Ergebnis 1 bis 10 von 10

Auspuff Feder Leovince

Erstellt von supermotorene, 20.03.2009, 20:17 Uhr · 9 Antworten · 3.027 Aufrufe

  1. supermotorene Gast

    Standard Auspuff Feder Leovince

    #1
    Mahlzeit,
    müsste mal die ungestreckte Gesamtlänge der Leovince Auspuff Haltefeder wissen, meine ist leider nicht die orig. und der Topf wackelt doch ziemlich auf dem Krümmer. Die eingebaute ist demontiert 80mm lang.Bezugsquelle für Leo Ersatzteile??
    Gruß Rene

  2. supermotorene Gast

    Standard

    #2
    Noch eine Frage, habe eine Topf gesehen der auch oben am Verbindungsrohr mit einer Schelle geklemmt wird??? Wie ist das bei euren Leos, bei mir ist nur eine Feder eingehangen und die Passung zum Schalldämpfer ist nicht besonders eng, wackelt also ziemlich.
    Gruß Rene

  3. Registriert seit
    24.08.2006
    Beiträge
    232

    Standard

    #3
    Moin Rene,
    also mein Topf hat keine Luft mehr am Verbindungsrohr. Wird nur mit der Feder gehalten und wackelt nicht....

  4. Registriert seit
    10.09.2007
    Beiträge
    509

    Standard

    #4
    Hallo

    Der Leo der 1150 Modelle wird beim Topf mit einer Schelle zusammengehalten.

    Bei unseren 11ern aber nur mit einer Feder.

    Ersatzteile für den Leo kannst du bei jeden Leo Vince Händler(ausser Louis und Polo) bestellen.

    Eine passende Ersatzfeder kriegst du aber bei Louis.

    Die Verbindung zwischen Rohr und Topf sollte fast Spielfrei sein.

    Mess mal nach. 50 mm Rohr : 52 mm Topf

    Und falls dein Topf zu laut ist und knallt gibts auch abhilfe.

  5. supermotorene Gast

    Standard

    #5
    Hallo Andy, die Zeichnung ist super,Danke. Habe jetzt meinen Topf auch oben zusätzlich mit einer Schelle versehen und gleich eine Alublende mit angebracht. Da wackelt auch nichts mehr, die Passung war einfach nicht o.k. von meinem Gebrauchttopf.
    Jetzt ist aber alles o.k. und ich habe noch eine schöne Zierblende/Hitzeschutz dran.
    Was macht ihr gegen das Auspuffknallen? Und gegen die enorme Lautstärke?
    Bei meiner F 650 gings durch Iridium Zündkerzen weg.
    Gruß Rene

  6. Registriert seit
    10.09.2007
    Beiträge
    509

    Standard

    #6
    Zitat Zitat von supermotorene Beitrag anzeigen
    Hallo Andy, Was macht ihr gegen das Auspuffknallen? Und gegen die enorme Lautstärke?
    Bei meiner F 650 gings durch Iridium Zündkerzen weg.
    Gruß Rene
    Hallo

    Mit den Kerzen hat das garnichts zu tun.

    Der Leo Topf ist auf den letzten 10 cm leer. dadurch sammelen sich die Gase und verursachen das knallen und die Lautstärke.

    Man muß einfach den hinteren Deckel abnehmen, mit Auspuffwolle auffüllen und wieder mit "Dichten" Nieten verrnieten.

    Schon ist Ruhe im Karton und auch noch um die HÄLFTE leiser. Der dumpfe Klang bleibt aber.

    Habs heute selbst bei einer Probefahrt von 30 km ausprobiert.

    KEIN Rückstauknallen und fast schon wieder zu leise. Überlege gerade ob ich den Kat nicht probehalber wieder rausnehme.

  7. supermotorene Gast

    Standard

    #7
    Hallo Andy, ich habe keinen Kat ,ob´s wirklich knallt kann ich noch nicht sagen, wir werden sehen.Aber mal neu stopfen schadet bestimmt nicht, Silent Sport wolle soll hier das beste sein, behaupten zumindest meine Moto Cross Kollegen.
    Hier mal meine Lösung mit der Schelle und die Blenden oben und unten.
    Gruß Rene
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken rimg0311.jpg   rimg0314.jpg  

  8. Registriert seit
    17.01.2007
    Beiträge
    8.611

    Standard

    #8
    Moin Rene,

    na wenn du keine gelochten Blenden anbauen kannst, bist du nicht glücklich, was...????

    Solltest dich in "Perforator" umbenennen!



    P.S.: mein Leo hält auch nur mit Feder und ohne Schelle wackelfrei.

  9. Registriert seit
    10.09.2007
    Beiträge
    509

    Standard

    #9
    Hallo supermotorene

    Kann es sein das du einen falschen Endtopf auf deiner 11er montiert hast?
    Man kann es auf deinen Fotos durch die Löcher schwer erkennen, aber bei meinem Topf ist gar kein Überstand da, wo eine Schelle greifen kann.
    Mein Topf schiebt sich übers Rohr und wird mit der Feder nur am herausrutschen gehindert.

    Stark vergrößert sorry

    Wie schon gesagt, die Schelle gibts nur bei den 1150ern.

  10. supermotorene Gast

    Standard

    #10
    Hallo Finn,
    gelochte Blenden sind mein Hobby! Leider habe ich noch keinen Langlochbohrer,sonst wären da auch Langlöcher drin. Was sollte ich machen um die hässlichen Stellen zu verdecken.
    Auf Wunsch würde der Perforator auch solche Abdeckungen verkaufen wollen, sein Gefährt ist sozusagen ein Produktträger.
    Momentan arbeite ich noch an einem gelochten Tank, habe aber große Probleme mit Benzinverlust!!
    Der Perforator

    Hallo Andy,
    mein Topf sieht eigentlich genauso aus, nur das die Passung nicht mehr so optimal ist (gebraucht Topf), daher wackelt der bei aufgestecktem Endtopf.Habe genau den Topf wie auf Deiner Zeichnung, meiner ist wohl auch schon ein älteres Baujahr,deswegen wird wohl auch ein nachstopfen erforderlich sein.
    Gruß Rene


 

Ähnliche Themen

  1. LeoVince Auspuff an GSA
    Von Nacho im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 08.07.2012, 19:55
  2. LeoVince Auspuff
    Von muh-q im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 17.04.2012, 15:49
  3. Auspuff Leovince mit ABE
    Von alex1100 im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 20.01.2011, 20:03
  4. Biete R 1100 GS + R 850 GS LeoVince SBK Auspuff
    Von Brummer im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.12.2009, 09:03
  5. LeoVince Auspuff
    Von boxer-steff im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 08.06.2007, 10:23