Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 42

Benzinpumpe oder was auch immmer🤔

Erstellt von Peter Becker, 30.12.2018, 17:19 Uhr · 41 Antworten · 2.278 Aufrufe

  1. Registriert seit
    10.11.2006
    Beiträge
    311

    Standard Benzinpumpe oder was auch immmer🤔

    #1
    Hallo
    Die 11er ärgert mich mit folgenden Phänomen.Ich starte den kalten Motor und springt normal an.Wenn sie dann schon mal aus geht springt sie an und läuft aber erst mal unrund als würde zuwenig Sprit ankommen.Ausserdem wenn ich das Gas im Leerlauf zwischen 1000 und 1500 konstant halten möchte gibt es Schwankungen als würde unregelmäßig Sprit ankommen.Das tritt aber nicht immer auf.Manchmal läuft sie tadellos.Die syncro ist in Ordnung.Könnte die Pumpe eine Macke haben?Habe schon verschiedene Düsen drosselklappen hallgeber zündkerzen Zündkabel getauscht.Ist ein blöder Fehler da er nicht immer auftritt.Im fehlerspeicher ist kein Fehler abgelegt.
    Vielleicht hat jemand eine Idee 💡
    Gruß Peter

  2. Registriert seit
    02.05.2017
    Beiträge
    670

    Standard

    #2
    das kann verschiedene ursachen haben! tankbe/entlüftung mal den schlauch durchpusten, dann mal die schläuche im tank an der pumpe prüfen ob diese porös sind und bei der gelegenheit gleich den benzinfilter tauschen denn der könnte auch zu sein, dann wären noch die ansauggummis an den zylindern zu prüfen ob die porös sind (bremsnreiniger test)

  3. Registriert seit
    10.11.2006
    Beiträge
    311

    Standard

    #3
    Hallo
    Den benzinfilter und Schläuche habe ich vor ca 10000km erneuert.Ich habe quasi das komplette Programm schon hinter mir.Trotzdem danke für die Hinweise.Können solche Symptome von einer defekten Pumpe kommen?Die Motorleistung bei hohen Drehzahlen ist ok
    Gruß Peter

  4. Registriert seit
    14.03.2012
    Beiträge
    2.251

    Standard

    #4
    Ist der Motor immer noch 'voll' kalt, wenn er sich schwer tut, wieder anzuspringen? Falls ja (zumindest meine Erklärung):

    Der Motor ist, hmh, ein bisschen abgesoffen. Im Brennraum ist nach dem Neustart einfach zu viel Sprit, um rund laufen zu können. Kurz: Leerlaufanhebung rein, starten, kurzen Moment fahren, Motor läuft gut. Ist zumindest bei meiner Q seit mehr als 20 Jahren so. Da ist niGS defekt.

    Ansonsten kenne ich das Symptom Deiner Q nich...

  5. Registriert seit
    02.05.2017
    Beiträge
    670

    Standard

    #5
    wenn du die pumpe in verdacht hast dann mach doch mal den oberen schlauch zum druckregler ab und lass die pumpe laufen und beobachte dabei ob es mal mehr und mal weniger läuft! oder wenn du die möglichkeit hast ein druck manometer dazwischen installieren und den druck der pumpe ca3-4bar) prüfen

  6. Registriert seit
    10.11.2006
    Beiträge
    311

    Standard

    #6
    Hallo
    Ich werde wohl die Pumpe erneuern.Gibt es da eine Empfehlung gute Qualität und Preis?
    Gruß Peter

  7. Registriert seit
    02.05.2017
    Beiträge
    670

    Standard

    #7
    die vom audi 80/100 ist baugleich und sehr viel billiger......... einfach mal in der bucht suchen

  8. Registriert seit
    10.11.2006
    Beiträge
    311

    Standard

    #8
    Guter tip danke dir.Mir fällt noch ein das diese drehzahlschwankungen zwischen 1000 und 1500 häufiger auftreten wenn der Tank leerer ist.

    Gruß Peter

  9. Registriert seit
    02.05.2017
    Beiträge
    670

    Standard

    #9
    wenn das auftritt dann mach mal den tankdeckel auf und höre ob es zischt............ wenn ja dann bei der tank be/entlüftung mal den schlauch durchpusten und prüfen ob die frei ist! bei unterdruck im tank kann nicht genug benzin trotz benzinpumpe nachlaufen

  10. Registriert seit
    30.08.2007
    Beiträge
    232

    Standard

    #10
    Moin Peter,
    falls du immer noch ´ne Benzinpumpe suchst, habe ich hier einen Links für Dich. Du kannst, aber Du mußt ja nicht .
    Ansonsten einen guten Rutsch und alles Gute für 2019

    Gruß
    Kojote


 
Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Benzinpumpe oder was?
    Von kwm67 im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 22.08.2016, 06:55
  2. GS, oder als Adventure, oder was ganz anderes
    Von schuberth1 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 25.11.2009, 22:19
  3. Motronic kaputt- oder was ???
    Von Rightdosed im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 27.02.2008, 22:55
  4. Getriebeproblem oder was???
    Von Rainer im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 20.09.2005, 19:31
  5. Alle Schreibfaul hier oder was??
    Von Peter im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 22.08.2005, 07:35