Ergebnis 1 bis 2 von 2

Bedienungsanleitung / ABS-Schalter

Erstellt von rust, 11.09.2004, 08:31 Uhr · 1 Antwort · 2.422 Aufrufe

  1. Registriert seit
    27.08.2004
    Beiträge
    6

    Standard Bedienungsanleitung / ABS-Schalter

    #1
    Hallo, GS-ler!
    Ich habe zu meiner gebrauchten Q (1100 GS '99) ein Heftchen mit techn. Daten bekommen. Normalerweise reicht das ja aus aber der Sinn des ABS-Schalters ist da nicht beschrieben. Der Schalter hat wahrscheinl. mehrere Funktionen (denke ich mir in meinem Nicht-ABS-Kopf so), aber kann mir das mal einer erklären?
    Gibt es sonst noch irgendwelche Geheimnisse bei der Bedienung?
    Macht mal bitte einen "Jungspund" schlau!

    Danke im voraus!!!!!

    Grüße
    Rudi

  2. Registriert seit
    03.09.2004
    Beiträge
    5

    Standard

    #2
    Hi Rust,
    Dein ABS-Schalter schaltet das ABS aus. Ist bei meiner 1150 auch eingebaut.
    ABS kann auf losem Untergrund bzw im Gelände nicht optimal Arbeiten. Weil die Räder schneller Blockieren regelt ABS zu schnell ab. Deshalb sollte man es für Offroad ausschalten.
    Ein Geheimniss ist das eigendlich nicht, ( mein freundlicher wußte es allerdings selber nicht) einfach Knopf Drücken und dann erst die Zündung einschalten, fertig. Nach dem losfahren bleiben dann die beiden ABS-Leuchten am Blinken, als kleine Erinnerung. Nervt aber ein wenig.


 

Ähnliche Themen

  1. Bedienungsanleitung als PDF ...
    Von Newbug im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 23.03.2013, 20:14
  2. Bedienungsanleitung F 650 GS BJ 04
    Von danieldüse im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 16.05.2012, 18:11
  3. Bedienungsanleitung
    Von theseus im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 15.11.2009, 00:42
  4. Bedienungsanleitung
    Von Bertha im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 11.06.2007, 06:02
  5. Bedienungsanleitung
    Von GSHamster im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 14.03.2007, 17:58