Moin Jürgen,

solltest Du wirklich irgendwo einen kleinen ungewollten Strom fliessen haben, wirst Du ihn nicht mit einem Zangenamperemeter zu fassen bekommen. Du solltest die Batterie auf einer Seite abklemmen und ein normales Amperemeter zwischenschalten, der Bereich sollte so bei 1 A gewählt werden! Gute Zangenamperemeter für geringe Ströme, z.B. FLUKE bekommst Du nicht für 80 Euro!

Gruss, Rainer