Ergebnis 1 bis 6 von 6

Belegung Sicherungskasten

Erstellt von Passauer, 23.03.2013, 14:37 Uhr · 5 Antworten · 5.480 Aufrufe

  1. Registriert seit
    11.03.2013
    Beiträge
    308

    Standard Belegung Sicherungskasten

    #1
    Hallo zusammen,
    bin jetzt aktuell stolzer Besitzer einer etwas älteren Q R 1100GS Bj. 1998.
    Bis auf die Balkenanzeige für den Tank funktioniert eigentlich alles soweit sogut. Nun habe ich aber folgendes entdeckt.
    Im Sicherungskasten unter der Sitzbank sind ja die verschieden Steckplätze für Relais und Sicherungen.
    Bei einem Steckplatz (in Fahrtrichtung zweite Reihe erster Steckplatz) ist nur ein blaues Kabel als Brücke eingeklemmt und zwar zwischen Klemme 6 und 8 der übrige Stecker baumelt frei!!!
    Weiß jemand ob das so richtig ist, bzw. für was dieser Steckplatz grundsätzlich ist und ob das Kabel evtl. nur lose geworden ist und doch auf eine Klemme gehört??? Wäre natürlich Traumhaft, wenn dies mit meiner Tankanzeige zusammenhängt.


    Schöne Grüße aus Niederbayern.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken steckplatzansicht.jpg   kastenansicht.jpg  

  2. Registriert seit
    22.08.2006
    Beiträge
    5.090

    Standard

    #2
    Hi Passauer.
    Ja, da sitzt normalerweise ein sogenannter Codierstecker. In deinem Fall gehört dort ein rosafarbener hinein, der zwischen 30, 87 und 87a (6,2 und 5) brückt und damit der Motronic "sagt", welches Kennfeld genutzt wird.
    In diesem Codierstecker ist auch lediglich eine Kabelbrücke. Kann also problemlos, wie bei dir, ersetzt werden (wenn denn die richtigen Kontakte gebrückt sind).
    Bei dir sieht es so aus, als wären 6 mit 8 gebrückt. Das wäre nicht ok (entspricht der R 1100 S). Vielleicht wollte da ein "Schlauer" ein paar PS entlocken. Soooo einfach ist das aber nicht
    Ich habe dir mal eine Übersicht angehangen. Das Dokument habe ich mal bei Gerd auf powerboxer.de gefunden (bzw. einen Link dahin).
    Codierstecker.pdf

  3. Registriert seit
    11.03.2013
    Beiträge
    308

    Standard

    #3
    Hmm,
    Danke für Deine schnelle Antwort. Aber jetzt bin mir trotzdem noch etwas unsicher. Also die Brücke steckt bereits bei 6 und 8, das andere Ende hängt frei. Ich muss vielleicht dazu sagen, dass durch den Einbau einer Zach-Auspuffanlage kein KAT mehr verbaut ist, aber die Lambasonde im Rohr steckt. Der Vorbesitzer konnte mir zu dem ganzen wenig bzw. eigentlich gar nichts sagen. Ich stelle mir nur die Frage ist es in Ordnung und richtig, dass nur 6 und 8 gebrückt wird, oder gehört das frei Ende ebenfalls noch irgendwo eingesteckt. Muss sagen, das im Drehzahlkeller, also Standgas bis 2.000 U/min relativ schlecht Gas angenommen wird.

    Ich entschuldige mich bereits im voraus, für meine relativ naive Darstellung und ggf. Wiederholung in dem Forum.

  4. Registriert seit
    22.08.2006
    Beiträge
    5.090

    Standard

    #4
    Stecke die Brücken zwischen 6, 2 und 5.
    Es ist egal, ob der Kat drin ist oder nicht. Die Lambda-Messung erfolgt eh vor dem Kat. Vermutlich läuft sie dann auch wieder richtig(er).
    Es wird dir hier keiner sagen können, was durch das Brücken zwischen 6 und 8 bei deiner Motronic geändert wird. Daraus können u.U. ungewollte (wenn nicht sogar schädliche) Nebenwirkungen resultieren.

  5. Registriert seit
    11.03.2013
    Beiträge
    308

    Standard

    #5
    Hallo Hermann,
    Danke nochmals für deine Auskunft. Wie gesagt ich bin neu hier und bin mir nun sicher, das mich die BMW Werkstatt hoffentlich nicht zu oft sieht.

    Passauer

  6. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.708

    Standard

    #6
    Hi
    Bei kat-loser 1100GS gehören 5 und 6 gebrückt. 6+8 ist bei der 850GS und der 1100S. Letztere hat aber ein anderes Steuergerät.
    4V Codierstecker

    Mit der Tankanzeige hat es absolut, überhaupt und garnienix zu tun
    gerd


 

Ähnliche Themen

  1. Belegung Cartool Stecker für Navi
    Von Ham-ger im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 109
    Letzter Beitrag: 04.06.2017, 15:31
  2. PIN-Belegung am Garmin Zumo 660
    Von monopod im Forum Navigation
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 02.09.2011, 04:46
  3. Sicherungskasten....
    Von uthaburn im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 12.03.2011, 10:10
  4. PIN Belegung / Steckerbelegung CAN-Bus Stecker
    Von sunraiser im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 17.12.2009, 09:57
  5. Belegung Sicherungskasten...
    Von Quallentier im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 21.09.2008, 21:27