffälligkeiten 80tkm Service

    #1
    Hallo Leute,
    habe heute Nebenher den ersten Teil des 80er Services gemacht. Dabei hatte ich 3 Auffälligkeiten die ich so noch nie hatte:
    1. Ventilspiel Auslass linker Zylinder war zu groß - muss ich mir Gedanken machen? Habe es korrigiert.
    2. Das Öl aus dem HAG stellte sich als leicht grünliche Brühe mit viel Ölschlamm aber ohne Späne heraus. Ich vermute Wasser im Öl aufgrund des doofen Ausgleichsventils. Kann man da was machen? Öl war exakt 20.000 drinn.
    3. Eine Speiche am Hinterrad ist lose. Wie ziehe ich die richtig nach? Da müsste ja irgendein Konter sein?

    Danke euch und LG Flo

  2. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    17.875

    Standard

    #2
    zu 1:
    kontrolliere nockenwelle, tassenstößel, stößelstange auf verschleiß

    zu 2:
    entweder zerlegen und nachschauen.
    oder erst mal entlüftung reinigen, öl wechseln, nach ein paar tausend km wieder gucken.

    zu 3:
    3,5-5Nm nachziehen (lt. rep-anleitung)

  3. Registriert seit
    12.06.2014
    Beiträge
    753

    Standard

    #3
    Hi Lars, danke schonmal.
    Wie bekomme ich diese Entlüftungshaube raus? Habe flüchtig eine Blick drauf geworfen, eine Schlüsselfläche hatte die nicht.

    Den Kopf muss man demontieren um an die NW zu kommen, richtig?

  4. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    17.875

    Standard

    #4
    zur nockenwelle:
    der kettenspanner muss raus, das kettenrad runter und dann der nockenwellenlagerbock heraus.
    im lagerbock sitzt die nockenwelle und der restliche kram.

    rep-anleitung hast du?

    mit der entlüftung habe ich bisher selbst nix gemacht.
    wie genau die zerlegt werden kann weiss ich nicht.
    hier eine explosionsansicht.

  5. Registriert seit
    03.05.2011
    Beiträge
    242

    Standard

    #5
    Hag wechsele ich alle 10000 km.Mit Mot und Getriebe bin ich nicht so pingelig.

    Gruß Ralf

    Speiche spannt sich selbst, keine Verkonterung

  6. Registriert seit
    12.06.2014
    Beiträge
    753

    Standard

    #6
    Hallo ihr beiden,

    Ich fürchte die Entlüftung kann man nur von innen rausdrücken, der Zeichnung nach. Die äußere Hülse kriegt man noch von außen, die innere kann man vergessen.

    Ob ich mir die NW anschaue weiß ich noch nicht. Habe den rechten Kopf schon mit NW Schaden getauscht. Wenn der linke auch will/laut wird trennen sich unsere Wege - die Qualität ist unter aller sau.

  7. Registriert seit
    10.10.2012
    Beiträge
    3.948

    Standard

    #7
    Gut, in ein 22 Jahre altes Moped würde ich auch nichts mehr großartig investieren.

  8. Registriert seit
    09.04.2008
    Beiträge
    2.473

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von Q-bauer Beitrag anzeigen

    Speiche spannt sich selbst, keine Verkonterung
    dann hast du ne spezial-q!

    such mal nach "kontermade"!
    ist mein neustes lieblingswort...

  9. Registriert seit
    03.05.2011
    Beiträge
    242

    Standard

    #9
    Zitat Zitat von elfer-schwob Beitrag anzeigen
    dann hast du ne spezial-q!

    such mal nach "kontermade"!
    ist mein neustes lieblingswort...
    Meine hat 17" Gruss Räder , Kontermade ist trotzdem gut

    Gruß Ralf

    Muss ich mir an der 1150er genauer ansehen

  10. Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    2.478

    Standard

    #10
    wo ist das Problem? 11 er Teile gibts zuhauf, günstig obendrein, und die andere Seite ist an einem halben, maximal einem Tag gemacht.
    Wenn es aber ein gefundenes Fressen für ne andere ist.. ok dann weg..


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. wohin zum service in oberbayern/münchen?
    Von juniorbear im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 21.04.2006, 22:14
  2. BMW R1150GS Service-/Bedienungsanleitung-Heft
    Von df.draco im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02.04.2006, 19:32
  3. S: Service/Reparaturbuch
    Von Bernd im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 30.06.2005, 23:14
  4. Service in Berlin
    Von JEFA im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 28.06.2005, 19:49
  5. Rukka Service
    Von Mister Wu im Forum Bekleidung
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 11.03.2005, 14:46