Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Benötige: Maße für TT Scheinwerferschutz

Erstellt von AndreasXT600, 24.08.2010, 04:24 Uhr · 10 Antworten · 1.195 Aufrufe

  1. Registriert seit
    15.04.2007
    Beiträge
    783

    Standard Benötige: Maße für TT Scheinwerferschutz

    #1
    Hi,

    hat jemand von euch zufällig jemand einen Scheinwerferschutz (für den Busscheinwerfer) von Touratech verbaut und könnte mir die Maße (auch für evtl. Anbaumaterialien) nennen?
    Ich meine damit dieses Plexiglas (oder wie auch immer) Teil.


    Vielen Dank

    Andreas

  2. Registriert seit
    21.05.2010
    Beiträge
    39

    Standard

    #2
    Schraub den schwarzen Scheinwerferrahmen ab, leg ihn auf die Plexiglasscheibe und übertrage die Umrisse und schon hasst Du Deine Maße. Dann brauchst Du noch 3 längere Schrauben und drei Abstandshülsen (Baumarkt Meterware, passend schneiden) und schon bist Du fertig.

  3. Registriert seit
    15.04.2007
    Beiträge
    783

    Standard

    #3
    Ich sollte denken bevor ich frage.

    Genau so mach ichs

  4. Momber Gast

    Standard

    #4
    Ich hab noch einen solchen Schweinwerferschutz orignalverpackt hier rumliegen. War noch nie angebaut.

  5. Registriert seit
    03.11.2008
    Beiträge
    228

    Unglücklich

    #5
    @ Andreas:

    Du hast aber schon mitbekommen, dass es total beschissen ist mit dem Teil nachts zu fahren, oder ? Eigenblendung ohne Ende...

    Makrolon ist ja nicht grad günstig und die Arbeit...


    Gruß

    Thorsten

  6. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.712

    Standard

    #6
    Hi
    Ein DIN A4 grosses Stück Makrolon mit 4 mm Stärke kostet vielleicht 2 EUR. Was ist daran nicht günstig?
    Allerdings stimmt das mit der Eigenblendung
    gerd

  7. Registriert seit
    03.11.2008
    Beiträge
    228

    Standard

    #7
    Zitat Zitat von gerd_ Beitrag anzeigen
    Hi
    Ein DIN A4 grosses Stück Makrolon mit 4 mm Stärke kostet vielleicht 2 EUR. Was ist daran nicht günstig?
    gerd
    Naja... Ich hab den Quadratmeterpreis im Kopf gehabt... Ich hab mal um die 50 Euros für nen m² in 4 mm gelassen, mein ich... Das ist 1,5 Jahre her...

    Thorsten

  8. Registriert seit
    16.05.2009
    Beiträge
    1.353

    Standard

    #8
    Hi
    das mit der eigenblendung kann ich auch bestätigen. hatte mir vom baumarkt uv beständiges plexiglas geholt und bearbeitet. bei der ersten nachtfahrt war die blendwirkung so groß,das ich das teil noch am straßenrand wieder entfernt habe.

    Gruß Bernd

  9. Registriert seit
    15.04.2007
    Beiträge
    783

    Standard

    #9
    Das mit der Eigenblendung wusste ich nicht.
    ich werds mir wohl doch nochmal überlegen.
    danke für die Tipps!

  10. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.712

    Standard

    #10
    Hi
    Wobei Plexi ohnehin suboptimal ist. Legt man sich hin, so splittert das Zeug.
    Makrolon kann man sogar auf der Abkantbank bearbeiten
    gerd


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Benötige eure Hilfe
    Von Tomac im Forum Reise
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 19.09.2011, 21:08
  2. Werkzeug - benötige Tipp
    Von rrobi im Forum Zubehör
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 11.02.2010, 09:53
  3. Benötige Infos für G450X wer hat Erfahrung
    Von #14 im Forum G 450 X, G 650 Xchallenge, G 650 Xmoto und G 650 Xcountry
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 17.11.2009, 16:57
  4. BHW-Berater hier? Ich benötige Hilfe!
    Von Nordlicht im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 27.05.2009, 13:16
  5. benötige einen ersatzschlüssel r100gs
    Von ulrichblaeser im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 08.04.2008, 22:04