Ergebnis 1 bis 8 von 8

Auspuffhalterung R 1100 GS

Erstellt von dex, 05.07.2013, 10:33 Uhr · 7 Antworten · 1.808 Aufrufe

  1. dex
    Registriert seit
    06.10.2010
    Beiträge
    77

    Standard Auspuffhalterung R 1100 GS

    #1
    Mahlzeit,
    wer kann mir helfen? Ich suche zwei Halterungen für die org . Auspuffanlange meiner GS (BMW 1341910) das sind die Gummiteile am Sammler. Diese Teile werden laut Händler nicht mehr gebaut. Wer hat eine Idee wo man noch welche bekommt oder eine Alternative dazu.
    PS: Weglassen ist keine Alternative.
    Gruß dex

  2. Registriert seit
    18.09.2012
    Beiträge
    215

    Standard

    #2
    BMW R 850 1100 R / RS / RT / GS Auspuffhalterung / Schwingungsdämpfer neu | eBay


    Aber wirklich erforderlich sind die Dinger wohl nicht !!

  3. Registriert seit
    22.08.2006
    Beiträge
    5.090

    Standard

    #3
    Weglassen ist die einzig richtige Alternative. Das hat sogar BMW erkannt und bei den etwas späteren 11ern auch den Sammler am Auspuff angepasst; da waren dann die Aufnahmen gar nicht mehr angeschweisst.

  4. Registriert seit
    05.05.2007
    Beiträge
    474

    Standard

    #4
    Sehe ich ein bißchen anders. Der Ebay-Preis ist eine Frechheit!

  5. dex
    Registriert seit
    06.10.2010
    Beiträge
    77

    Standard

    #5
    Hallo Leute,
    danke für die Antworten.
    #Zeebulon: Das scheint mir auch die bessere Lösung als Ebay, werde ich wohl so in Angriff nehmen.
    Ein schönes WE.
    Gruß dex

  6. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.709

    Standard

    #6
    Hi
    Mit den zusätzlichen Gummihaltern war die Befestigung überbestimmt. Bei höheren Temperaturen übertrug die Mimik (weil sich der gesamte Krempel verspannte) Vibrationen. Deshalb entfielen die Gummis.
    gerd

  7. Registriert seit
    05.05.2007
    Beiträge
    474

    Standard

    #7
    Zitat Zitat von gerd_ Beitrag anzeigen
    Hi
    ... Bei höheren Temperaturen übertrug die Mimik (weil sich der gesamte Krempel verspannte) Vibrationen. Deshalb entfielen die Gummis.
    gerd
    Kann ich nicht bestätigen, eher im Gegenteil. M.W. spricht man bei (teilweise) elastischen Aufhängungen nicht von überbestimmt. Für mich sind die Gummilager ein Dämpfungsglied zwischen zwei etwa 1 m entfernten Aufhängepunkten. Aber da es auch ohne geht, hat sich der Kaufmann sofort gefreut. Eine "Verbesserung durch Entfall" kann ich nicht erkennen.

  8. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.709

    Standard

    #8
    Hi
    Wenn ein Bauteil an 3 Punkten aufgehängt ist (vorn-mitte- hinten) und sich längt weil es warm wird, muss die "überflüssige" Länge irgendwo hin. In der Regel ermöglicht dem Bauteil sich aus einer geraden Form in eine Kurve zu verbiegen (bestes Beispiel Bahnschienen). Hält man aber in der Mitte fest, so müsste sich das BT in einer S-Kurve verwinden oder es verspannt sich gegen seine Befestigungspunkte (gegen alle!).
    Der vordere Punkt ist starr, der hintere nur minimal flexibel (eigentlich nur eine Vibrationsentkopplung).
    Bei den Auspuffen waren die Gummis in der Mitte überfordert weil sie zu sehr verspannt wurden, Vibrationen übertrugen (was sie eben grad nicht sollten) und irgendwer hat auch festgestellt dass sie nicht notwendig sind. Da war's tatsächlich eine Einsparung. Aber nicht weil man geizen wollte, sondern weil es besser ist. Die Alternative wäre ein Flexrohr nach dem Krümmer.
    gerd


 

Ähnliche Themen

  1. BMW Touring Koffer R 1100 850 1150 GS 1100 850 R Rockster
    Von Scrambler7 im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 04.08.2013, 12:38
  2. KAWASAKI ZZR 1100 / ZZ-R 1100 / ZXT10D - DAMPFHAMMER
    Von Grisuli im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 10.07.2012, 17:58
  3. Tausche 1100 GS Auspuff gegen 1100 RS/RT
    Von elch im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 01.11.2008, 18:55
  4. Auspuffhalterung gebrochen - wie ersetzen?
    Von rollerboller im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 16.06.2008, 17:47
  5. Motor für R 1100 RS oder R 1100 S
    Von gowindgo im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.03.2007, 15:30